schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

EU grenzüberschreitend Fotos

53 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
150 Jahre Seelinie, da gab es ein Schmankerl für Bahn- und Schifffahrtsfreunde. Auf die ehemalige Trjaktfähre Romanshorn wurden zwei Güterwagen gestellt und diese fuhr nunmehr als Eventfähre über den See. Romanshorn, Mai 2019.
150 Jahre Seelinie, da gab es ein Schmankerl für Bahn- und Schifffahrtsfreunde. Auf die ehemalige Trjaktfähre Romanshorn wurden zwei Güterwagen gestellt und diese fuhr nunmehr als Eventfähre über den See. Romanshorn, Mai 2019.
Olli

Moselfähre Santa Maria am Anleger auf der luxemburgischen Seite in Wasserbillig. 21.04.2019
Moselfähre Santa Maria am Anleger auf der luxemburgischen Seite in Wasserbillig. 21.04.2019
De Rond Hans und Jeanny

Die Fahrzeug und Pesonenfähre Friedrichshafen pendelt zwischen Romanshorn und Friedrichshafen. Eine Fahrt zwischen den beiden Häfen dauert 43 Minuten. Die Fähre bietet Platz für 500 Personen und für 44 PKW´s, das Foto entstand am 11.5.2011.
Die Fahrzeug und Pesonenfähre Friedrichshafen pendelt zwischen Romanshorn und Friedrichshafen. Eine Fahrt zwischen den beiden Häfen dauert 43 Minuten. Die Fähre bietet Platz für 500 Personen und für 44 PKW´s, das Foto entstand am 11.5.2011.
Frank Rütjes

Bodenseeschifffahrt 5: Am 15.03.2018 läuft die 1996 gebaute schweizer Auto- und Personenfähre EUREGIA (60x13,44 m, 2.290 PS/1.684 kW) im letzten Abendlicht in Friedrichshafen ein
Bodenseeschifffahrt 5: Am 15.03.2018 läuft die 1996 gebaute schweizer Auto- und Personenfähre EUREGIA (60x13,44 m, 2.290 PS/1.684 kW) im letzten Abendlicht in Friedrichshafen ein
Horst Lüdicke

Bodenseeschifffahrt 4: Teleaufnahme der Autofähre FRIEDRICHSHAFEN, die aus Romanshorn/CH kommend am 14.03.2018 in Friedrichshafen einläuft
Bodenseeschifffahrt 4: Teleaufnahme der Autofähre FRIEDRICHSHAFEN, die aus Romanshorn/CH kommend am 14.03.2018 in Friedrichshafen einläuft
Horst Lüdicke

Bodenseeschifffahrt 3: Am 16.03.2018 liegt die Autofähre FRIEDRICHSHAFEN (55,50x12,20 m, 1.196 PS/880 kW, 12,4 kn) in Friedrichshafen, rechts daneben der Fähranleger. In dieser Form ist die ehemalige ROHRSCHACH seit dem Umbau 2000/2001 im Einsatz. Hinter dem ehemaligen Zollgebäude ist der erhalten gebliebene Aufbau der SCHUSSEN erkennbar.
Bodenseeschifffahrt 3: Am 16.03.2018 liegt die Autofähre FRIEDRICHSHAFEN (55,50x12,20 m, 1.196 PS/880 kW, 12,4 kn) in Friedrichshafen, rechts daneben der Fähranleger. In dieser Form ist die ehemalige ROHRSCHACH seit dem Umbau 2000/2001 im Einsatz. Hinter dem ehemaligen Zollgebäude ist der erhalten gebliebene Aufbau der SCHUSSEN erkennbar.
Horst Lüdicke

Bodenseeschifffahrt 2: Um 1980 läuft die 1966 für den kombinierten Eisenbahntrajekt-, Automobil- und Personenverkehr in Dienst gestellte schweizer Bodenseefähre ROHRSCHACH in Friedrichshafen ein. Nach der Einstellung des Eisenbahntrajektverkehrs wurde sie nur noch als Automobil-/Personenfähre eingesetzt. 1983 vercharterten die Schweizerischen Bundesbahnen das Schiff als Ersatz für die ausgemusterte SCHUSSEN an die Deutsche Bundesbahn, die sie unter dem Namen FRIEDRICHSHAFEN einsetzte. 2000/2001 wurde sie umgebaut und steht heute noch im Einsatz (Diascan).
Bodenseeschifffahrt 2: Um 1980 läuft die 1966 für den kombinierten Eisenbahntrajekt-, Automobil- und Personenverkehr in Dienst gestellte schweizer Bodenseefähre ROHRSCHACH in Friedrichshafen ein. Nach der Einstellung des Eisenbahntrajektverkehrs wurde sie nur noch als Automobil-/Personenfähre eingesetzt. 1983 vercharterten die Schweizerischen Bundesbahnen das Schiff als Ersatz für die ausgemusterte SCHUSSEN an die Deutsche Bundesbahn, die sie unter dem Namen FRIEDRICHSHAFEN einsetzte. 2000/2001 wurde sie umgebaut und steht heute noch im Einsatz (Diascan).
Horst Lüdicke

