schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Nach dem Hochseeangeln verlassen die Hobbyangler im Stadthafen von Sassnitz die 1994 in Dienst gestellte MS Triton IV.

(ID 46697)



Nach dem Hochseeangeln verlassen die Hobbyangler im Stadthafen von Sassnitz die 1994 in Dienst gestellte MS Triton IV. Das Schiff wurde speziell zum Hochseeangeln konstruiert und im dänischen Sakskobing gebaut. (14. September 2015)

Nach dem Hochseeangeln verlassen die Hobbyangler im Stadthafen von Sassnitz die 1994 in Dienst gestellte MS Triton IV. Das Schiff wurde speziell zum Hochseeangeln konstruiert und im dänischen Sakskobing gebaut. (14. September 2015)

Rolf Kranz 20.07.2016, 403 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Seenotrettungskreuzer HARRO KOEBKE Höhe Westmolen Leuchtfeuer Sassnitz auf der Fahrt zum Übungseinsatz mit einem  Northern Rettungshubschrauber nahe Sellin.  - 16.01.2023
Seenotrettungskreuzer HARRO KOEBKE Höhe Westmolen Leuchtfeuer Sassnitz auf der Fahrt zum Übungseinsatz mit einem Northern Rettungshubschrauber nahe Sellin. - 16.01.2023
Gerd Wiese

Die Kniepsand im Hafen von Mukran mit scheinbar entspannter Mannschaft bei Zeitungsberichten lesen und abendlichen Sonnenstrahlen geniessen. Im Hintergrund ist die Erweiterung des Hafengeländes zu erkennen. - 29.12.2022
Die Kniepsand im Hafen von Mukran mit scheinbar entspannter Mannschaft bei Zeitungsberichten lesen und abendlichen Sonnenstrahlen geniessen. Im Hintergrund ist die Erweiterung des Hafengeländes zu erkennen. - 29.12.2022
Gerd Wiese

RT PIONEER und drei weitere Schlepper in Mukran an der NEPTUNE mit Ziel zum Industriehafen Lubmin. - 14.12.2022
RT PIONEER und drei weitere Schlepper in Mukran an der NEPTUNE mit Ziel zum Industriehafen Lubmin. - 14.12.2022
Gerd Wiese

Die 283m lange NEPTUN (IMO 9385673) im Hafen von Mukran wird in kürze vor Lubmin als LNG-Terminal eingesetzt. Am frühen Abend bemühen sich vier Schlepper (VB BREMEN, VB RöNEBECK, VB BULUMENTHAL und RT PIONEER) das schwimmende LNG Terminal aus den Mukraner Hafen zu bekommen. Aktuell liegt die NEPTUN auf der Prorer Wiek. - 14.12.2022
Die 283m lange NEPTUN (IMO 9385673) im Hafen von Mukran wird in kürze vor Lubmin als LNG-Terminal eingesetzt. Am frühen Abend bemühen sich vier Schlepper (VB BREMEN, VB RöNEBECK, VB BULUMENTHAL und RT PIONEER) das schwimmende LNG Terminal aus den Mukraner Hafen zu bekommen. Aktuell liegt die NEPTUN auf der Prorer Wiek. - 14.12.2022
Gerd Wiese





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.