schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Schlepper / tugs (L) Fotos

35 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Marineschlepper Langeness Y819 mit der IMO Nr. 8603092 auf der Warnow zur 29. Hanse Sail. - 10.08.2019
Marineschlepper Langeness Y819 mit der IMO Nr. 8603092 auf der Warnow zur 29. Hanse Sail. - 10.08.2019
Gerd Wiese

Marineschlepper Langeness Y819 mit der IMO Nr. 8603092 auf der Warnow zur 29. Hanse Sail. - 10.08.2019
Marineschlepper Langeness Y819 mit der IMO Nr. 8603092 auf der Warnow zur 29. Hanse Sail. - 10.08.2019
Gerd Wiese

Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 891221) assistiert einem Tanker am Heck bei der Schleuseneinfahrt in Brunsbüttel. Die LUCHS ist 28,6 m lang und 8,80 m breit, hat eine Maschinenleistung von 1.840 kW und einen Pfahlzug von 27 t. Heimathafen ist Hamburg.
Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 891221) assistiert einem Tanker am Heck bei der Schleuseneinfahrt in Brunsbüttel. Die LUCHS ist 28,6 m lang und 8,80 m breit, hat eine Maschinenleistung von 1.840 kW und einen Pfahlzug von 27 t. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Das Schleppschiff  Lieni  im Hafen von Valletta. (Oktober 2017)
Das Schleppschiff "Lieni" im Hafen von Valletta. (Oktober 2017)
Christian Bremer

Das Schleppschiff  Ledra IV  im Hafen von Valletta. (Oktober 2017)
Das Schleppschiff "Ledra IV" im Hafen von Valletta. (Oktober 2017)
Christian Bremer

Der Schlepper LOMAX am 05.06.17 in Southampton
Der Schlepper LOMAX am 05.06.17 in Southampton
Udo Fürstenberg

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

68 1200x714 Px, 21.09.2017

Der 35 m lange Schlepper LINGESTROOM (IMO 9819404 ) am 30.08.2017 im Hafen von Rostock-Warnemünde
Der 35 m lange Schlepper LINGESTROOM (IMO 9819404 ) am 30.08.2017 im Hafen von Rostock-Warnemünde
Manfred Krellenberg

LUCY (ENI 03020604) am 26.2.2014, Hamburg, Elbe, Museumshafen  Övelgönne / 
Ex-Name: Njoord
Schlepper / Lüa 13,05 m, B 3,92 m, Tg 1,65 m / 1 Diesel Mercedes, 167 kW (227 PS), / gebaut 1948 in Holland /
LUCY (ENI 03020604) am 26.2.2014, Hamburg, Elbe, Museumshafen Övelgönne / Ex-Name: Njoord Schlepper / Lüa 13,05 m, B 3,92 m, Tg 1,65 m / 1 Diesel Mercedes, 167 kW (227 PS), / gebaut 1948 in Holland /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

344 1200x900 Px, 26.09.2015

LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer /
Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper /  
Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t  / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer / Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper / Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

219 1200x675 Px, 26.09.2015

LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer /
Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper /  
Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t  / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer / Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper / Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

231 1200x900 Px, 26.09.2015

LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer /
Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper /  
Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t  / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
LÖWE (ENI 05101990) am 21.4.2015, Hamburg, Elbe vor dem Bubendeyufer / Ex-Namen: BRENT BROOKE (1948), Schlepper, 441 kW, 600 PS, LÖWE (1971), A.u.H. Huntemann, HH, Umbau bei Oelkers zum Schubschlepper / Schubschlepper / Lüa 22,56 m, B 6,12 m, Tg 3,0 m / 1 Diesel, MWM, 758 kW (1032 PS), Pfahlzug 10 t / 1948 bei Henry Scarr, Hessle, GB / 1973 Umbau bei Oelkers, HH-Neuhof zum Schubschlepper für A.u.H. Huntemann, Hamburg / Eigner seit 1996: Carl Robert Eckelmann Group, Hamburg /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

