schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

3-Master (S) Fotos

114 Bilder
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (1)
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (1)
Helmut Seger

Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (2)
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (2)
Helmut Seger

Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (3)
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (3)
Helmut Seger

Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (4)
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (4)
Helmut Seger

Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (5)
Die 1919 gebaute SEUTE DEERN hatte 2019 ihr Schicksalsjahr; im Februar brannte sie, Ende August sank sie auf den Grund des Museumshafens des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Aufgrund ihres Zustandes muss sich abgebrochen werden. Dies soll in einem provisorischen Trockendock passieren, das nur wenige Meter von ihrem Liegeplatz entfernt geschaffen wird. Am 27.03.2020 wurde sie dahin verholt. Hier eine kleine Reihe von Fotos dieser Aktion. (5)
Helmut Seger

SEA CLOUD und SEA CLOUD II am 8.11.2019 in Arrecife /Lanzarote
SEA CLOUD und SEA CLOUD II am 8.11.2019 in Arrecife /Lanzarote
Manfred Krellenberg

Die Santa Barbara Anna beim Einlaufen am Abend des 14.09.2019 in Warnemünde.
Die Santa Barbara Anna beim Einlaufen am Abend des 14.09.2019 in Warnemünde.
Stefan Pavel

Segelschiffe / 3-Master / S

43 1024x683 Px, 14.09.2019

Die Santa Barbara Anna auf der Prorer Wiek. - 14.07.2019
Die Santa Barbara Anna auf der Prorer Wiek. - 14.07.2019
Gerd Wiese

Großsegler 'Silva' im Hafen von Halifax am 29.09.2018.
Großsegler 'Silva' im Hafen von Halifax am 29.09.2018.
Heinz Haege

Segelschiffe / 3-Master / S, Seehäfen / Kanada / Halifax

57 1200x800 Px, 17.10.2018

Der 3 Master Santa Barbara Anna beim Auslaufen in Warnemünde am 16.09.2018
Der 3 Master Santa Barbara Anna beim Auslaufen in Warnemünde am 16.09.2018
Stefan Pavel

Segelschiffe / 3-Master / S

60 1024x683 Px, 16.09.2018

STAD AMSTERDAM Lübeck-Travemünde auslaufend. Aufnahme vom 22.7.2018
STAD AMSTERDAM Lübeck-Travemünde auslaufend. Aufnahme vom 22.7.2018
Manfred Krellenberg

STAD AMSTERDAM am 22.7.2018 im Hafen von Lübeck-Travemünde
STAD AMSTERDAM am 22.7.2018 im Hafen von Lübeck-Travemünde
Manfred Krellenberg

STAD AMSTERDAM hat den Hafen von Lübeck-Travemünde verlassen und fährt hinaus auf die Ostsee. Aufnahme vom 22.07.2018
STAD AMSTERDAM hat den Hafen von Lübeck-Travemünde verlassen und fährt hinaus auf die Ostsee. Aufnahme vom 22.07.2018
Manfred Krellenberg

Der aus Lübeck-Travemünde laufenden STAD AMSTERDAM kommt die Finnlines-Fähre FINNWAVE entgegen. Aufnahme vom 22.07.2018
Der aus Lübeck-Travemünde laufenden STAD AMSTERDAM kommt die Finnlines-Fähre FINNWAVE entgegen. Aufnahme vom 22.07.2018
Manfred Krellenberg

SANTA MARIA DE COLOMBO am 22.01.2018 in Funchal / Madeira
SANTA MARIA DE COLOMBO am 22.01.2018 in Funchal / Madeira
Manfred Krellenberg

Bugpartie der SEA CLOUD II (IMO 9171292) am 21.8.2017, Hamburg, Überseebrücke / Kreuzfahrtschiff, 3-Mastsegler / BRZ 3.489 / Lüa 105,9 m, B 16 m, Tg 5,18 m / 2 Diesel Krupp MaK 8 M 20, ges. 2.480 kW (3.373 PS), 1 Verstellpropeller, 13 kn / Segelfläche 2.324 m² / 96 Pass. / Gebaut 2001 bei Astilleros Gondan, SA, El Muelle Figueras, Spanien / Flagge: Malta, Heimathafen: Valetta /
Bugpartie der SEA CLOUD II (IMO 9171292) am 21.8.2017, Hamburg, Überseebrücke / Kreuzfahrtschiff, 3-Mastsegler / BRZ 3.489 / Lüa 105,9 m, B 16 m, Tg 5,18 m / 2 Diesel Krupp MaK 8 M 20, ges. 2.480 kW (3.373 PS), 1 Verstellpropeller, 13 kn / Segelfläche 2.324 m² / 96 Pass. / Gebaut 2001 bei Astilleros Gondan, SA, El Muelle Figueras, Spanien / Flagge: Malta, Heimathafen: Valetta /
Harald Schmidt

Das Leuchtfeuer steht am Ende der Mole, die die Lesum an ihrer Mündung von der Weser in Bremen-Vegesack trennt. Im Hintergrund ist das hier ständig liegende SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND zu sehen. 23.08.2017
Das Leuchtfeuer steht am Ende der Mole, die die Lesum an ihrer Mündung von der Weser in Bremen-Vegesack trennt. Im Hintergrund ist das hier ständig liegende SCHULSCHIFF DEUTSCHLAND zu sehen. 23.08.2017
Helmut Seger

Der Traditionssegler Santa Barbara Anna am Vormittag des 17.09.2017 in Warnemünde
Der Traditionssegler Santa Barbara Anna am Vormittag des 17.09.2017 in Warnemünde
Stefan Pavel

Segelschiffe / 3-Master / S

103 1024x683 Px, 17.09.2017

Die Santa Barbara Anna bei regnerischem Wetter unter Segel auf der Prorer Wiek. - 07.07.2017
Die Santa Barbara Anna bei regnerischem Wetter unter Segel auf der Prorer Wiek. - 07.07.2017
Gerd Wiese

Segelschiff Caravelas sagres in Lissabon am 30.03.2017.
Segelschiff Caravelas sagres in Lissabon am 30.03.2017.
Karl Sauerbrey

Segelschiff Caravelas sagres in Lissabon am 30.03.2017.
Segelschiff Caravelas sagres in Lissabon am 30.03.2017.
Karl Sauerbrey

Das Segelschiff Santa Barbara Anna in Rostock (August 2013)
Das Segelschiff Santa Barbara Anna in Rostock (August 2013)
Christian Bremer

Der Dreimast-Schoner Santa Eulàlia im Hafen von Barcelona (Februar 2012)
Der Dreimast-Schoner Santa Eulàlia im Hafen von Barcelona (Februar 2012)
Christian Bremer

Seehäfen / Spanien / Barcelona, Segelschiffe / 3-Master / S

143 800x1200 Px, 23.03.2017

Zum Seefahrtmuseum Barcelona gehört ein Nachbau der Santa Maria, dem Schiff von Christoph Kolumbus. (Februar 2012)
Zum Seefahrtmuseum Barcelona gehört ein Nachbau der Santa Maria, dem Schiff von Christoph Kolumbus. (Februar 2012)
Christian Bremer

Seehäfen / Spanien / Barcelona, Segelschiffe / 3-Master / S

286 900x1200 Px, 20.03.2017

GALERIE 3
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.