schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Erhard Beyer hat vor kurzen ein interessantes Foto von 1988, der Bahnhofsfähre "Bad Schandau I", hier eingestellt.

(ID 4358)



Erhard Beyer hat vor kurzen ein interessantes Foto von 1988, der Bahnhofsfähre  Bad Schandau I ,  hier eingestellt. Diese 1970 gebaute Fähre wurde 1994 in Děčín zum Fahrgastschiff umgebaut und fuhr dann als  Cordula  in Coswig (Anhalt). Der Eigner ging 1998 in Konkurs. Ein Jahr später wurde sie bei der Werft Georg Placke in Aken überholt und zum Verkauf angeboten. Das Schiff gelangte dann nach Dresden, konnte aber vom neuen Eigner nicht erfolgreich betrieben werden. Es stand kurze Zeit später unter gerichtlicher Zwangsverwaltung, lag ein Jahr untätig im Hafen Dresden-Neustadt und sank da Anfang Januar 2002. Es wurde gehoben und liegt hier am 18.03.2005, in schlechten Zustand, im Dresdner Alberthafen. Inzwischen soll es an einen Stausee gebracht worden sein.

Erhard Beyer hat vor kurzen ein interessantes Foto von 1988, der Bahnhofsfähre "Bad Schandau I", hier eingestellt. Diese 1970 gebaute Fähre wurde 1994 in Děčín zum Fahrgastschiff umgebaut und fuhr dann als "Cordula" in Coswig (Anhalt). Der Eigner ging 1998 in Konkurs. Ein Jahr später wurde sie bei der Werft Georg Placke in Aken überholt und zum Verkauf angeboten. Das Schiff gelangte dann nach Dresden, konnte aber vom neuen Eigner nicht erfolgreich betrieben werden. Es stand kurze Zeit später unter gerichtlicher Zwangsverwaltung, lag ein Jahr untätig im Hafen Dresden-Neustadt und sank da Anfang Januar 2002. Es wurde gehoben und liegt hier am 18.03.2005, in schlechten Zustand, im Dresdner Alberthafen. Inzwischen soll es an einen Stausee gebracht worden sein.

Thomas Albert http://binnenfahrgastschiffe.startbilder.de/ 12.02.2008, 3251 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Alexander Bilz 06.03.2008 10:23

Hallo Thomas,
habe gerade dieses Bild entdeckt und kann dazu bemerken, das das mit dem Stausee stimmt. Sie ist per Tieflader nach Saalburg gebracht worden und wird dort zur Zeit als " Raddampfer" umgebaut - Indienststellung geplant für Mai 2009. In Saalburg wird ein größeres Schiff gebraucht nachdem das dortige MS SAALBURG (Typ IIIkurz) nach Prag verkauft wurde.
Grüße Alex

Thomas Albert 06.03.2008 20:06

Hallo Alexander, danke für deine Ergänzung und deine Interessanten Bilder vom Schiff im gesunkenen Zustand. Gruß Thomas

Hafen Riesa.
Hafen Riesa.
peter reppe

Binnenhäfen / Deutschland / Dresden

2523  1 800x600 Px, 09.08.2009

Einfahrt Dresdner Alberthafen
Einfahrt Dresdner Alberthafen
peter reppe

Binnenhäfen / Deutschland / Dresden

1672 800x600 Px, 09.06.2009

Alberthafen. Gut erkennbar, seine  ehemalige Ausdehnung und und der ,KREMEL'',(nunmehr Fischgaststätte),-unten links
Alberthafen. Gut erkennbar, seine ehemalige Ausdehnung und und der ,KREMEL'',(nunmehr Fischgaststätte),-unten links
peter reppe

Binnenhäfen / Deutschland / Dresden

1425 600x800 Px, 09.06.2009

Heute am 29.08.08 im Alberthafen der Schlepper der Tschechen
Heute am 29.08.08 im Alberthafen der Schlepper der Tschechen
Maik Schumacher





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.