schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Das Kreuzfahrtschiff MS Oriana besuchte am 25.06.2011 den Geirangerfjord.

(ID 24224)



Das Kreuzfahrtschiff MS Oriana besuchte am 25.06.2011 den Geirangerfjord. Länge: 260 m. Breite: 32,2 m. Knoten 24 bis 26, Baujahr: 1995.

Das Kreuzfahrtschiff MS Oriana besuchte am 25.06.2011 den Geirangerfjord. Länge: 260 m. Breite: 32,2 m. Knoten 24 bis 26, Baujahr: 1995.

M. Schiebel 06.01.2012, 1309 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Aurora  Kreuzfahrtschiff, Auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut. Die Kiellegung erfolgte am 15. Dezember 1998. Am 27. April 2000 wurde das Schiff in Southampton durch Prinzessin Anne getauft. Heimathafen Hamilton, Länge: 270,00 m, Breite32,20 m, Tiefgang max. 7,90 m, Besatzung ca. 850, Passagierzahl 1.878, 24 kn (44 km/h), IMO-Nr.:9169524. Gesehen in Arrecife Lanzarote am 04.12.2019. Im Hintergrund Links Die Fähre Volcan Del Tamadaba.
Aurora Kreuzfahrtschiff, Auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut. Die Kiellegung erfolgte am 15. Dezember 1998. Am 27. April 2000 wurde das Schiff in Southampton durch Prinzessin Anne getauft. Heimathafen Hamilton, Länge: 270,00 m, Breite32,20 m, Tiefgang max. 7,90 m, Besatzung ca. 850, Passagierzahl 1.878, 24 kn (44 km/h), IMO-Nr.:9169524. Gesehen in Arrecife Lanzarote am 04.12.2019. Im Hintergrund Links Die Fähre Volcan Del Tamadaba.
M. Schiebel

MS Ventura wird betrieben von P & O Cruises. Das Schiff wurde im April 2008 in Dienst gestellt und ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe für den britischen Markt gebaut. Die Ventura kann 3192 Passagiere in über 1550 Kabinen befördern. Sie hat vierzehn öffentliche Plattformen, acht Restaurants, sechs Boutiquen, fünf Pools und drei Show-Lounges, darunter das größte Theater auf einem britischen Schiff. Technisches:Länge/Breite/Tiefgang: 289,60m/36m/8,0m Geschwindigkeit: 21,7 Knoten,Besatzung: 1.244,Heimathafen: Bermudas/Hamilton, IMO Nr.:9333175
Am 21.12.15 sieht man die Ventura mit einem neuen Buganstrich hier im Hafen von Arrecife.
MS Ventura wird betrieben von P & O Cruises. Das Schiff wurde im April 2008 in Dienst gestellt und ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe für den britischen Markt gebaut. Die Ventura kann 3192 Passagiere in über 1550 Kabinen befördern. Sie hat vierzehn öffentliche Plattformen, acht Restaurants, sechs Boutiquen, fünf Pools und drei Show-Lounges, darunter das größte Theater auf einem britischen Schiff. Technisches:Länge/Breite/Tiefgang: 289,60m/36m/8,0m Geschwindigkeit: 21,7 Knoten,Besatzung: 1.244,Heimathafen: Bermudas/Hamilton, IMO Nr.:9333175 Am 21.12.15 sieht man die Ventura mit einem neuen Buganstrich hier im Hafen von Arrecife.
M. Schiebel

MS Ventura wird betrieben von P & O Cruises.  Das Schiff wurde im April 2008 in Dienst gestellt und ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe für den britischen Markt gebaut. Die Ventura kann 3192 Passagiere  in über 1550 Kabinen befördern. Sie hat vierzehn öffentliche Plattformen, acht Restaurants, sechs Boutiquen, fünf Pools und drei Show-Lounges, darunter das größte Theater auf einem britischen Schiff. Technisches:Länge/Breite/Tiefgang: 289,60m/36m/8,0m Geschwindigkeit: 21,7 Knoten,Besatzung: 1.244,Heimathafen: Bermudas/Hamilton,IMO Nr.:9333175 Am 08.12.15 hat die Ventura gerade den Hafen von Arrecife verlassen.
MS Ventura wird betrieben von P & O Cruises. Das Schiff wurde im April 2008 in Dienst gestellt und ist eines der größten Kreuzfahrtschiffe für den britischen Markt gebaut. Die Ventura kann 3192 Passagiere in über 1550 Kabinen befördern. Sie hat vierzehn öffentliche Plattformen, acht Restaurants, sechs Boutiquen, fünf Pools und drei Show-Lounges, darunter das größte Theater auf einem britischen Schiff. Technisches:Länge/Breite/Tiefgang: 289,60m/36m/8,0m Geschwindigkeit: 21,7 Knoten,Besatzung: 1.244,Heimathafen: Bermudas/Hamilton,IMO Nr.:9333175 Am 08.12.15 hat die Ventura gerade den Hafen von Arrecife verlassen.
M. Schiebel

AZURA (IMO 9424883) am 6.4.2015, Hamburg, im Dock von Blohm + Voss, Modernisierung und Ausrüstung mit Scrubbern (Abgasreinigungsanlage, Entschwefelung) /
Kreuzfahrtschiff / BRZ 115.055 / Lüa 289,6 m, B 36 m, Tg 8,5 m / 6 Diesel, Wärtsilä, ges. 67.480 kW, 91.773 PS, 22 kn / 2010 bei Fincantieri, Monfalcone, Italien / Flagge: Bermuda, Heimathafen: Hamilton / Eigner: Carnival PLC, Reederei: P&O Cruises /
AZURA (IMO 9424883) am 6.4.2015, Hamburg, im Dock von Blohm + Voss, Modernisierung und Ausrüstung mit Scrubbern (Abgasreinigungsanlage, Entschwefelung) / Kreuzfahrtschiff / BRZ 115.055 / Lüa 289,6 m, B 36 m, Tg 8,5 m / 6 Diesel, Wärtsilä, ges. 67.480 kW, 91.773 PS, 22 kn / 2010 bei Fincantieri, Monfalcone, Italien / Flagge: Bermuda, Heimathafen: Hamilton / Eigner: Carnival PLC, Reederei: P&O Cruises /
Harald Schmidt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.