schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Galerie Erste

176 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 nächste Seite  >>
In Lübeck liegt seit vielen Jahren, die stillgelegte Viermastbark
 Passat , Schwesterschiff, des 1957 mit über 80 Mann im Atlantik gesunkenen Segelschulschiffes  Pamir .
In Lübeck liegt seit vielen Jahren, die stillgelegte Viermastbark "Passat", Schwesterschiff, des 1957 mit über 80 Mann im Atlantik gesunkenen Segelschulschiffes "Pamir".
Armin Krischok

Segelschiffe / 4- und mehr Master / P

1360 800x467 Px, 19.11.2006

Die PASSAT in Travemünde. Scan eines Dias aus dem Jahr 2004.
Die PASSAT in Travemünde. Scan eines Dias aus dem Jahr 2004.
Helmut Seger

Der Sonnenuntergang rückt die  Passat  in Travemünde in ein besonderes Licht.Mai 2006
Der Sonnenuntergang rückt die "Passat" in Travemünde in ein besonderes Licht.Mai 2006
Christine Wohlfahrt

Segelschiffe / 4- und mehr Master / P

1207 800x547 Px, 05.04.2007

Segelschiff PASSAT in Travemünde, Sommer 2004, jetzt Museumsschiff, das täglich bersichtigt werden kann
Segelschiff PASSAT in Travemünde, Sommer 2004, jetzt Museumsschiff, das täglich bersichtigt werden kann
ERHARD BEYER

Segelschiffe / 4- und mehr Master / P

1090 800x533 Px, 14.01.2008

Das russische Segelschulschiff SEDOV (IMO 7946356) liegt Anfang Mai für einige Tage an der Seebäderkaje in Bremerhaven. Sie wurde 1921 gebaut, ist 117,5 m lang, 14,62 m breit, hat eine GT/BRZ von 3432 und eine Segelfläche von 4.195 m². Aufnahmedatum: 03.05.2008
Das russische Segelschulschiff SEDOV (IMO 7946356) liegt Anfang Mai für einige Tage an der Seebäderkaje in Bremerhaven. Sie wurde 1921 gebaut, ist 117,5 m lang, 14,62 m breit, hat eine GT/BRZ von 3432 und eine Segelfläche von 4.195 m². Aufnahmedatum: 03.05.2008
Helmut Seger

Segelschulschiff PASSAT im Hafen von Travemünde
Segelschulschiff PASSAT im Hafen von Travemünde
Karsten Hermann

Segelschiffe / 4- und mehr Master / P

2070  2 800x533 Px, 16.05.2008

Kieler Woche 2008. Die Sedov 1921 vom Stapel gelaufen, eine Viermastbark: Länge 117,5m Breite 14,6m Segelfäche 4195qm zog als größtes Schiff auf der Windjammerparade auch alle Blicke an.
Leider waren die Windverhältnisse in der Kieler Förde an diesem Tag nicht so, dass eine Vollbesegelung möglich war.Die Sedov wird heute von Russland als Segelschulschiff genutzt.
Kieler Woche 2008. Die Sedov 1921 vom Stapel gelaufen, eine Viermastbark: Länge 117,5m Breite 14,6m Segelfäche 4195qm zog als größtes Schiff auf der Windjammerparade auch alle Blicke an. Leider waren die Windverhältnisse in der Kieler Förde an diesem Tag nicht so, dass eine Vollbesegelung möglich war.Die Sedov wird heute von Russland als Segelschulschiff genutzt.
unbekannte1408

Russischer Segler  KRUZENSHTERN  auf der Windjammerparade in Kiel am 28.6.2008 in Mönkeberg.
Russischer Segler "KRUZENSHTERN" auf der Windjammerparade in Kiel am 28.6.2008 in Mönkeberg.
Gilbert Angermann

Segelschiffe / 4- und mehr Master / K

1504 800x533 Px, 04.07.2008

Ruschischer Segler  SEDOW  (IMO 7946356) am 28.6.2008 zum Anlass der Windjammerparade während der Kieler Woche in Höhe Laboe.
Ruschischer Segler "SEDOW" (IMO 7946356) am 28.6.2008 zum Anlass der Windjammerparade während der Kieler Woche in Höhe Laboe.
Gilbert Angermann

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

1108 800x533 Px, 04.07.2008

Vorne die  Sedow  ist das größte noch segelnde traditionelle Segelschiff der Welt da hinter die  ASTOR  bei den  Hamburger Cruise Days 2008
Vorne die "Sedow" ist das größte noch segelnde traditionelle Segelschiff der Welt da hinter die "ASTOR" bei den "Hamburger Cruise Days 2008"
Johnny Goertz

Die 1906 bei Burmeister & Wains in Kopenhagen gebaute VIKING gilt als größter in Skandinavien gebauter Windjammer. Sie ist 108 m lang, 13,90 m breit und hat einen Tiefgang von 8,10 m. Die Segelfläche beträgt 3.690 m². Aufgenommen am 09.05.2008 in Göteborg.
Die 1906 bei Burmeister & Wains in Kopenhagen gebaute VIKING gilt als größter in Skandinavien gebauter Windjammer. Sie ist 108 m lang, 13,90 m breit und hat einen Tiefgang von 8,10 m. Die Segelfläche beträgt 3.690 m². Aufgenommen am 09.05.2008 in Göteborg.
Helmut Seger