186 1200x900 Px, 26.09.2015

Das 1926 gebaute Schleppboot LARA liegt in einer Amsterdamer Gracht. Die LARA ist 14,28 m lang und 3,35 m breit. Der Moter leistet 92 kw. 09.06.2015
Das 1926 gebaute Schleppboot LARA liegt in einer Amsterdamer Gracht. Die LARA ist 14,28 m lang und 3,35 m breit. Der Moter leistet 92 kw. 09.06.2015
Helmut Seger

Der Schlepper Luna a am 22.07.2014 vor Tromso.
Der Schlepper Luna a am 22.07.2014 vor Tromso.
Rolf Bridde

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

218 1200x902 Px, 10.08.2014

Der Schlepper Lütje Hörn am 12.08.2012 auf der Kieler Förde (im Hintergrund ist Laboe zu sehen). Länge: 30,30m, Breite 9,10m, Tiefgang 2,60m, Geschwindigkeit 12kn, Baujahr 1990 auf der Husumer Schiffswerft.
Der Schlepper Lütje Hörn am 12.08.2012 auf der Kieler Förde (im Hintergrund ist Laboe zu sehen). Länge: 30,30m, Breite 9,10m, Tiefgang 2,60m, Geschwindigkeit 12kn, Baujahr 1990 auf der Husumer Schiffswerft.
Jan Ipsen

LUCHS (2) (1991) IMO 8912211 am 4.2.2012 in Bremerhaven
VSP Schlepper / Lüa 28,6 m, B 8,8 m, Tg 4,61 m / GT 229 / 2x Deutz SBV 6 M 628, ges. 2720 PS, 2x VSP 26 G II / 165, 12 kn, Pfahlzug 27 t /  1991 bei Deutsche Industriewerke Berlin / Bugsier, Hamburg
LUCHS (2) (1991) IMO 8912211 am 4.2.2012 in Bremerhaven VSP Schlepper / Lüa 28,6 m, B 8,8 m, Tg 4,61 m / GT 229 / 2x Deutz SBV 6 M 628, ges. 2720 PS, 2x VSP 26 G II / 165, 12 kn, Pfahlzug 27 t / 1991 bei Deutsche Industriewerke Berlin / Bugsier, Hamburg
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

526 1024x755 Px, 27.01.2013

der Bugsier - Schlepper  Luchs  am 11.09.2011 auf der Weser vor Bremerhaven.
L: 28,6m / B: 8,8m / Tg: 4,6m / 12 kn / Baujahr 1991 / Flagge: Deutschland
der Bugsier - Schlepper "Luchs" am 11.09.2011 auf der Weser vor Bremerhaven. L: 28,6m / B: 8,8m / Tg: 4,6m / 12 kn / Baujahr 1991 / Flagge: Deutschland
Martin Groothuis

Die Schlepper LUCHS (IMO 8912211) und WAL (IMO 8768062) sind mit dem 300 t-Schwimmkran ODIN auf der Weser zum nächsten Einsatzort unterwegs. 24.09.2011
Die Schlepper LUCHS (IMO 8912211) und WAL (IMO 8768062) sind mit dem 300 t-Schwimmkran ODIN auf der Weser zum nächsten Einsatzort unterwegs. 24.09.2011
Helmut Seger

Die 1976 gebaute LUNA A (IMO 7522150) ist am 08.07.2011 auf der Weser im Einsatz. Sie ist 34 m lang, 9 m breit, hat eine Maschinenleistung von insgesamt 1.706 kw und einen Pfahlzug von max. 39 t. Sie fährt unter der Flagge von Dänemark mit Heimathafen Horsens. Frühere Namen: HERMES, BUGSIER 9.
Die 1976 gebaute LUNA A (IMO 7522150) ist am 08.07.2011 auf der Weser im Einsatz. Sie ist 34 m lang, 9 m breit, hat eine Maschinenleistung von insgesamt 1.706 kw und einen Pfahlzug von max. 39 t. Sie fährt unter der Flagge von Dänemark mit Heimathafen Horsens. Frühere Namen: HERMES, BUGSIER 9.
Helmut Seger

