schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Galerie Erste

793 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die Ostseefähre  Peter Pan  verlässt den Skandinavienkai in
Travemünde, Richtung Trelleborg, Schweden.
Aufn. 1986
Die Ostseefähre "Peter Pan" verlässt den Skandinavienkai in Travemünde, Richtung Trelleborg, Schweden. Aufn. 1986
Armin Krischok

2003 Die russische Krusenstern rechts, passiert Steuerbord die Viermastbark Passat auf dem Weg in die Ostsee.
Die Krusenstern wurde als  Padua  1926 in Bremerhaven (früher Geestemünde-Wesermünde)gebaut, mußte aber nach dem II Weltkrieg
als Reparation an die Sowjetunion (UdSSR) abgegeben werden.
Sie war einer, der 5 Großsegler der Hamburger Reederei Laeisz, deren Schiffe alle mit einem  P  begannen: Preussen (Fünfmastbark), Priwall, Padua, Passat u. Pamir.
Aufn. 2003
2003 Die russische Krusenstern rechts, passiert Steuerbord die Viermastbark Passat auf dem Weg in die Ostsee. Die Krusenstern wurde als "Padua" 1926 in Bremerhaven (früher Geestemünde-Wesermünde)gebaut, mußte aber nach dem II Weltkrieg als Reparation an die Sowjetunion (UdSSR) abgegeben werden. Sie war einer, der 5 Großsegler der Hamburger Reederei Laeisz, deren Schiffe alle mit einem "P" begannen: Preussen (Fünfmastbark), Priwall, Padua, Passat u. Pamir. Aufn. 2003
Armin Krischok

Meere, Seegebiete / Deutschland / Ostsee

1811 685x481 Px, 03.10.2006

DARSS 2006 Impressionen...
DARSS 2006 Impressionen...
Benjamin Harnisch

Meere, Seegebiete / Deutschland / Ostsee

1563 800x600 Px, 03.10.2006

Mehrzweckschiff  Arkona  der Küstenwache, im Heimathafen Stralsund - Dänholm.  (am 01.02.06 )
Mehrzweckschiff "Arkona" der Küstenwache, im Heimathafen Stralsund - Dänholm. (am 01.02.06 )
Jörg Trutwig

Die  Prins Joachim  (IMO 7803190) der Scandlines läuft am Nachmittag des 08.09.2006 im Hafen von Warnemünde ein. Sie ist ein kombiniertes Passagier- und RoRo-Frachtschiff und wurde im Oktober 1980 in Dienst gestellt.
Die "Prins Joachim" (IMO 7803190) der Scandlines läuft am Nachmittag des 08.09.2006 im Hafen von Warnemünde ein. Sie ist ein kombiniertes Passagier- und RoRo-Frachtschiff und wurde im Oktober 1980 in Dienst gestellt.
Thomas Tippner

Die Fischerboote ZEW 3 ALBATROS (links) und FRE 80 begegnen sich im Greifswalder Bodden. 29.08.2005
Die Fischerboote ZEW 3 ALBATROS (links) und FRE 80 begegnen sich im Greifswalder Bodden. 29.08.2005
Helmut Seger

Die 1993 gebaute ADLER EXPRESS hat gerade den Hafen von Wittdün auf Amrum verlassen um nach Hörnum auf Sylt weiter zu fahren. Die Bugklappe ist noch nicht wieder geschlossen. Das Schiff ist 41,90 m lang, 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 1,20 m. Mit ihren beiden Maschinen, die je 1.260 kw leisten, kann sie eine Geschwindigkeit von 30 kn erreichen. Auf ihr haben bis zu 420 Fahrgäste Platz. Aufnahmedatum: 08.09.2006
Die 1993 gebaute ADLER EXPRESS hat gerade den Hafen von Wittdün auf Amrum verlassen um nach Hörnum auf Sylt weiter zu fahren. Die Bugklappe ist noch nicht wieder geschlossen. Das Schiff ist 41,90 m lang, 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 1,20 m. Mit ihren beiden Maschinen, die je 1.260 kw leisten, kann sie eine Geschwindigkeit von 30 kn erreichen. Auf ihr haben bis zu 420 Fahrgäste Platz. Aufnahmedatum: 08.09.2006
Helmut Seger

Technisches Museum U-995 am 25.09.2004. Typ VII C. Indienststellung am 16.09.1943. In Laboe aufgestellt am 13.03.1972
Technisches Museum U-995 am 25.09.2004. Typ VII C. Indienststellung am 16.09.1943. In Laboe aufgestellt am 13.03.1972
Martin Pöhlmann

Leider waren die Rahsegel noch nicht gesetzt!
Ausfahrt einer formschönen Brigg, aus Lübeck-Travemünde.
Aufn. 2003
Leider waren die Rahsegel noch nicht gesetzt! Ausfahrt einer formschönen Brigg, aus Lübeck-Travemünde. Aufn. 2003
Armin Krischok

