schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

die "Orfe" ist ein gekürztes und umgebautes Landungsboot der Volksmarine, sie diente eine zeitlang als Versorger zur Insel Hiddensee, Stralsund am 22.11.2005

(ID 13089)



die  Orfe  ist ein gekürztes und umgebautes Landungsboot der Volksmarine,
sie diente eine zeitlang als Versorger zur Insel Hiddensee, Stralsund am 22.11.2005

die "Orfe" ist ein gekürztes und umgebautes Landungsboot der Volksmarine,
sie diente eine zeitlang als Versorger zur Insel Hiddensee, Stralsund am 22.11.2005

Frank Kropp 17.10.2009, 2394 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das 42 m lange Landungsfahrzeug L 762 LACHS der Deutschen Marine ist am 06.07.2017 in westlicher Richtung im Nord-Ostsee-Kanal Höhe Sehestedt unterwegs.
Das 42 m lange Landungsfahrzeug L 762 LACHS der Deutschen Marine ist am 06.07.2017 in westlicher Richtung im Nord-Ostsee-Kanal Höhe Sehestedt unterwegs.
Helmut Seger

L 765 SCHLEI am 19.6.2012, Kieler Hafen  /
Mehrzwecklandungsboot, Klasse 520 / Lüa 40,04 m, B 8,8 m, Tg 2,01 m / 2 Diesel, ges. 752 kW, 1020 PS, 2 Festpropeller, 10,5 kn, später reduziert auf 10 kn  / gebaut 1964 bei HDW, Hamburg /
L 765 SCHLEI am 19.6.2012, Kieler Hafen / Mehrzwecklandungsboot, Klasse 520 / Lüa 40,04 m, B 8,8 m, Tg 2,01 m / 2 Diesel, ges. 752 kW, 1020 PS, 2 Festpropeller, 10,5 kn, später reduziert auf 10 kn / gebaut 1964 bei HDW, Hamburg /
Harald Schmidt

Das Landungsboot LC LANGLÜTJEN liegt am 17.01.2015 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Es handelt sich um das ehemalige Landungsboot LCM 25 MUSCHEL (A1433) der Deutschen Marine. Inzwischen gehört es einer Privatperson.
Das Landungsboot LC LANGLÜTJEN liegt am 17.01.2015 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Es handelt sich um das ehemalige Landungsboot LCM 25 MUSCHEL (A1433) der Deutschen Marine. Inzwischen gehört es einer Privatperson.
Helmut Seger

L 765 SCHLEI am 25.6.2014 auf der Kieler Förde /
Mehrzwecklandungsboot, Klasse 520 / Lüa 40,04 m, B 8,8 m, Tg 2,01 m / 2 Diesel, ges. 752 kW, 1020 PS, 2 Festpropeller, 10,5 kn / 1964 bei HDW, Hamburg /
L 765 SCHLEI am 25.6.2014 auf der Kieler Förde / Mehrzwecklandungsboot, Klasse 520 / Lüa 40,04 m, B 8,8 m, Tg 2,01 m / 2 Diesel, ges. 752 kW, 1020 PS, 2 Festpropeller, 10,5 kn / 1964 bei HDW, Hamburg /
Harald Schmidt

Kriegsschiffe / Landungsfahrzeuge / Deutschland

722 1200x900 Px, 16.09.2014





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.