Spezialschiffe / Schlepper / tugs / L

741 1024x580 Px, 06.02.2012

Die LUCHS (IMO 8912211) passiert am Samstagnachmittag des 23.04.2011 die fast schon völlig verwaiste Stromkaje in Bremerhaven. Der kommende Tag, der Ostersonntag, ist einer der wenigen Tage im Jahr, an denen Hafenruhe herrscht. Dann will hier kein Schiff für teure Liegegebühren festgemacht haben.
Die LUCHS (IMO 8912211) passiert am Samstagnachmittag des 23.04.2011 die fast schon völlig verwaiste Stromkaje in Bremerhaven. Der kommende Tag, der Ostersonntag, ist einer der wenigen Tage im Jahr, an denen Hafenruhe herrscht. Dann will hier kein Schiff für teure Liegegebühren festgemacht haben.
Helmut Seger

Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 8912211) mit kräftiger Bugwelle am 23.04.2011 in der Wesermündung. Rechts ist die Richtfeuerstrecke Hofe mit ihrem Unter- und Oberfeuer zu sehen.
Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 8912211) mit kräftiger Bugwelle am 23.04.2011 in der Wesermündung. Rechts ist die Richtfeuerstrecke Hofe mit ihrem Unter- und Oberfeuer zu sehen.
Helmut Seger

Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 8912211) ist in Bremerhaven hinter dem Autotransporter GALICIA im Einsatz. Die beiden Maschinen der LUCHS leisten je 900 kw und verhelfen ihr zu einem Pfahlzug von 27 t. 16.05.2010
Der 1991 gebaute Schlepper LUCHS (IMO 8912211) ist in Bremerhaven hinter dem Autotransporter GALICIA im Einsatz. Die beiden Maschinen der LUCHS leisten je 900 kw und verhelfen ihr zu einem Pfahlzug von 27 t. 16.05.2010
Helmut Seger

Heck- und Backbordansicht der GALICIA (IMO 9268409). An ihrem Heck wird sie auf ihrem Weg durch die Überseehäfen von Bremerhaven vom Schlepper LUCHS unterstützt.
Heck- und Backbordansicht der GALICIA (IMO 9268409). An ihrem Heck wird sie auf ihrem Weg durch die Überseehäfen von Bremerhaven vom Schlepper LUCHS unterstützt.
Helmut Seger

Der Neubau des Lotsenstationsschiffes ELBE (IMO 9514793) hat am 11.12.2009 den Fischereihafen Bremerhaven zu einer Probefahrt verlassen. Die neue ELBE ist mit knapp 60 m Länge und 25 m Breite etwa 10 m länger als ihr Vorgängerschiff (siehe Bilder ID 4273 und 4274). Die Stammbesatzung umfasst 26 Personen. Maximal ist sie für 85 Personen ausgelegt. Hier wird die ELBE noch begleitet von dem Lotsenboot KAPITÄN STOEWAHSE und dem Schlepper LUCHS. Die ELBE wurde in SWATH-Technologie gebaut.
Der Neubau des Lotsenstationsschiffes ELBE (IMO 9514793) hat am 11.12.2009 den Fischereihafen Bremerhaven zu einer Probefahrt verlassen. Die neue ELBE ist mit knapp 60 m Länge und 25 m Breite etwa 10 m länger als ihr Vorgängerschiff (siehe Bilder ID 4273 und 4274). Die Stammbesatzung umfasst 26 Personen. Maximal ist sie für 85 Personen ausgelegt. Hier wird die ELBE noch begleitet von dem Lotsenboot KAPITÄN STOEWAHSE und dem Schlepper LUCHS. Die ELBE wurde in SWATH-Technologie gebaut.
Helmut Seger

Die LESUM (IMO 9360582) der URAG ist mit ihren 5.280 kW und einem Pfahlzug von 75 t ein kleines Kraftpaket. Hier ist sie am 13.08.2009 vor dem Autotransporter INTEGRITY (IMO 8919934) in der Nordschleuse von Bremerhaven zu sehen.
Die LESUM (IMO 9360582) der URAG ist mit ihren 5.280 kW und einem Pfahlzug von 75 t ein kleines Kraftpaket. Hier ist sie am 13.08.2009 vor dem Autotransporter INTEGRITY (IMO 8919934) in der Nordschleuse von Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.