schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Gdynia/Gdingen Fotos

25 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Containerschiff ''MUSIC'', IMO.9328053, Flagge Portugal, in Gdynia (GDY) im August 2017.
Containerschiff ''MUSIC'', IMO.9328053, Flagge Portugal, in Gdynia (GDY) im August 2017.
Der Luginger

In Gdynia liegen diese Schiffssegmente und warten auf ihren Zusammenbau. 14.05.2013
In Gdynia liegen diese Schiffssegmente und warten auf ihren Zusammenbau. 14.05.2013
Helmut Seger

Seehäfen / Polen / Gdynia/Gdingen

366 1200x803 Px, 23.09.2013

Die 1977 gebaute OCEANOGRAF-2 ist ein Forschungsschiff des Oceanografischen Instituts der Universätit Gdansk. Sie ist 21 m lang, 5 m breit und bietet neben 5 Besatzungsmitgliedern 10 Wissenschaftlern Platz. Gdynia, 14.05.2013.
Die 1977 gebaute OCEANOGRAF-2 ist ein Forschungsschiff des Oceanografischen Instituts der Universätit Gdansk. Sie ist 21 m lang, 5 m breit und bietet neben 5 Besatzungsmitgliedern 10 Wissenschaftlern Platz. Gdynia, 14.05.2013.
Helmut Seger

Die 2011 gebaute MPI DISCOVERY (IMO 9530096) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia. Dieses Errichterschiff für Offshore-Windenergieanlagen ist 139 m lang, 41 m breit, hat eine GT von 19.533, eine DWT von 20.739 t und bietet 112 Personen Übernachtungsmöglichkeiten. Die MPI DISCOVERY verfügt über einen 1.000-Kran und 6 72 m lange Hubbeine. Heimathafen ist Breskens (Niederlande).
Die 2011 gebaute MPI DISCOVERY (IMO 9530096) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia. Dieses Errichterschiff für Offshore-Windenergieanlagen ist 139 m lang, 41 m breit, hat eine GT von 19.533, eine DWT von 20.739 t und bietet 112 Personen Übernachtungsmöglichkeiten. Die MPI DISCOVERY verfügt über einen 1.000-Kran und 6 72 m lange Hubbeine. Heimathafen ist Breskens (Niederlande).
Helmut Seger

Der schlanke Bug des polnischen Zerstörers H 34 ORP BŁYSKAWICA. Der Zerstörer wurde 1937 in Dienst gestellt und liegt seit 1976 als Museumsschiff in Gdynia. 14.05.2013
Der schlanke Bug des polnischen Zerstörers H 34 ORP BŁYSKAWICA. Der Zerstörer wurde 1937 in Dienst gestellt und liegt seit 1976 als Museumsschiff in Gdynia. 14.05.2013
Helmut Seger

Der polnischen Zerstörers H 34 ORP BŁYSKAWICA liegt seit 1976 als Museumsschiff in Gdynia. Er wurde 1937 in Dienst gestellt, ist 114 m lang, 11,3 m breit und hat einen Tiefgang von 3,3 m. Er wurde von zwei Parsons-Dampfturbinen angetrieben, die zusammen 39.700 kw erzeugten und eine Spitzengeschwindigkeit von 39,5 kn ermöglichten. 14.05.2013
Der polnischen Zerstörers H 34 ORP BŁYSKAWICA liegt seit 1976 als Museumsschiff in Gdynia. Er wurde 1937 in Dienst gestellt, ist 114 m lang, 11,3 m breit und hat einen Tiefgang von 3,3 m. Er wurde von zwei Parsons-Dampfturbinen angetrieben, die zusammen 39.700 kw erzeugten und eine Spitzengeschwindigkeit von 39,5 kn ermöglichten. 14.05.2013
Helmut Seger

Das südliche Molenfeuer an der südlichen Einfahrt zum Hafen von Gdynia. 14.05.2013
Das südliche Molenfeuer an der südlichen Einfahrt zum Hafen von Gdynia. 14.05.2013
Helmut Seger

Die Barge DNI43 mit Heimathafen Port Louis (Mauritius) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia.
Die Barge DNI43 mit Heimathafen Port Louis (Mauritius) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia.
Helmut Seger

Die 1988 gebaute AGAT (IMO 8805949) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia. Sie ist 38 m lang, 12 m breit und bietet 500 Passagieren Platz. Heimathafen ist Gdansk (Polen).
Die 1988 gebaute AGAT (IMO 8805949) liegt am 14.05.2013 im Hafen von Gdynia. Sie ist 38 m lang, 12 m breit und bietet 500 Passagieren Platz. Heimathafen ist Gdansk (Polen).
Helmut Seger

Die 1909 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaute DAR POMORZA liegt seit 1982 als Museumsschiff in Gdynia. Sie ist 91 m lang, 12,6 m breit und hat eine Segelfläche von 2.115 m². Frühere Namen dieses ehemaligen polnischen Segelschulschiffes: PRINZESS EITEL FRIEDRICH und COLBERT. 14.05.2013
Die 1909 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaute DAR POMORZA liegt seit 1982 als Museumsschiff in Gdynia. Sie ist 91 m lang, 12,6 m breit und hat eine Segelfläche von 2.115 m². Frühere Namen dieses ehemaligen polnischen Segelschulschiffes: PRINZESS EITEL FRIEDRICH und COLBERT. 14.05.2013
Helmut Seger

Die 1909 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaute DAR POMORZA liegt seit 1982 als Museumsschiff in Gdynia. Sie ist 91 m lang, 12,6 m breit und hat eine Segelfläche von 2.115 m². Frühere Namen dieses ehemaligen polnischen Segelschulschiffes: PRINZESS EITEL FRIEDRICH und COLBERT. 14.05.2013
Die 1909 bei Blohm & Voss in Hamburg gebaute DAR POMORZA liegt seit 1982 als Museumsschiff in Gdynia. Sie ist 91 m lang, 12,6 m breit und hat eine Segelfläche von 2.115 m². Frühere Namen dieses ehemaligen polnischen Segelschulschiffes: PRINZESS EITEL FRIEDRICH und COLBERT. 14.05.2013
Helmut Seger

Die  Costa Magica  verläßt am 30.05.2009 den Seehafen Gdynia.
Die "Costa Magica" verläßt am 30.05.2009 den Seehafen Gdynia.
Sverigepilen

Fischereifahrzeug  BALTICA
Fischereifahrzeug "BALTICA"
Kevin Kinzler

Ein Mehrzweckfrachter bei der ausfahrt von Gdynia
Ein Mehrzweckfrachter bei der ausfahrt von Gdynia
Kevin Kinzler

Auf der linken Seit steht ein Hochseeschlepper und auf der rechten Seite steht ein Fischereifahrzeug
Auf der linken Seit steht ein Hochseeschlepper und auf der rechten Seite steht ein Fischereifahrzeug
Kevin Kinzler

Fischereifahrzeug  GLOMANN EXPRESS
Fischereifahrzeug "GLOMANN EXPRESS"
Kevin Kinzler

Segelschiff  DAR POMORZA
Segelschiff "DAR POMORZA"
Kevin Kinzler

Seehäfen / Polen / Gdynia/Gdingen, Segelschiffe / 3-Master / D

1270  2 800x600 Px, 14.11.2008

Schlepper  STRAZAK 14
Schlepper "STRAZAK 14"
Kevin Kinzler

Schlepper  MOCARZ
Schlepper "MOCARZ"
Kevin Kinzler

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.