schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Schlepper / tugs (B) Fotos

353 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der Schlepper Büffel (MMSI: 211110630), gesehen Anfang April 2019 in Travemünde.
Der Schlepper Büffel (MMSI: 211110630), gesehen Anfang April 2019 in Travemünde.
Christian Bremer

Die 2008 gebaute BUGSIER 5 (IMO 9376206) ist in Bremerhaven unterwegs. Der Schlepper ist 28,00 m lang und 11,50 m breit, hat einen Maschinenleistung von 4.800 kW und einen Pfahlzug von 82,2 t. Heimathafen ist Hamburg. 09.04.2019
Die 2008 gebaute BUGSIER 5 (IMO 9376206) ist in Bremerhaven unterwegs. Der Schlepper ist 28,00 m lang und 11,50 m breit, hat einen Maschinenleistung von 4.800 kW und einen Pfahlzug von 82,2 t. Heimathafen ist Hamburg. 09.04.2019
Helmut Seger

Die 2005 gebaute BUGSIER 1 (IMO 9320908) assistiert dem Autotransporter HÖEGH TRIGGER beim Verlassen des Hafens von Bremerhaven. Der Schlepper ist 33,68 m lang und 11,10 m breit, hat einen Maschinenleistung von 4.100 kW und einen Pfahlzug von 58 t. Heimathafen ist Hamburg. 09.04.2019
Die 2005 gebaute BUGSIER 1 (IMO 9320908) assistiert dem Autotransporter HÖEGH TRIGGER beim Verlassen des Hafens von Bremerhaven. Der Schlepper ist 33,68 m lang und 11,10 m breit, hat einen Maschinenleistung von 4.100 kW und einen Pfahlzug von 58 t. Heimathafen ist Hamburg. 09.04.2019
Helmut Seger

Ein Schwimmdock auf Reisen. Die Lürssen-Werft in Bremen-Vegesack bekommt ihr in Hamburg repariertes ausgebrannte Schwimmdock zurück.  Drei Schlepper, die BUGSIER 2 und 9 am Bug und BUGSIER 5 am Heck, schleppen das Schwimmdock weseraufwärts. Hier ist der Schleppverband kurz vor dem Blexer Bogen zu sehen. Zugleich wird er vom TMS PIZ BEVER überholt. 27.03.2019
Ein Schwimmdock auf Reisen. Die Lürssen-Werft in Bremen-Vegesack bekommt ihr in Hamburg repariertes ausgebrannte Schwimmdock zurück. Drei Schlepper, die BUGSIER 2 und 9 am Bug und BUGSIER 5 am Heck, schleppen das Schwimmdock weseraufwärts. Hier ist der Schleppverband kurz vor dem Blexer Bogen zu sehen. Zugleich wird er vom TMS PIZ BEVER überholt. 27.03.2019
Helmut Seger

Eindocken der QUEEN MARY 2 am 27.5.2016 in das Trockendock Elbe 17 bei Blohm + Voss: BUGSIER 7 als Heckschlepper /
Eindocken der QUEEN MARY 2 am 27.5.2016 in das Trockendock Elbe 17 bei Blohm + Voss: BUGSIER 7 als Heckschlepper /
Harald Schmidt

Der Schlepper BUGSIER 15 (IMO 9021112) wurde 1991 gebaut, ist 28 m lang, 9 m breit, hat eine Maschinenleistung von 2.250 kw und einen Pfahlzug von 31 t. Heimathafen ist Hamburg. Hier ist er am 18.12.2019 bei der Schleuse Brunsbüttel zu sehen.
Der Schlepper BUGSIER 15 (IMO 9021112) wurde 1991 gebaut, ist 28 m lang, 9 m breit, hat eine Maschinenleistung von 2.250 kw und einen Pfahlzug von 31 t. Heimathafen ist Hamburg. Hier ist er am 18.12.2019 bei der Schleuse Brunsbüttel zu sehen.
Helmut Seger

Der 1997 gebaute Schlepper BUGSIER 20 (IMO 9158484) ist 30,54 m lang, 11 m breit, hat eine Maschinenleistung von 3.690 kW und einen Pfahlzug von 50 t. Heimathafen ist Hamburg. Hier ist er am 12.02.2019 im Fischereihafen II in Bremerhaven unterwegs.
Der 1997 gebaute Schlepper BUGSIER 20 (IMO 9158484) ist 30,54 m lang, 11 m breit, hat eine Maschinenleistung von 3.690 kW und einen Pfahlzug von 50 t. Heimathafen ist Hamburg. Hier ist er am 12.02.2019 im Fischereihafen II in Bremerhaven unterwegs.
Helmut Seger

