schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Deepenschriewer IV (04807660 , 13,02 x 3,72m) kreuzte am 13.01.2015 auf der Norderelbe im Hafen HH GMS Selendia (04030830 , 67 x 8,20m).

(ID 40022)



Deepenschriewer IV (04807660 , 13,02 x 3,72m) kreuzte am 13.01.2015 auf der Norderelbe im Hafen HH GMS Selendia (04030830 , 67 x 8,20m). Die Aufgabe des Behördenfahrzeuges ist die Hydrographische Vermessung der Hafengewässer mittels Echolotsystem. Die Optik täuscht , der abstand zwischen beiden Fzg. war sehr groß.

Deepenschriewer IV (04807660 , 13,02 x 3,72m) kreuzte am 13.01.2015 auf der Norderelbe im Hafen HH GMS Selendia (04030830 , 67 x 8,20m). Die Aufgabe des Behördenfahrzeuges ist die Hydrographische Vermessung der Hafengewässer mittels Echolotsystem. Die Optik täuscht , der abstand zwischen beiden Fzg. war sehr groß.

Bodo Krakowsky 15.01.2015, 270 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Arbeitsschiff Möwe, IMO 04810980, Bj. 2013, Bauwerft: Schiffswerft Bolle in Neuderben, gemeldet in Bremerhaven, Flagge. D. gesehen an der Geestemündung in die Weser bei Bremerhaven. 19.09.2019
Arbeitsschiff Möwe, IMO 04810980, Bj. 2013, Bauwerft: Schiffswerft Bolle in Neuderben, gemeldet in Bremerhaven, Flagge. D. gesehen an der Geestemündung in die Weser bei Bremerhaven. 19.09.2019
De Rond Hans und Jeanny

Das Vermessungsschiff SEEADLER; ENI 04812170; ist aus der Schleuse beim Leuchtturm in den Neuen Hafen eingefahren und steuert dort einen Liegeplatz an. 20.09.2019
Das Vermessungsschiff SEEADLER; ENI 04812170; ist aus der Schleuse beim Leuchtturm in den Neuen Hafen eingefahren und steuert dort einen Liegeplatz an. 20.09.2019
De Rond Hans und Jeanny

DEEPENSCHRIEWER II am 21.8.2019, Hamburg, Elbe vor dem  Bubendeyufer  /

Mess- und Peilschiff der HPA / Lüa 27,5 m, B 8,6 m, Tg 1,35 m / 2 Diesel ges. 294 kW, 400 PS, 2 VSP, Freifahrt 7 kn, Messfahrt 4 kn / gebaut 1970 bei Menzer, HH-Bergedorf /
Aufgabe: Hydrographische Vermessung der Hafengewässer des Hamburger Hafens mittels eines
Flächenlotsystems. Überwachung der Solltiefen sowie der Topographie der Gewässersohle hinsichtlich morphologischer Veränderungen.
DEEPENSCHRIEWER II am 21.8.2019, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer / Mess- und Peilschiff der HPA / Lüa 27,5 m, B 8,6 m, Tg 1,35 m / 2 Diesel ges. 294 kW, 400 PS, 2 VSP, Freifahrt 7 kn, Messfahrt 4 kn / gebaut 1970 bei Menzer, HH-Bergedorf / Aufgabe: Hydrographische Vermessung der Hafengewässer des Hamburger Hafens mittels eines Flächenlotsystems. Überwachung der Solltiefen sowie der Topographie der Gewässersohle hinsichtlich morphologischer Veränderungen.
Harald Schmidt

DEEPENSCHRIEWER II am 21.8.2019, Hamburg, Elbe vor dem  Bubendeyufer  /

Mess- und Peilschiff der HPA / Lüa 27,5 m, B 8,6 m, Tg 1,35 m / 2 Diesel ges. 294 kW, 400 PS, 2 VSP, Freifahrt 7 kn, Messfahrt 4 kn / gebaut 1970 bei Menzer, HH-Bergedorf /
Aufgabe: Hydrographische Vermessung der Hafengewässer des Hamburger Hafens mittels eines
Flächenlotsystems. Überwachung der Solltiefen sowie der Topographie der Gewässersohle hinsichtlich morphologischer Veränderungen.
DEEPENSCHRIEWER II am 21.8.2019, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer / Mess- und Peilschiff der HPA / Lüa 27,5 m, B 8,6 m, Tg 1,35 m / 2 Diesel ges. 294 kW, 400 PS, 2 VSP, Freifahrt 7 kn, Messfahrt 4 kn / gebaut 1970 bei Menzer, HH-Bergedorf / Aufgabe: Hydrographische Vermessung der Hafengewässer des Hamburger Hafens mittels eines Flächenlotsystems. Überwachung der Solltiefen sowie der Topographie der Gewässersohle hinsichtlich morphologischer Veränderungen.
Harald Schmidt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.