schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

HF 231 LANDRATH KÜSTER am 21.6.2006, Regattabegleitschiff auf der Kieler Förde / ehemalige Namen: FREDDY QUINN; PHÖNIX / Finkenwerder Hochseekutter mit Hilfsmotor / Lüa 22 m, B

(ID 50548)



HF 231 LANDRATH KÜSTER am 21.6.2006, Regattabegleitschiff auf der Kieler Förde /
ehemalige Namen: FREDDY QUINN; PHÖNIX /
Finkenwerder Hochseekutter mit Hilfsmotor / Lüa 22 m, B 6,1 m, Tg 2,05 m / 6 Segel, Segelfläche: 211 m², Ketsch Takelung  / 1 Diesel, Volvo, 110 kW (150 PS) / gebaut 1889 bei Sietas , HH-Cranz / dieses Schiff ist der älteste noch fahrende Finkenwerder Hochseekutter / 1970Außerdienststellung als Fischereifahrzeug  /  restauriert von 1991 bis 1996, seit 1997 Traditionsschiff, , Betreiber Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster, seit 2002  im Bestand der Stiftung Maritim, Hamburg

HF 231 LANDRATH KÜSTER am 21.6.2006, Regattabegleitschiff auf der Kieler Förde /
ehemalige Namen: FREDDY QUINN; PHÖNIX /
Finkenwerder Hochseekutter mit Hilfsmotor / Lüa 22 m, B 6,1 m, Tg 2,05 m / 6 Segel, Segelfläche: 211 m², Ketsch Takelung / 1 Diesel, Volvo, 110 kW (150 PS) / gebaut 1889 bei Sietas , HH-Cranz / dieses Schiff ist der älteste noch fahrende Finkenwerder Hochseekutter / 1970Außerdienststellung als Fischereifahrzeug / restauriert von 1991 bis 1996, seit 1997 Traditionsschiff, , Betreiber Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster, seit 2002 im Bestand der Stiftung Maritim, Hamburg

Harald Schmidt 25.04.2017, 131 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY DSC-W5, Datum 2006:06:23 13:51:20, Belichtungsdauer: 0.003 s (10/3200) (1/320), Blende: f/5.2, ISO100, Brennweite: 23.70 (237/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 1981 gebaute HF 567 OSTETAL beim Fischfang in der Unterweser Höhe Bremerhaven. Sie ist 21,44 m lang und 6,01 m breit. Heimathafen ist Hamburg-Finkenwerder. 02.10.2019
Die 1981 gebaute HF 567 OSTETAL beim Fischfang in der Unterweser Höhe Bremerhaven. Sie ist 21,44 m lang und 6,01 m breit. Heimathafen ist Hamburg-Finkenwerder. 02.10.2019
Helmut Seger

HF567 OSTETAL am 14.7.2019, Hamburg, Elbe Höhe Blankenese /
Fischkutter / BRZ 65 / Lüa 21,44 m, B 2,6 m / 1 Diesel, 221 kW (300 PS) / gebaut 1981 bei Max Siegfried, Bremerhaven  / Eigner: Walter Zeeck, Geversdorf an der Oste /
HF567 OSTETAL am 14.7.2019, Hamburg, Elbe Höhe Blankenese / Fischkutter / BRZ 65 / Lüa 21,44 m, B 2,6 m / 1 Diesel, 221 kW (300 PS) / gebaut 1981 bei Max Siegfried, Bremerhaven / Eigner: Walter Zeeck, Geversdorf an der Oste /
Harald Schmidt

Die 1903 gebaute HF 244 ASTARTE tanzt auf den Wellen der Außenelbe. Sie ist 25,31 m lang, 6,05 breit und hat einen Tiefgang von 2,50 m. Die Segelfläche beträgt 267 m². Heimathafen ist Bremerhaven. 05.07.2019
Die 1903 gebaute HF 244 ASTARTE tanzt auf den Wellen der Außenelbe. Sie ist 25,31 m lang, 6,05 breit und hat einen Tiefgang von 2,50 m. Die Segelfläche beträgt 267 m². Heimathafen ist Bremerhaven. 05.07.2019
Helmut Seger

Die 1903 gebaute HF 244 ASTARTE unter Segeln auf der Außenweser. Sie ist 25,31 m lang, 6,05 breit und hat einen Tiefgang von 2,50 m. Die Segelfläche beträgt 267 m². Heimathafen ist Bremerhaven. 26.05.2019
Die 1903 gebaute HF 244 ASTARTE unter Segeln auf der Außenweser. Sie ist 25,31 m lang, 6,05 breit und hat einen Tiefgang von 2,50 m. Die Segelfläche beträgt 267 m². Heimathafen ist Bremerhaven. 26.05.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.