schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Amadea IMO-Nummer:8913162 Länge:193.0m Breite:28.0m Flagge:Bahamas Heimathafen:Nassau Tonnage:29.000BRZ Geschwindigkeit:20Knoten Besatzung:250/280 Passagiere:600 Kabinenanzahl:306 Baujahr:1991

(ID 21163)



Die Amadea IMO-Nummer:8913162 Länge:193.0m Breite:28.0m Flagge:Bahamas Heimathafen:Nassau Tonnage:29.000BRZ Geschwindigkeit:20Knoten Besatzung:250/280 Passagiere:600 Kabinenanzahl:306 Baujahr:1991 Bauwerft:Mitsubishi Heavy Industries,Kobe Japan auslaufend aus Hamburg aufgenommen vom Willkommen Höft in Schulau Wedel am 08.05.11

Die Amadea IMO-Nummer:8913162 Länge:193.0m Breite:28.0m Flagge:Bahamas Heimathafen:Nassau Tonnage:29.000BRZ Geschwindigkeit:20Knoten Besatzung:250/280 Passagiere:600 Kabinenanzahl:306 Baujahr:1991 Bauwerft:Mitsubishi Heavy Industries,Kobe Japan auslaufend aus Hamburg aufgenommen vom Willkommen Höft in Schulau Wedel am 08.05.11

Björn-Marco Halmschlag 21.05.2011, 807 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Seit einigen Tagen liegt die AMADEA (IMO 8913162) im Kaiserhafen III in Bremerhaven. Die Liegezeit bis zum Mai soll genutzt werden, um zwei neue  Traumschiff -Folgen für's Fernsehen zu drehen. 13.02.2021
Seit einigen Tagen liegt die AMADEA (IMO 8913162) im Kaiserhafen III in Bremerhaven. Die Liegezeit bis zum Mai soll genutzt werden, um zwei neue "Traumschiff"-Folgen für's Fernsehen zu drehen. 13.02.2021
Helmut Seger

Die beiden Phoenix-Kreuzfahrtschiffe ARTANIA (IMO 8201480) und AMADEA (IMO 8913162) liegen coronabedingt z.Z. im Kaiserhafen III in Bremerhaven auf. Das gebrochenes Eis die Wasseroberfläche bedeckt, gab es in Bremerhaven zuletzt im Jahr 2010. 13.01.2021
Die beiden Phoenix-Kreuzfahrtschiffe ARTANIA (IMO 8201480) und AMADEA (IMO 8913162) liegen coronabedingt z.Z. im Kaiserhafen III in Bremerhaven auf. Das gebrochenes Eis die Wasseroberfläche bedeckt, gab es in Bremerhaven zuletzt im Jahr 2010. 13.01.2021
Helmut Seger

Die 1984 gebaute ARTANIA (IMO 8201480) liegt während der Coronapandemie in Bremerhaven auf. Hier hat sie an der erneuerten Westkaje des Kaiserhafens III in der Nähe der Lloyd Werft festgemacht. Auf dem 230 m langen und 32 m breiten Schiff finden 1.260 Passagiere Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). 19.12.2020
Die 1984 gebaute ARTANIA (IMO 8201480) liegt während der Coronapandemie in Bremerhaven auf. Hier hat sie an der erneuerten Westkaje des Kaiserhafens III in der Nähe der Lloyd Werft festgemacht. Auf dem 230 m langen und 32 m breiten Schiff finden 1.260 Passagiere Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). 19.12.2020
Helmut Seger

Die 1984 gebaute ARTANIA (IMO 8201480) liegt während der Coronapandemie in Bremerhaven auf. Hier hat sie an der erneuerten Westkaje des Kaiserhafens III in der Nähe der Lloyd Werft festgemacht. Auf dem 230 m langen und 32 m breiten Schiff finden 1.260 Passagiere Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). 19.12.2020
Die 1984 gebaute ARTANIA (IMO 8201480) liegt während der Coronapandemie in Bremerhaven auf. Hier hat sie an der erneuerten Westkaje des Kaiserhafens III in der Nähe der Lloyd Werft festgemacht. Auf dem 230 m langen und 32 m breiten Schiff finden 1.260 Passagiere Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). 19.12.2020
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.