schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Berliner Wasserschutz-Polizeiboot WSP 34 SEESCHWALBE am 18.12.2020 festgemacht an einem Leichter im Westhafenkanal.

(ID 68863)



Berliner Wasserschutz-Polizeiboot  WSP 34  SEESCHWALBE am 18.12.2020 festgemacht an einem Leichter im Westhafenkanal.

Berliner Wasserschutz-Polizeiboot WSP 34 SEESCHWALBE am 18.12.2020 festgemacht an einem Leichter im Westhafenkanal.

Bodo Krakowsky 20.12.2020, 33 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Manfred Krellenberg 31.12.2020 12:06

Das Boot hat "was" Interessantes an sich. Schöne Formgebung. Dank für das Bild, Bodo. Liebe Grüße. Manfred

Bodo Krakowsky 03.01.2021 12:18

Hallo,
erst einmal ein Frohes & Gesundes neues Jahr !
Freut mich wenn das Foto/Boot Dir gefällt. Die Sonne stand auch sehr günstig.
Viel Erfolg und Spaß an den Wasserstrassen !
Gruß
Bodo

Am 19.08.2020 begegneten sich auf dem Westhafenkanal in Berlin das WSP-Boot 15 ALK und der Eisbrecher SEELÖWE (04700860). Dieser schob den Arbeitsponton DP4122 (05041220) zu Tal.
Am 19.08.2020 begegneten sich auf dem Westhafenkanal in Berlin das WSP-Boot 15 ALK und der Eisbrecher SEELÖWE (04700860). Dieser schob den Arbeitsponton DP4122 (05041220) zu Tal.
Bodo Krakowsky

WSP 34 Seeschwalbe der Wasserschutzpolizei Berlin befuhr am 02.03.2020 die Spree unterhalb der Schloßbrücke in Berlin-Charlottenburg zu Berg. Die Ufermauer am Boenhoefferufer wird demnächst abgetragen und erneuert.
WSP 34 Seeschwalbe der Wasserschutzpolizei Berlin befuhr am 02.03.2020 die Spree unterhalb der Schloßbrücke in Berlin-Charlottenburg zu Berg. Die Ufermauer am Boenhoefferufer wird demnächst abgetragen und erneuert.
Bodo Krakowsky

Ein Kormoran auf Abwegen. WSP 16 Berlin  Kormoran  (Wasserschutz Polizei) auf einem Trailer im Berliner Stadtgebiet. Foto: 20.09.2019
Ein Kormoran auf Abwegen. WSP 16 Berlin "Kormoran" (Wasserschutz Polizei) auf einem Trailer im Berliner Stadtgebiet. Foto: 20.09.2019
Theodor F.

WSP 10 Wannsee der Berliner Wasserschutzpolizei mußte am 27.11.2018 vor der Spreemündung in Berlin-Spandau warten da das TMS Reinhold Deymann (04803740) drehte um über Steuer in den Ruhlebener Altarm einzufahren. WSP 10 Wannsee fuhr danach zu Berg in die Spree.
WSP 10 Wannsee der Berliner Wasserschutzpolizei mußte am 27.11.2018 vor der Spreemündung in Berlin-Spandau warten da das TMS Reinhold Deymann (04803740) drehte um über Steuer in den Ruhlebener Altarm einzufahren. WSP 10 Wannsee fuhr danach zu Berg in die Spree.
Bodo Krakowsky

Weitere Bilder aus "Spezialschiffe / Polizeiboote u. -schiffe - Deutschland / WSP Berlin"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Berlin > Mitte > Moabit
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.