schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Portugal Fotos

31 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Die V-1108-N SANTA PRINCESA (IMO 8609357) hat durch die große Kammer der Fischreihafen-Doppelschleuse den Fischreihafen Bremerhaven verlassen. Dieser Trawler ist 65,50 m lang und 13,01 m breit und hat eine GT/BRZ von 2.165. Er fängt vorrangig mit Grundschleppnetzen. Sie fährt unter der Flagge Portugals mit Heimathafen Viano do Castelo. Frühere Namen: VA 200 VESTURVON und 3 VI-5-1-14 NUEVO BARCA. Das Schiff ist nicht zu verwechseln mit der früheren V-1100-N SANTA PRINCESA, die inzwischen unter dem Namen OLGA im Einsatz ist. 16.04.2021
Die V-1108-N SANTA PRINCESA (IMO 8609357) hat durch die große Kammer der Fischreihafen-Doppelschleuse den Fischreihafen Bremerhaven verlassen. Dieser Trawler ist 65,50 m lang und 13,01 m breit und hat eine GT/BRZ von 2.165. Er fängt vorrangig mit Grundschleppnetzen. Sie fährt unter der Flagge Portugals mit Heimathafen Viano do Castelo. Frühere Namen: VA 200 VESTURVON und 3 VI-5-1-14 NUEVO BARCA. Das Schiff ist nicht zu verwechseln mit der früheren V-1100-N SANTA PRINCESA, die inzwischen unter dem Namen OLGA im Einsatz ist. 16.04.2021
Helmut Seger

Die V-1108-N SANTA PRINCESA (IMO 8609357) verlässt zwischen den beiden Molenfeuern die Geeste, die in Bremerhaven in die Weser mündet. Dieser Trawler ist 65,50 m lang und 13,01 m breit und hat eine GT/BRZ von 2.165. Er fängt vorrangig mit Grundschleppnetzen. Sie fährt unter der Flagge Portugals mit Heimathafen Viano do Castelo. Frühere Namen: VA 200 VESTURVON und 3 VI-5-1-14 NUEVO BARCA. 16.04.2021
Die V-1108-N SANTA PRINCESA (IMO 8609357) verlässt zwischen den beiden Molenfeuern die Geeste, die in Bremerhaven in die Weser mündet. Dieser Trawler ist 65,50 m lang und 13,01 m breit und hat eine GT/BRZ von 2.165. Er fängt vorrangig mit Grundschleppnetzen. Sie fährt unter der Flagge Portugals mit Heimathafen Viano do Castelo. Frühere Namen: VA 200 VESTURVON und 3 VI-5-1-14 NUEVO BARCA. 16.04.2021
Helmut Seger

In dieser kleinen Werft im Hafen von Setubal werden Fischerboote repariert. Scan eines Dias vom April 1995.
In dieser kleinen Werft im Hafen von Setubal werden Fischerboote repariert. Scan eines Dias vom April 1995.
Helmut Seger

SANTA PRICESA V-1108-N , Trawler , IMO 8609357 , Baujahr 1987 , 65.5 x 13.01 m , 31.05.2020 , Cuxhaven
SANTA PRICESA V-1108-N , Trawler , IMO 8609357 , Baujahr 1987 , 65.5 x 13.01 m , 31.05.2020 , Cuxhaven
Reinhard Schmidt

Fischereiboot FN-1657-L ALFONSINHO am 11.11.2019 im Hafen von Funchal / Madeira
Fischereiboot FN-1657-L ALFONSINHO am 11.11.2019 im Hafen von Funchal / Madeira
Manfred Krellenberg

Fischereiboot 12973FN5 am 11.11.2019 in Funchal / Madeira
Fischereiboot 12973FN5 am 11.11.2019 in Funchal / Madeira
Manfred Krellenberg

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

41 1200x800 Px, 04.01.2020

Fischereiboot CARMEN BANDEIRA aus Vila Real de Santo António läuft bei Sonnenuntergang in den Hafen von Olhão ein / gesehen in Olhão (Distrikt Faro/Portugal), 03.02.2019
Fischereiboot CARMEN BANDEIRA aus Vila Real de Santo António läuft bei Sonnenuntergang in den Hafen von Olhão ein / gesehen in Olhão (Distrikt Faro/Portugal), 03.02.2019
Reinhard Zabel