BUGSIER 2 , Schlepper , IMO  9338993 , Baujahr 2006 , 32.78 × 11.76m , 22.12.2018 , Cuxhaven
BUGSIER 2 , Schlepper , IMO 9338993 , Baujahr 2006 , 32.78 × 11.76m , 22.12.2018 , Cuxhaven
Reinhard Schmidt

BUGSIER 10 (3)   (IMO 9429560) am 9.11.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen /

Schlepper / GT 485 / Lüa 33,10 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 1 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS,  2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kort-Düse, 14,2 kn, Pfahlzug 86 t / Reederei: Bugsier Hamburg /
BUGSIER 10 (3) (IMO 9429560) am 9.11.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen / Schlepper / GT 485 / Lüa 33,10 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 1 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS, 2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kort-Düse, 14,2 kn, Pfahlzug 86 t / Reederei: Bugsier Hamburg /
Harald Schmidt

BUGSIER 9 (IMO 9429558) am 9.11.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen /

ASD-Schlepper / BRZ 485 / Lüa 33,1 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 2 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS, 2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kortdüse, 14 kn, Pfahlzug 84 t / 2009 bei Gemsan Shipbuilding Industry, Istanbul, Türkei /
BUGSIER 9 (IMO 9429558) am 9.11.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen / ASD-Schlepper / BRZ 485 / Lüa 33,1 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 2 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS, 2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kortdüse, 14 kn, Pfahlzug 84 t / 2009 bei Gemsan Shipbuilding Industry, Istanbul, Türkei /
Harald Schmidt

Der 29m lange Schlepper BUGSIER 16 am 07.11.18 in Rostock
Der 29m lange Schlepper BUGSIER 16 am 07.11.18 in Rostock
Udo Fürstenberg

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / B

31 1200x815 Px, 25.11.2018

BLUE ARIES , Tug/Supply Vessel , IMO 8401963 , Baujahr 1986 , 75.4m × 17.64m , am 07.09.2018 im Hafen von Cuxhaven
BLUE ARIES , Tug/Supply Vessel , IMO 8401963 , Baujahr 1986 , 75.4m × 17.64m , am 07.09.2018 im Hafen von Cuxhaven
Reinhard Schmidt

Schlepper Bugsier 16, IMO.9021124 in Rostock-Warnemünde am  29. August 2017
Schlepper Bugsier 16, IMO.9021124 in Rostock-Warnemünde am 29. August 2017
Klaus-P. Dietrich

BUGSIER 9,VB PROMPT und weitere Schlepper am 3.9.2018 im Hafen von Hamburg
BUGSIER 9,VB PROMPT und weitere Schlepper am 3.9.2018 im Hafen von Hamburg
Manfred Krellenberg

Der Schlepper BÜLK (IMO 8701284) hat in Kiel in der Nähe der Hörnbrücke festgemacht. Im Hintergrund liegt die Fähre STENA GERMANICA (IMO 9145176) am Schwedenkai. 17.07.2018
Der Schlepper BÜLK (IMO 8701284) hat in Kiel in der Nähe der Hörnbrücke festgemacht. Im Hintergrund liegt die Fähre STENA GERMANICA (IMO 9145176) am Schwedenkai. 17.07.2018
Helmut Seger

Der 1916 gebaute Schlepper BAMSE (IMO 5045665) liegt am 22.07.2018 in Mariehamn. Er ist 32 m lang, 10 m breit und hat eine Maschinenleistung von 1.030 kW. Frühere Namen: ISBRYTAREN II, AKKE.
Der 1916 gebaute Schlepper BAMSE (IMO 5045665) liegt am 22.07.2018 in Mariehamn. Er ist 32 m lang, 10 m breit und hat eine Maschinenleistung von 1.030 kW. Frühere Namen: ISBRYTAREN II, AKKE.
Helmut Seger