Bodenseeschifffahrt 1: Das Fährschiff SCHUSSEN (54,50x12,54 m, 1.000 PS, 12 kn) wurde am 01.07.1929 für den kombinierten Eisenbahntrajekt-, Automobil- und Personenverkehr zwischen Friedrichshafen/D und Romanshorn/CH in Dienst gestellt. Ab dem 22.12.1974 wurde sie nur noch als Automobil-/Personenfähre eingesetzt und am 20.04.1983 ausgemustert. Der Aufbau blieb erhalten und dient heute als Vereinsheim und Gaststätte. Um 1980 überquert sie den Bodensee in Richtung Romanshorn (Diascan).
Bodenseeschifffahrt 1: Das Fährschiff SCHUSSEN (54,50x12,54 m, 1.000 PS, 12 kn) wurde am 01.07.1929 für den kombinierten Eisenbahntrajekt-, Automobil- und Personenverkehr zwischen Friedrichshafen/D und Romanshorn/CH in Dienst gestellt. Ab dem 22.12.1974 wurde sie nur noch als Automobil-/Personenfähre eingesetzt und am 20.04.1983 ausgemustert. Der Aufbau blieb erhalten und dient heute als Vereinsheim und Gaststätte. Um 1980 überquert sie den Bodensee in Richtung Romanshorn (Diascan).
Horst Lüdicke

Bei etwas trübem Wetter bin ich am 19.12.2017 an die Mosel gefahren um die neue Fähre Santa Maria II abzulichten. Diese ist seit dem 10.12.2017 auf der Strecke Wasserbillig – Oberbillig im Einsatz.  Hier hat sie soeben den Anleger in Oberbillig verlassen.
Bei etwas trübem Wetter bin ich am 19.12.2017 an die Mosel gefahren um die neue Fähre Santa Maria II abzulichten. Diese ist seit dem 10.12.2017 auf der Strecke Wasserbillig – Oberbillig im Einsatz. Hier hat sie soeben den Anleger in Oberbillig verlassen.
De Rond Hans und Jeanny

 Die Autofähre Santa Maria II ist die erste rein elektrische Fähre auf der Mosel. Seit dem 10 Dezember ist sie regulär zwischen Oberbillig und Wasserbillig im Einsatz.  Vor kurzem ist sie vom Anleger in Wasserbillig abgefahren.
Technische Daten: ENI – Nr. 04813080;  Bauwerft Formstaal GmbH & Co. KG. in Stralsund; Bj. 2017;  L 28 m; B 8,60 m; Antrieb Elektrisch; 4 Ruderpropeller, Maschinen Leistung 109 Ps ( 80 kW) ; kann 6 PKW’s aufnehmen; und bis zu 45 Passagiere aufnehmen.  19.12.2017
Die Autofähre Santa Maria II ist die erste rein elektrische Fähre auf der Mosel. Seit dem 10 Dezember ist sie regulär zwischen Oberbillig und Wasserbillig im Einsatz. Vor kurzem ist sie vom Anleger in Wasserbillig abgefahren. Technische Daten: ENI – Nr. 04813080; Bauwerft Formstaal GmbH & Co. KG. in Stralsund; Bj. 2017; L 28 m; B 8,60 m; Antrieb Elektrisch; 4 Ruderpropeller, Maschinen Leistung 109 Ps ( 80 kW) ; kann 6 PKW’s aufnehmen; und bis zu 45 Passagiere aufnehmen. 19.12.2017
De Rond Hans und Jeanny

Die Tage der Moselfähre „Santa Maria“ zwischen Wasserbillig und Oberbillig sind gezählt, ab Sonntag den 10.12.2017 wird sie durch die erste Solarbetriebene Fähre in Europa ersetzt.  Wasserbillig 07.12.2017
Die Tage der Moselfähre „Santa Maria“ zwischen Wasserbillig und Oberbillig sind gezählt, ab Sonntag den 10.12.2017 wird sie durch die erste Solarbetriebene Fähre in Europa ersetzt. Wasserbillig 07.12.2017
De Rond Hans und Jeanny