Fischerboote vor Ferragudo. Das weiße Boot mit dem roten Streifen ist die AL-516-L VELHO ABELHA. Es wurde 1996 gebaut, ist 5,32 m lang und mit einem 29 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Albufeira (Portugal). Früherer Name: DEUS ME GUARDE. Im Hintergrund liegt das Hurtigrutenschiff MIDNATSOL (IMO 9247728) am Kai in Portimao. 
20.04.2017
Fischerboote vor Ferragudo. Das weiße Boot mit dem roten Streifen ist die AL-516-L VELHO ABELHA. Es wurde 1996 gebaut, ist 5,32 m lang und mit einem 29 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Albufeira (Portugal). Früherer Name: DEUS ME GUARDE. Im Hintergrund liegt das Hurtigrutenschiff MIDNATSOL (IMO 9247728) am Kai in Portimao. 20.04.2017
Helmut Seger

Fischerboote vor Ferragudo. Links im Bild ist die PM-1112-L JOLUFI zu sehen. Sie wurde 1995 gebaut, ist 6,16 m lang und mit einem 37 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Portimao (Portugal). Früherer Name: EDUARDA MARIA.  20.04.2017
Fischerboote vor Ferragudo. Links im Bild ist die PM-1112-L JOLUFI zu sehen. Sie wurde 1995 gebaut, ist 6,16 m lang und mit einem 37 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Portimao (Portugal). Früherer Name: EDUARDA MARIA. 20.04.2017
Helmut Seger

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

117 1200x679 Px, 27.05.2017

Fischereiboote - Insel Madeira, 07.02.2017
Fischereiboote - Insel Madeira, 07.02.2017
Manfred Krellenberg

Die 1987 gebaute V-1100-N SANTA PRINCESA (IMO 8709834) läuft am 25.03.2017 den Fischerehafen von Bremerhaven an. Der Trawler ist 55,50 m lang und 13 m breit, die GT/BRZ beträgt 1.621.  Heimathafen ist Viana do Castelo (Portugal). Frühere Namen: VAREGG, DAGNY KRISTIN, H 176 ARCTIC WARRIOR.
Die 1987 gebaute V-1100-N SANTA PRINCESA (IMO 8709834) läuft am 25.03.2017 den Fischerehafen von Bremerhaven an. Der Trawler ist 55,50 m lang und 13 m breit, die GT/BRZ beträgt 1.621. Heimathafen ist Viana do Castelo (Portugal). Frühere Namen: VAREGG, DAGNY KRISTIN, H 176 ARCTIC WARRIOR.
Helmut Seger

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

192  1 1200x679 Px, 26.03.2017

Die 1987 gebaute V-1100-N SANTA PRINCESA (IMO 8709834) liegt am 09.01.2016 im Fischerehafen von Bremerhaven. Nicht nur der gefangene Fisch wurde gelöscht, auch vieles an Ausrüstung wird vom Schiff geschafft, da sie zu BREDO ins Dock soll. Heimathafen ist Viana do Castelo (Portugal). Die SANTA PRINCESA wurde hier schon als H 176 ARCTIC WARRIOR aus Hull (Vereinigtes Königreich) vorgestellt. Der Trawler ist 55,50 m lang und 13 m breit, die GT/BRZ beträgt 1.621.
Die 1987 gebaute V-1100-N SANTA PRINCESA (IMO 8709834) liegt am 09.01.2016 im Fischerehafen von Bremerhaven. Nicht nur der gefangene Fisch wurde gelöscht, auch vieles an Ausrüstung wird vom Schiff geschafft, da sie zu BREDO ins Dock soll. Heimathafen ist Viana do Castelo (Portugal). Die SANTA PRINCESA wurde hier schon als H 176 ARCTIC WARRIOR aus Hull (Vereinigtes Königreich) vorgestellt. Der Trawler ist 55,50 m lang und 13 m breit, die GT/BRZ beträgt 1.621.
Helmut Seger

Möwen auf dem Boot 438PM5 im Hafen von Portimão. Aufnahmedatum: 25. Juli 2010.
Möwen auf dem Boot 438PM5 im Hafen von Portimão. Aufnahmedatum: 25. Juli 2010.
Hans Christian Davidsen

PM-567-AL »Rainha da Paz« auf dem Strand von Carvoeiro (Algarve). Aufnahmedatum: 23. Juli 2010.
PM-567-AL »Rainha da Paz« auf dem Strand von Carvoeiro (Algarve). Aufnahmedatum: 23. Juli 2010.
Hans Christian Davidsen