Die Viermastbark VIKING wurde 1906 für den Seemannsausbildung der dänischen Handelsmarine gebaut. Von 1929 bis 1939 war sie für einen aländischen Reeder auf der Getreideroute nach Australien im Einsatz. 1951 wurde sie von der Stadt Göteborg gekauft und als stationäre Schulungstätte verwendet. Heute ist sie als Konferenzstätte in Göteborg beliebt. 10.05.2008
Die Viermastbark VIKING wurde 1906 für den Seemannsausbildung der dänischen Handelsmarine gebaut. Von 1929 bis 1939 war sie für einen aländischen Reeder auf der Getreideroute nach Australien im Einsatz. 1951 wurde sie von der Stadt Göteborg gekauft und als stationäre Schulungstätte verwendet. Heute ist sie als Konferenzstätte in Göteborg beliebt. 10.05.2008
Helmut Seger

die SEDOV im Hamburger Hafen am 2.08.08
die SEDOV im Hamburger Hafen am 2.08.08
Stefan Werner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

661 800x600 Px, 03.08.2008

die SEDOV im Hamburger Hafen am 2.08.08
die SEDOV im Hamburger Hafen am 2.08.08
Stefan Werner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

937 800x600 Px, 03.08.2008

SEDOV
SEDOV
Stefan Werner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

757 800x600 Px, 04.08.2008

auf der SEDOV
auf der SEDOV
Stefan Werner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

726 800x600 Px, 04.08.2008

die Glocke der SEDOV
die Glocke der SEDOV
Stefan Werner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

785 600x800 Px, 04.08.2008

Großsegler in Warnemünde, Sommer 2004 (leider habe ich keine weiteren Angaben mehr)
Großsegler in Warnemünde, Sommer 2004 (leider habe ich keine weiteren Angaben mehr)
ERHARD BEYER

Segelschiffe / 4- und mehr Master / .Name unbekannt

1130  2 450x800 Px, 15.08.2008

der Viermaster  Passat , das Schwesterschiff der untergegangenen  Pamir  liegt als Museumsschiff in Travemünde.
der Viermaster "Passat", das Schwesterschiff der untergegangenen "Pamir" liegt als Museumsschiff in Travemünde.
Ulrich Metzner

Segelschiffe / 4- und mehr Master / P

3505 800x616 Px, 12.09.2008

Das russische Schulschiff Sedov im Hamburger Hafen.
Das russische Schulschiff Sedov im Hamburger Hafen.
Patrick Paufler

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

1048 800x600 Px, 16.09.2008

Die KRUZENSHTERN wurde 1926 als PADUA in Bremerhaven gebaut. Um den 03.10.2008 war sie wieder für einige Tage in Bremerhaven. Die KRUZENSHTERN (oder auch KRUSENSTERN) ist 114,50 m lang, 14,20 m breit, hat eine Tiefgang von 6,70 m und eine Segelfläche von 3.553 m². Bis zum 2. Weltkrieg wurde sie in der Salpeter-Fahrt nach Südamerika eingesetzt. Nach dem Krieg ging sie als Reparationsgut an die Sowjetunion. Heute wird sie vom russischen Ministerium der Fischwirtschaft als Ausbildungssegler der Fischereiflotte eingesetzt. Heimathafen ist Kaliningrad.
Die KRUZENSHTERN wurde 1926 als PADUA in Bremerhaven gebaut. Um den 03.10.2008 war sie wieder für einige Tage in Bremerhaven. Die KRUZENSHTERN (oder auch KRUSENSTERN) ist 114,50 m lang, 14,20 m breit, hat eine Tiefgang von 6,70 m und eine Segelfläche von 3.553 m². Bis zum 2. Weltkrieg wurde sie in der Salpeter-Fahrt nach Südamerika eingesetzt. Nach dem Krieg ging sie als Reparationsgut an die Sowjetunion. Heute wird sie vom russischen Ministerium der Fischwirtschaft als Ausbildungssegler der Fischereiflotte eingesetzt. Heimathafen ist Kaliningrad.
Helmut Seger

Segelschiffe / 4- und mehr Master / K

1281 800x602 Px, 14.10.2008

Großmast und Brücke des russischen Segelschulschiffes KRUZENSHTERN (KRUSENSTERN), einer Viermast-Bark. Am 03.10.2008 in Bremerhaven fotografiert.
Großmast und Brücke des russischen Segelschulschiffes KRUZENSHTERN (KRUSENSTERN), einer Viermast-Bark. Am 03.10.2008 in Bremerhaven fotografiert.
Helmut Seger

Anker und Bug des russischen Segelschulschiffes KRUZENSHTERN (KRUSENSTERN). Am 03.10.2008 in Bremerhaven fotografiert.
Anker und Bug des russischen Segelschulschiffes KRUZENSHTERN (KRUSENSTERN). Am 03.10.2008 in Bremerhaven fotografiert.
Helmut Seger

Segelschiffe / 4- und mehr Master / K

959 800x537 Px, 14.10.2008

Sedov am 29.sten Juni auslaufend aus der Kieler Förde querab von Laboe
Sedov am 29.sten Juni auslaufend aus der Kieler Förde querab von Laboe
Jörg Pfeiffer

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

964 800x600 Px, 06.07.2009

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.