schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Spree Fotos

144 Bilder
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
TMS  HOLSTEIN  (04813810 , 86 x 9,60m)  am 13.09.2021 in der  SPREEMÜNDUNG / Berlin-Spandau. Das TMS fuhr nach Backbord in die Havel zu Tal ein.
TMS HOLSTEIN (04813810 , 86 x 9,60m) am 13.09.2021 in der SPREEMÜNDUNG / Berlin-Spandau. Das TMS fuhr nach Backbord in die Havel zu Tal ein.
Bodo Krakowsky

Blick auf die  SPREE  an der Mündung in Berlin-Spandau am 13.09.2021. Das GMS  ZERBERUS  (04013780 , 84 x 9,5m) fuhr zu Berg zum Westhafen , das  TMS  HOLSTEIN  (04813810 , 86 x 9,60m) kam von diesem.
Blick auf die SPREE an der Mündung in Berlin-Spandau am 13.09.2021. Das GMS ZERBERUS (04013780 , 84 x 9,5m) fuhr zu Berg zum Westhafen , das TMS HOLSTEIN (04813810 , 86 x 9,60m) kam von diesem.
Bodo Krakowsky

GMS  ONDERNEMING  (03270721 , 57 x 7,28m) kam am 13.09.2021 die  SPREE  zu Tal und bog in der Mündung in Berlin-Spandau nach Steuerbord in die Havel zu Berg ein.
GMS ONDERNEMING (03270721 , 57 x 7,28m) kam am 13.09.2021 die SPREE zu Tal und bog in der Mündung in Berlin-Spandau nach Steuerbord in die Havel zu Berg ein.
Bodo Krakowsky

Schubboot  MAX 4  (05502210 , 23,70 x 8,20m) lag am 08.08.2021 am Bonhoeffer Ufer in Berlin-Charlottenburg / SPREE.
Schubboot MAX 4 (05502210 , 23,70 x 8,20m) lag am 08.08.2021 am Bonhoeffer Ufer in Berlin-Charlottenburg / SPREE.
Bodo Krakowsky

Schubboot  MAX 4  (05502210 , 23,70 x 8,20m) lag am 02.08.2021 am Bonhoeffer Ufer in Berlin-Charlottenburg /  SPREE. Dort wird z. Zt. die Ufermauer erneuert und das SB mußte Leichter / Pontons verholen.
Schubboot MAX 4 (05502210 , 23,70 x 8,20m) lag am 02.08.2021 am Bonhoeffer Ufer in Berlin-Charlottenburg / SPREE. Dort wird z. Zt. die Ufermauer erneuert und das SB mußte Leichter / Pontons verholen.
Bodo Krakowsky

Kabinenfahrgastschiff  KATHARINA VON BORA  (05803950 , 83 x 9,50m) hatte am 25.06.2021 in der  SPREE  gewendet und fuhr in der Spreemündung in die  HAVEL  zu Tal ein.
Kabinenfahrgastschiff KATHARINA VON BORA (05803950 , 83 x 9,50m) hatte am 25.06.2021 in der SPREE gewendet und fuhr in der Spreemündung in die HAVEL zu Tal ein.
Bodo Krakowsky

Schubboot  MAX III  (05608510 , 10,78 x 5,10m) am 19.04.2021 auf der  SPREE  in Berlin-Charlottenburg Höhe Bonhoeffer Ufer / Schloßpark zu Tal.
Schubboot MAX III (05608510 , 10,78 x 5,10m) am 19.04.2021 auf der SPREE in Berlin-Charlottenburg Höhe Bonhoeffer Ufer / Schloßpark zu Tal.
Bodo Krakowsky

Schubboot  MAX III  (05608510 , 10,78 x 5,10m) war am 19.04.2021 bei Arbeiten an der Ufermauer in Berlin-Charlottenburg  /  SPREE  unterhalb der Schloßbrücke im Einsatz.
Schubboot MAX III (05608510 , 10,78 x 5,10m) war am 19.04.2021 bei Arbeiten an der Ufermauer in Berlin-Charlottenburg / SPREE unterhalb der Schloßbrücke im Einsatz.
Bodo Krakowsky

