schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Fähre Johanna bei Dresden Johannstadt 25.04.2018 09:41 Uhr.

(ID 56566)



Die Fähre Johanna bei  Dresden Johannstadt      25.04.2018   09:41 Uhr.

Die Fähre Johanna bei Dresden Johannstadt 25.04.2018 09:41 Uhr.

Siegfried Heße 28.04.2018, 116 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 5D Mark II, Datum 2018:04:25 09:41:28, Belichtungsdauer: 1/3200, Blende: 71/10, ISO640, Brennweite: 300/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Helmut Seger

Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Helmut Seger

Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Die 2006 gebaute JAPSAND steuert den Anleger Stadersand an der Elbe an. Sie ist 19,85 m lang, 8 m breit und bietet 118 Passagiern und 30 Fahrrädern Platz. Heimathafen ist Rønbjerg (Dänemark). Die Fähre pendelt zwischen Hamburg-Fischmarkt, Wedel und Stadersand. 07.09.2020
Helmut Seger

Fähre Rogätz legte am 11.03.2020 am Ostufer der Elbe bei herrlich Kontrastreichem Wetter an.
Fähre Rogätz legte am 11.03.2020 am Ostufer der Elbe bei herrlich Kontrastreichem Wetter an.
Bodo Krakowsky





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.