BUGSIER 22 (IMO 9763253) am 22.6.2018, Hamburg, Elbe, rückkehrend vom Job Höhe Athabaskakai  / 
Hafenassistenzschlepper / Damen ASD 2411 /  Lüa 24,5 m, B 11,3 m, Tg 4,6 m /  1 Diesel, Caterpillar 3516C, ges. 4.200 kW, 5.710 PS, 2 Ruderpropeller, Rolls-Royce RRUS255, Pfahlzug 65/70 t / gebaut 2016 bei Damen Shipyard, Netherland (Haiphong, Vietnam)  / Flagge Deutschland, Heimathafen Hamburg /
BUGSIER 22 (IMO 9763253) am 22.6.2018, Hamburg, Elbe, rückkehrend vom Job Höhe Athabaskakai / Hafenassistenzschlepper / Damen ASD 2411 / Lüa 24,5 m, B 11,3 m, Tg 4,6 m / 1 Diesel, Caterpillar 3516C, ges. 4.200 kW, 5.710 PS, 2 Ruderpropeller, Rolls-Royce RRUS255, Pfahlzug 65/70 t / gebaut 2016 bei Damen Shipyard, Netherland (Haiphong, Vietnam) / Flagge Deutschland, Heimathafen Hamburg /
Harald Schmidt

BUGSIER  2 (3) (2006) (IMO 9338993) am 22.6.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen 

Tractor-Schlepper / BRZ  430 / Lüa 32,8 m, B 11,70 m, Tg 6,7 m / 2 Deutz-Diesel, SBV 9M628, ges. 5576 bhp, 4158 kW, 5653 PS, 2 Ruder Propeller Aquamaster US 305  in Kort-Düse, 12 kn, Pfahlzug 63 t / gebaut 2006 bei Damen Beheer, Hardinxveld-Giessendam, NL /
BUGSIER 2 (3) (2006) (IMO 9338993) am 22.6.2018, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen Tractor-Schlepper / BRZ 430 / Lüa 32,8 m, B 11,70 m, Tg 6,7 m / 2 Deutz-Diesel, SBV 9M628, ges. 5576 bhp, 4158 kW, 5653 PS, 2 Ruder Propeller Aquamaster US 305 in Kort-Düse, 12 kn, Pfahlzug 63 t / gebaut 2006 bei Damen Beheer, Hardinxveld-Giessendam, NL /
Harald Schmidt

Der 2004 gebaute Schlepper BREMEN FIGHTER (IMO 9321287) hat eine Länge von 48,81 m und eine Breite von 14,06 m, eine Maschinenleistung von 2 x 2.970 kW (= 5.970 kW) und einen Pfahlzug von 104 t. Heimathafen ist St. John's (Antigua and Barbuda). Hier ist er am 30.06.2018 auf der Weser Höhe Bremerhaven zu sehen.
Der 2004 gebaute Schlepper BREMEN FIGHTER (IMO 9321287) hat eine Länge von 48,81 m und eine Breite von 14,06 m, eine Maschinenleistung von 2 x 2.970 kW (= 5.970 kW) und einen Pfahlzug von 104 t. Heimathafen ist St. John's (Antigua and Barbuda). Hier ist er am 30.06.2018 auf der Weser Höhe Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

Am 30.06.2018 kam dieser Schleppverband die Weser herunter. Er besteht aus dem 48,81 m langen Schlepper BREMEN FIGHTER (IMO 9321287), der 100 m langen und 33,5 m breiten Barge UR-171 und dem hier kaum zu sehenden Schlepper BUGSIER 17 (IMO 9036234).
Am 30.06.2018 kam dieser Schleppverband die Weser herunter. Er besteht aus dem 48,81 m langen Schlepper BREMEN FIGHTER (IMO 9321287), der 100 m langen und 33,5 m breiten Barge UR-171 und dem hier kaum zu sehenden Schlepper BUGSIER 17 (IMO 9036234).
Helmut Seger

Barney (IMO.: 9740938)im Hafen von Sassnitz. -14.06.2018
Barney (IMO.: 9740938)im Hafen von Sassnitz. -14.06.2018
Gerd Wiese

BUGSIER 16 an der Sassnitzer Hafeneinfahrt. - 14.06.2018
BUGSIER 16 an der Sassnitzer Hafeneinfahrt. - 14.06.2018
Gerd Wiese

Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Helmut Seger

Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Helmut Seger

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.