GMS  CHARLY  (05601430 , 100 x 9,50m) lag am 25.01.2021 an der Koppelstelle unterhalb der Schleuse Berlin-Charlottenburg / SPREE.
GMS CHARLY (05601430 , 100 x 9,50m) lag am 25.01.2021 an der Koppelstelle unterhalb der Schleuse Berlin-Charlottenburg / SPREE.
Bodo Krakowsky

GMS  CHARLY  (05601430 , 100 x 9,50m) lag am 25.01.2021 an der Koppelstelle unterhalb der Schleuse Berlin-Charlottenburg / SPREE. Dies ist eine kleine Insel , der Spreeverlauf ist nördlich , das GMS liegt im  neuen  Durchstich zur Schleuse.
GMS CHARLY (05601430 , 100 x 9,50m) lag am 25.01.2021 an der Koppelstelle unterhalb der Schleuse Berlin-Charlottenburg / SPREE. Dies ist eine kleine Insel , der Spreeverlauf ist nördlich , das GMS liegt im "neuen" Durchstich zur Schleuse.
Bodo Krakowsky

Blick auf die  SPREE in Berlin-Charlottenburg zu Berg zur gleichnamigen Schleuse am 25.01.2021. Die Schleuse macht z.Zt. zw. 12:30 - 13:30 Betriebspause , daher das entsprechende Signal. GMS  CHARLY  (05601430) lag an der Koppelstelle.
Blick auf die SPREE in Berlin-Charlottenburg zu Berg zur gleichnamigen Schleuse am 25.01.2021. Die Schleuse macht z.Zt. zw. 12:30 - 13:30 Betriebspause , daher das entsprechende Signal. GMS CHARLY (05601430) lag an der Koppelstelle.
Bodo Krakowsky

Blick auf die  SPREE / SOW  vom Schlosspark Charlottenburg zur Schlossbrücke am 13.01.2021. Am nördlichen Ufer muß die Ufermauer abgetragen und erneuert werden. Dazu wurde eine Spundwand gesetzt und das Wasser mittels angeliefertem Sand rausgedrängt.
Blick auf die SPREE / SOW vom Schlosspark Charlottenburg zur Schlossbrücke am 13.01.2021. Am nördlichen Ufer muß die Ufermauer abgetragen und erneuert werden. Dazu wurde eine Spundwand gesetzt und das Wasser mittels angeliefertem Sand rausgedrängt.
Bodo Krakowsky

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

51 1200x900 Px, 24.01.2021

Spreewehr und Schleuse am Nordumfluter. 04.10.2020 , 14:35 Uhr.Nahe Byhlehuhre
Spreewehr und Schleuse am Nordumfluter. 04.10.2020 , 14:35 Uhr.Nahe Byhlehuhre
Siegfried Heße

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

52 1200x843 Px, 14.11.2020

Eine typische Selbsbedienungsschleuse an der Spree, im November fast verwaist, nur wenige Kajakfahrer waren noch unterwegs. 07.11.2020, 16:24 Uhr.
Eine typische Selbsbedienungsschleuse an der Spree, im November fast verwaist, nur wenige Kajakfahrer waren noch unterwegs. 07.11.2020, 16:24 Uhr.
Siegfried Heße

Spreewehr und Schleuse am Nordumfluter. 07.11.2020, 14:33 Uhr.
Spreewehr und Schleuse am Nordumfluter. 07.11.2020, 14:33 Uhr.
Siegfried Heße