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

189 1200x797 Px, 21.08.2015

SSR118205 im Hafen von Portimão. Aufnahmedatum: 28. Juli 2010.
SSR118205 im Hafen von Portimão. Aufnahmedatum: 28. Juli 2010.
Hans Christian Davidsen

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

194 1200x797 Px, 21.08.2015

Das kleine Fischerboot TR-1465-L CLARISSE am 11.10.2011 morgens in der Tejomündung bei Lissabon.
Das kleine Fischerboot TR-1465-L CLARISSE am 11.10.2011 morgens in der Tejomündung bei Lissabon.
Helmut Seger

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

555 1024x579 Px, 24.11.2011

Fischer mit ihren Ruderbooten am 11.10.2011 in der Tejomündung bei Lissabon.
Fischer mit ihren Ruderbooten am 11.10.2011 in der Tejomündung bei Lissabon.
Helmut Seger

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

449 1024x580 Px, 24.11.2011

Die O-2136-C CIDADE DE ALBUFEIRA ist am 12.10.2011 in den Rio Arade eingelaufen, um im Hafen von Parchal festzumachen. Gerade hat sie Ferraguda passiert. Der Thunfischfänger ist 27,5 m lang, hat eine GT von 225 und eine Maschinenleistung von 368 kw. Heimathafen ist Olhão (Portugal).
Die O-2136-C CIDADE DE ALBUFEIRA ist am 12.10.2011 in den Rio Arade eingelaufen, um im Hafen von Parchal festzumachen. Gerade hat sie Ferraguda passiert. Der Thunfischfänger ist 27,5 m lang, hat eine GT von 225 und eine Maschinenleistung von 368 kw. Heimathafen ist Olhão (Portugal).
Helmut Seger

Der portugiesische Thunfischfänger A-3602-C DELPHINUS mit Heimathafen Aveiro läuft am 12.10.2011 den Hafen von Parchal am Rio Arade an. Er wurde 2003 gebaut, ist 28 m lang, hat eine GT von 256 und eine Maschinenleistung von 596 kw.
Der portugiesische Thunfischfänger A-3602-C DELPHINUS mit Heimathafen Aveiro läuft am 12.10.2011 den Hafen von Parchal am Rio Arade an. Er wurde 2003 gebaut, ist 28 m lang, hat eine GT von 256 und eine Maschinenleistung von 596 kw.
Helmut Seger

Der portugiesische Thunfischfänger A-3602-C DELPHINUS will am 12.10.2011 im Hafen von Parchal am Rio Arade festmachen. Dort liegt bereits die 2002 gebaute A-3608-C CENTAURUS. Beide Schiffe haben Aveiro als Heimathafen, sind 28 m lang, haben eine GT von 256 und eine Maschinenleistung von 596 kw.
Der portugiesische Thunfischfänger A-3602-C DELPHINUS will am 12.10.2011 im Hafen von Parchal am Rio Arade festmachen. Dort liegt bereits die 2002 gebaute A-3608-C CENTAURUS. Beide Schiffe haben Aveiro als Heimathafen, sind 28 m lang, haben eine GT von 256 und eine Maschinenleistung von 596 kw.
Helmut Seger

Der Kutter SA 522 C BRANCA DE SAGRES ist am 12.10.2011 beim Cabo de São Vicente Richtung Heimathafen Sagres unterwegs.
Der Kutter SA 522 C BRANCA DE SAGRES ist am 12.10.2011 beim Cabo de São Vicente Richtung Heimathafen Sagres unterwegs.
Helmut Seger

Fischereifahrzeuge / Portugal / alle

490 1024x580 Px, 17.11.2011

Die PV-159-C DOIS MARQUES aus Povoa de Varzim läuft den Fischereihafen in Leixoes an. 10.10.2011
Die PV-159-C DOIS MARQUES aus Povoa de Varzim läuft den Fischereihafen in Leixoes an. 10.10.2011
Helmut Seger

Der Fischereihafen im Hafen Leixoes ist ein gefundenes Fressen für viele Vögel. 10.10.2011
Der Fischereihafen im Hafen Leixoes ist ein gefundenes Fressen für viele Vögel. 10.10.2011
Helmut Seger

Fischerboote im Hafen Leixoes. 10.10.2011
Fischerboote im Hafen Leixoes. 10.10.2011
Helmut Seger

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.