Meere, Seegebiete / Deutschland / Ostsee

1321 779x536 Px, 10.11.2006

Die Finnjet in ihrer Ursprungsversion aus Helsinki kommend, bei der Einfahrt in Travemünde, mit Ziel: Skandinavienkai.
Jahrelang war sie die größte, auf der Ostsee verkehrende Fähre.
Der Antrieb erfolgte dieselelektrisch, der bei Bedarf, durch zwei Gasturbinen unterstützt werden konnte.
Heute befindet sich die Finnjet in  New Orleans, als Wohnschiff
für Studenten....
Die Finnjet in ihrer Ursprungsversion aus Helsinki kommend, bei der Einfahrt in Travemünde, mit Ziel: Skandinavienkai. Jahrelang war sie die größte, auf der Ostsee verkehrende Fähre. Der Antrieb erfolgte dieselelektrisch, der bei Bedarf, durch zwei Gasturbinen unterstützt werden konnte. Heute befindet sich die Finnjet in New Orleans, als Wohnschiff für Studenten....
Armin Krischok

Das Feuerschiff Fehmarnbelt, in der Nähe ihres alten Liegeplatzes
bei Fehmarn.
Aufn. 1998.
Das Feuerschiff Fehmarnbelt, in der Nähe ihres alten Liegeplatzes bei Fehmarn. Aufn. 1998.
Armin Krischok

Der Leuchtturm auf der Greifswalder Oie wurde am 1. Oktober 1855 in Betrieb genommen. Er ist gut 38 m hoch, sein Feuer hat eine Nenntragweite von 26 Seemeilen. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Der Leuchtturm auf der Greifswalder Oie wurde am 1. Oktober 1855 in Betrieb genommen. Er ist gut 38 m hoch, sein Feuer hat eine Nenntragweite von 26 Seemeilen. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Helmut Seger

Die Molenfeuer des kleinen Schutzhafens auf der Greifswalder Oie. In diesem Hafen ist auch ein Seenotrettungskreuzer der DGzRS stationiert. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Die Molenfeuer des kleinen Schutzhafens auf der Greifswalder Oie. In diesem Hafen ist auch ein Seenotrettungskreuzer der DGzRS stationiert. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Helmut Seger

Ein modernes Leitfeuer weist den Weg in den Hafen der Greifswalder Oie. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Ein modernes Leitfeuer weist den Weg in den Hafen der Greifswalder Oie. Aufnahmedatum: 29.08.2005
Helmut Seger

Die Ostseefähre  Finnjet , von Helsinki komend, bei der Einfahrt nach HL-Travemünde. Rechts noch zu sehen, die schon lange stillgelegte Schlichting-Werft. Heute steht dort ein Seniorenheim.
Aufn. 1983
Die Ostseefähre "Finnjet", von Helsinki komend, bei der Einfahrt nach HL-Travemünde. Rechts noch zu sehen, die schon lange stillgelegte Schlichting-Werft. Heute steht dort ein Seniorenheim. Aufn. 1983
Armin Krischok

Unterfeuer Ruden am 22.08.2005. Ruden ist eine kleine Insel nördlich von Usedom in der Ostsee gelegen.
Unterfeuer Ruden am 22.08.2005. Ruden ist eine kleine Insel nördlich von Usedom in der Ostsee gelegen.
Helmut Seger

Quermarkenfeuer Ruden am 29.08.2005. Im Hintergrund ist schemenhaft die Insel Rügen zu sehen.
Quermarkenfeuer Ruden am 29.08.2005. Im Hintergrund ist schemenhaft die Insel Rügen zu sehen.
Helmut Seger

Der Leuchtturm Peenemünde steht seit 1954 bei Usedom nordöstlich der Tonnenbankrinne in der Ostsee. Aufnahmedatum: 22.08.2005
Der Leuchtturm Peenemünde steht seit 1954 bei Usedom nordöstlich der Tonnenbankrinne in der Ostsee. Aufnahmedatum: 22.08.2005
Helmut Seger

Am Fischereihafen Timmendorf auf der Insel Poel steht seit 1872 das Leit- und Quermarkenfeuer Timmendorf. Aufnahmedatum: 28.05.2005
Am Fischereihafen Timmendorf auf der Insel Poel steht seit 1872 das Leit- und Quermarkenfeuer Timmendorf. Aufnahmedatum: 28.05.2005
Helmut Seger

Leit- und Quermarkenfeuer Fischerbalje kurz vor dem Hafen von Borkum. Scan eines Dias aus dem April 2005.
Leit- und Quermarkenfeuer Fischerbalje kurz vor dem Hafen von Borkum. Scan eines Dias aus dem April 2005.
Helmut Seger

Die Molenfeuer des Schutzhafens auf Borkum. Scan eines Dias aus dem April 2005.
Die Molenfeuer des Schutzhafens auf Borkum. Scan eines Dias aus dem April 2005.
Helmut Seger

Das 1928 errichtete Quermarkenfeuer Borkum Düne ist inzwischen gelöscht. Scan eines Dias vom April 2005.
Das 1928 errichtete Quermarkenfeuer Borkum Düne ist inzwischen gelöscht. Scan eines Dias vom April 2005.
Helmut Seger

Am Standort des Alten Leuchtturms auf Borkum gab es bereits seit 1576 ein Seefeuer. Dieser Turm war von 1817-1879 als Leuchtturm in Betrieb. Scan eines Dias vom April 2005.
Am Standort des Alten Leuchtturms auf Borkum gab es bereits seit 1576 ein Seefeuer. Dieser Turm war von 1817-1879 als Leuchtturm in Betrieb. Scan eines Dias vom April 2005.
Helmut Seger

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.