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

44 1200x751 Px, 08.11.2020

Blick auf die Spreemündung am 15.05.2020. Der Schubverband RoRo-GSL URSUS (04810440) & Schubboot RONJA (05802220) sind in die Havel zu Tal eingefahren.
Blick auf die Spreemündung am 15.05.2020. Der Schubverband RoRo-GSL URSUS (04810440) & Schubboot RONJA (05802220) sind in die Havel zu Tal eingefahren.
Bodo Krakowsky

Prahm BOBLITZ - D der  Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV)dient der Kalkmilcheinbringung in die Spree um die Verockerung zu beseitigen.
Hier auf der Vorsperre der Talsperre Spremberg. 07.06.2020 10:04 Uhr.
Prahm BOBLITZ - D der Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV)dient der Kalkmilcheinbringung in die Spree um die Verockerung zu beseitigen. Hier auf der Vorsperre der Talsperre Spremberg. 07.06.2020 10:04 Uhr.
Siegfried Heße

Wehr Buschmühle Burg 20.05.2020 11:19 Uhr.
Wehr Buschmühle Burg 20.05.2020 11:19 Uhr.
Siegfried Heße

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

78 1200x799 Px, 07.06.2020

Das Ausbringrohr für die Kalkmilch des Prahmes BOBLITZ - D. 07.06.2020, 10:05 Uhr.
Das Ausbringrohr für die Kalkmilch des Prahmes BOBLITZ - D. 07.06.2020, 10:05 Uhr.
Siegfried Heße

Spreewehr Spremberg. 31.05.2020 12:52 Uhr.
Spreewehr Spremberg. 31.05.2020 12:52 Uhr.
Siegfried Heße

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

66 1200x799 Px, 07.06.2020

Schleuse Spremberg, deutlich ist die gelbe Färbung, die   Verockerung  der Spree zu sehen. 31.05.2020, 12:51 Uhr Spremberg.
Schleuse Spremberg, deutlich ist die gelbe Färbung, die " Verockerung" der Spree zu sehen. 31.05.2020, 12:51 Uhr Spremberg.
Siegfried Heße

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

92 799x1200 Px, 07.06.2020

Schubverband mit Schubboot SCH 2329 (05604490 , 14,06 x 8,16m) und zwei je 32,5m langen Leichtern am 15.05.2020 , aus der Spree zu Tal kommend , bei der Einfahrt in die Havel zu Tal in Berlin-Spandau.
Schubverband mit Schubboot SCH 2329 (05604490 , 14,06 x 8,16m) und zwei je 32,5m langen Leichtern am 15.05.2020 , aus der Spree zu Tal kommend , bei der Einfahrt in die Havel zu Tal in Berlin-Spandau.
Bodo Krakowsky

Blick auf die Spree zu Berg an der Spreemündung am 15.05.2020. Der RoRo-GSL Ursus (04810440) wurde vom Schubboot Ronja (05802220) zu Tal geschoben.
Blick auf die Spree zu Berg an der Spreemündung am 15.05.2020. Der RoRo-GSL Ursus (04810440) wurde vom Schubboot Ronja (05802220) zu Tal geschoben.
Bodo Krakowsky

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

74 1200x800 Px, 17.05.2020

Blick auf die Spreemündung in Berlin-Spandau am 15.05.2020. GMS Odin (Rechts , 02006411) kam die Spree zu Tal und bog nach Backbord in die Havel zu Tal ein. GMS Consensus (02319490) fuhr in die Schleuse Spandau (hinter der Strassenbrücke) zu Berg ein. An dieser Stelle endet die 382km lange Spree , 182km sind Schiffbar.
Blick auf die Spreemündung in Berlin-Spandau am 15.05.2020. GMS Odin (Rechts , 02006411) kam die Spree zu Tal und bog nach Backbord in die Havel zu Tal ein. GMS Consensus (02319490) fuhr in die Schleuse Spandau (hinter der Strassenbrücke) zu Berg ein. An dieser Stelle endet die 382km lange Spree , 182km sind Schiffbar.
Bodo Krakowsky

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

62 1200x687 Px, 17.05.2020

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.