schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

"Binz" im Stadthafen Sassnitz am 19.09.2015

(ID 43161)



 Binz  im Stadthafen Sassnitz am 19.09.2015

"Binz" im Stadthafen Sassnitz am 19.09.2015

Felix B. http://busse-welt.startbilder.de/ 04.10.2015, 250 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: NIKON COOLPIX L830 , Belichtungsdauer: 0.003 s (10/3200) (1/320), Blende: f/5.7, ISO125, Brennweite: 76.40 (764/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Eine Richtfeuerstreke markiert die Ansteuerung zum Hafen Barhöft. Hier ist das Unterfeuer (Int. Nr. C2583) zu sehen. 10.11.2019
Eine Richtfeuerstreke markiert die Ansteuerung zum Hafen Barhöft. Hier ist das Unterfeuer (Int. Nr. C2583) zu sehen. 10.11.2019
Helmut Seger

Eine Richtfeuerstrecke markiert die Ansteuerung zum Hafen Barhöft. Hier ist das Oberfeuer (Int. Nr. C2583.1) zu sehen. 10.11.2019
Eine Richtfeuerstrecke markiert die Ansteuerung zum Hafen Barhöft. Hier ist das Oberfeuer (Int. Nr. C2583.1) zu sehen. 10.11.2019
Helmut Seger

Das russische Segelschulschiff MIR (IMO 8501701) hat in Rostock-Warnemünde festgemacht. Vor dem abendlichen Himmel zeichnen sich Masten und Takelage ab. Links im Bild überragt der Leuchtturm Warnemünde die Häuser des Ortes. 10.11.2019
Das russische Segelschulschiff MIR (IMO 8501701) hat in Rostock-Warnemünde festgemacht. Vor dem abendlichen Himmel zeichnen sich Masten und Takelage ab. Links im Bild überragt der Leuchtturm Warnemünde die Häuser des Ortes. 10.11.2019
Helmut Seger

Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass es sich hier um ein Leuchtfeuer handelt. Es ist das Leuchtfeuer Wendorf Ost (Int. Nr. C1389.1) und markiert in der Wismarbucht die Zufahrt zum Hafen von Wismar. Das kleine LED-Leuchtfeuer wurde auf dem rechten hellgrauen Pfosten installiert. Auf der anderen Fahrwasserseite steht ein farbig anders gestalteter Schwedenkopf mit gleicher Funktion. 24.07.2017
Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass es sich hier um ein Leuchtfeuer handelt. Es ist das Leuchtfeuer Wendorf Ost (Int. Nr. C1389.1) und markiert in der Wismarbucht die Zufahrt zum Hafen von Wismar. Das kleine LED-Leuchtfeuer wurde auf dem rechten hellgrauen Pfosten installiert. Auf der anderen Fahrwasserseite steht ein farbig anders gestalteter Schwedenkopf mit gleicher Funktion. 24.07.2017
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.