schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Mit dem Rad geht es halt doch schneller, so konnte die ELBE PRINCESSE überholt werden.

(ID 46054)



Mit dem Rad geht es halt doch schneller, so konnte die ELBE PRINCESSE überholt werden.
11.06.2016 10:45 Uhr.

Mit dem Rad geht es halt doch schneller, so konnte die ELBE PRINCESSE überholt werden.
11.06.2016 10:45 Uhr.

Siegfried Heße 11.06.2016, 136 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 5D Mark II, Datum 2016:06:11 10:45:38, Belichtungsdauer: 0.004 s (1/250) (1/250), Blende: f/8.0, ISO250, Brennweite: 200.00 (200/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
EUROPA (ENI 04805000) am 8.9.2016, Waren an der Müritz /
FGS (Hybridschiff)  / Lüa 36,6 m, B 5,1 m, Tg 1,3 m / 1 Zwei-Kolbendampfmaschine, gebaut 1910-1915, 120 PS, 1 Diesel, 120 PS, Kraftübertragung: entweder von Dampf- oder Dieselmaschine über Riementrieb auf einen Generator, mit dem Strom treibt ein E-Motor den Propeller an / zugelassen für 185 Pass. / gebaut 2006 bei Porta Odra Werft,Stettin, Polen / Eigner: Weisse Flotte, Müritz, Flagge: D, Heimathafen: Waren / Müritz /
EUROPA (ENI 04805000) am 8.9.2016, Waren an der Müritz / FGS (Hybridschiff) / Lüa 36,6 m, B 5,1 m, Tg 1,3 m / 1 Zwei-Kolbendampfmaschine, gebaut 1910-1915, 120 PS, 1 Diesel, 120 PS, Kraftübertragung: entweder von Dampf- oder Dieselmaschine über Riementrieb auf einen Generator, mit dem Strom treibt ein E-Motor den Propeller an / zugelassen für 185 Pass. / gebaut 2006 bei Porta Odra Werft,Stettin, Polen / Eigner: Weisse Flotte, Müritz, Flagge: D, Heimathafen: Waren / Müritz /
Harald Schmidt

EUROPA (ENI 04805000) am 8.9.2016, Detail: Werftschild  /
FGS (Hybridschiff)  / Lüa 36,6 m, B 5,1 m, Tg 1,3 m / 1 Zwei-Kolbendampfmaschine, gebaut 1910-1915, 120 PS, 1 Diesel, 120 PS, Kraftübertragung: entweder von Dampf- oder Dieselmaschine über Riementrieb auf einen Generator, mit dem Strom treibt ein E-Motor den Propeller an / zugelassen für 185 Pass. / gebaut 2006 bei Porta Odra Werft,Stettin, Polen / Eigner: Weisse Flotte, Müritz, Flagge: D, Heimathafen: Waren / Müritz /
EUROPA (ENI 04805000) am 8.9.2016, Detail: Werftschild / FGS (Hybridschiff) / Lüa 36,6 m, B 5,1 m, Tg 1,3 m / 1 Zwei-Kolbendampfmaschine, gebaut 1910-1915, 120 PS, 1 Diesel, 120 PS, Kraftübertragung: entweder von Dampf- oder Dieselmaschine über Riementrieb auf einen Generator, mit dem Strom treibt ein E-Motor den Propeller an / zugelassen für 185 Pass. / gebaut 2006 bei Porta Odra Werft,Stettin, Polen / Eigner: Weisse Flotte, Müritz, Flagge: D, Heimathafen: Waren / Müritz /
Harald Schmidt

FGS „EILBEK“ H 6036 liegt auf  der Binnenalster und scheint heute Ruhetag zu haben.
L 22,20 m; B 4,94 m; kann 130 Fahrgäste aufnehmen, gebaut 1951 bei J.Oelkers in Hamburg; Flagge D. 18.9.2019 (Hans)
FGS „EILBEK“ H 6036 liegt auf der Binnenalster und scheint heute Ruhetag zu haben. L 22,20 m; B 4,94 m; kann 130 Fahrgäste aufnehmen, gebaut 1951 bei J.Oelkers in Hamburg; Flagge D. 18.9.2019 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

MS Engelberg beim verlassen des Hafen von Biel am 29.06.2019
MS Engelberg beim verlassen des Hafen von Biel am 29.06.2019
Hp. Teutschmann

Weitere Bilder aus "Binnenschiffe / FGS - Fahrgastschiffe / E"

Bilder aus der Umgebung

Česko > Severozápad > Ústecký kraj > okres Děčín > Hřensko > Hřensko
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.