Mosel Fähre Santa Marie in der Mitte der Mosel zwischen Wasserbillig und Oberbillig.  21.04.2017
Mosel Fähre Santa Marie in der Mitte der Mosel zwischen Wasserbillig und Oberbillig. 21.04.2017
De Rond Hans und Jeanny

. Auto und Personenfähre Friedrichshafen  auf der Fahrt über den Bodensee von Friedrichshafen nach Romanshorn.  06.09.2017   (Jeanny)
. Auto und Personenfähre Friedrichshafen auf der Fahrt über den Bodensee von Friedrichshafen nach Romanshorn. 06.09.2017 (Jeanny)
De Rond Hans und Jeanny

Auf der Fahrt von Friedrichshafen nach Romanshorn verlässt die 1966 gebaute Motorfähre 'Friedrichshafen' am 14.03.2017 den Starthafen.
Auf der Fahrt von Friedrichshafen nach Romanshorn verlässt die 1966 gebaute Motorfähre 'Friedrichshafen' am 14.03.2017 den Starthafen.
Jürgen Vos

Die 1958 gebaute Motorfähre 'Romanshorn', die im gleichnamigen Hafen gestartet ist bei der Einfahrt in den Hafen von Friedrichshafen (14.03.2017).
Die 1958 gebaute Motorfähre 'Romanshorn', die im gleichnamigen Hafen gestartet ist bei der Einfahrt in den Hafen von Friedrichshafen (14.03.2017).
Jürgen Vos

Autofähre  Rhenanus , am Rheinübergang Kappel-Rhinau, Juni 2016
Autofähre "Rhenanus", am Rheinübergang Kappel-Rhinau, Juni 2016
rainer ullrich

Gierseilfähre über den Rhein, Blick vom Anleger in Plittersdorf zum Anleger am französischen Ufer, Sept.2015
Gierseilfähre über den Rhein, Blick vom Anleger in Plittersdorf zum Anleger am französischen Ufer, Sept.2015
rainer ullrich

die Gierseilfähre hat in Plitterdorf abgelegt und überquert den Rhein zum Ort Seltz im Elsaß, Sept.2015
die Gierseilfähre hat in Plitterdorf abgelegt und überquert den Rhein zum Ort Seltz im Elsaß, Sept.2015
rainer ullrich

Autofähre über den Rhein, Blick vom Ufer in Seltz/Elsaß zum Anleger in Plittersdorf auf der deutschen Seite, Sept.2015
Autofähre über den Rhein, Blick vom Ufer in Seltz/Elsaß zum Anleger in Plittersdorf auf der deutschen Seite, Sept.2015
rainer ullrich

 Saletio , Gierseilfähre über den Rhein bei Plittersdorf, 2010 in Dienst gestellte Autofähre mit drei Schwimmkörpern, Sept.2015
"Saletio", Gierseilfähre über den Rhein bei Plittersdorf, 2010 in Dienst gestellte Autofähre mit drei Schwimmkörpern, Sept.2015
rainer ullrich

Auto- und Fahrradfähre  Sankta Maria  am 12.07.2009. Die Fähre zwischen Wasserbillig (Luxemburg) und Oberbillig (Deutschland)ist bei Auto- und Fahrradfahrern an der Obermosel gleichermaßen beliebt. Sie erspart große Umwege zu einem günstigen Preis.
Auto- und Fahrradfähre "Sankta Maria" am 12.07.2009. Die Fähre zwischen Wasserbillig (Luxemburg) und Oberbillig (Deutschland)ist bei Auto- und Fahrradfahrern an der Obermosel gleichermaßen beliebt. Sie erspart große Umwege zu einem günstigen Preis.
Volker Welle

Die Autofähre ROMANSHORN auf ihrem Weg von Romanshorn (Schweiz) nach Friedrichshafen (Deutschland) über den Bodensee. 10.07.2015
Die Autofähre ROMANSHORN auf ihrem Weg von Romanshorn (Schweiz) nach Friedrichshafen (Deutschland) über den Bodensee. 10.07.2015
Helmut Seger

Die 1958 gebaute Autofähre ROMANSHORN pendelt zwischen Romanshorn und Friedrichshafen. Sie ist 55,50 m lang, 13,44 m breit und bietet max. 560 Personen und 35 PKW Platz. Heimathafen ist Romanshorn (Schweiz). 10.07.2015
Die 1958 gebaute Autofähre ROMANSHORN pendelt zwischen Romanshorn und Friedrichshafen. Sie ist 55,50 m lang, 13,44 m breit und bietet max. 560 Personen und 35 PKW Platz. Heimathafen ist Romanshorn (Schweiz). 10.07.2015
Helmut Seger

GALERIE 3
1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.