schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Heimathafen der Reederei Wolff (RRW) am Tegeler Weg in Berlin-Charlottenburg.

(ID 33843)



Heimathafen der Reederei Wolff (RRW) am Tegeler Weg in Berlin-Charlottenburg.

Die Anbindung von der Anlegestelle Tegeler Weg an öffentliche Verkehrsmittel (ÖPNV) ist durch die zentrale Stadtlage besonders gut: S-/U-Bahn Jungfernheide, U-Bahn Mierendorffplatz sowie mehrere Buslinien und die Linie 109 (Zoologischer Garten) sorgen für schnelle Verbindungen in alle Richtungen. Die Stadtautobahn A 100 mit der Auffahrt Jakob-Kaiser-Platz ist nur wenige hundert Meter entfernt. 

Am Wochenende können Sie direkt vor der hauseigenen Anlegestelle der Reederei Wolff (RRW) parken!

Heimathafen der Reederei Wolff (RRW) am Tegeler Weg in Berlin-Charlottenburg.

Die Anbindung von der Anlegestelle Tegeler Weg an öffentliche Verkehrsmittel (ÖPNV) ist durch die zentrale Stadtlage besonders gut: S-/U-Bahn Jungfernheide, U-Bahn Mierendorffplatz sowie mehrere Buslinien und die Linie 109 (Zoologischer Garten) sorgen für schnelle Verbindungen in alle Richtungen. Die Stadtautobahn A 100 mit der Auffahrt Jakob-Kaiser-Platz ist nur wenige hundert Meter entfernt.

Am Wochenende können Sie direkt vor der hauseigenen Anlegestelle der Reederei Wolff (RRW) parken!

Rodriguez Wolff http://www.reederei-wolff.de 29.10.2013, 678 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Schubverband mit Schubboot SCH 2329 (05604490 , 14,06 x 8,16m) und zwei je 32,5m langen Leichtern am 15.05.2020 , aus der Spree zu Tal kommend , bei der Einfahrt in die Havel zu Tal in Berlin-Spandau.
Schubverband mit Schubboot SCH 2329 (05604490 , 14,06 x 8,16m) und zwei je 32,5m langen Leichtern am 15.05.2020 , aus der Spree zu Tal kommend , bei der Einfahrt in die Havel zu Tal in Berlin-Spandau.
Bodo Krakowsky

Blick auf die Spree zu Berg an der Spreemündung am 15.05.2020. Der RoRo-GSL Ursus (04810440) wurde vom Schubboot Ronja (05802220) zu Tal geschoben.
Blick auf die Spree zu Berg an der Spreemündung am 15.05.2020. Der RoRo-GSL Ursus (04810440) wurde vom Schubboot Ronja (05802220) zu Tal geschoben.
Bodo Krakowsky

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

10 1200x800 Px, 17.05.2020

Blick auf die Spreemündung in Berlin-Spandau am 15.05.2020. GMS Odin (Rechts , 02006411) kam die Spree zu Tal und bog nach Backbord in die Havel zu Tal ein. GMS Consensus (02319490) fuhr in die Schleuse Spandau (hinter der Strassenbrücke) zu Berg ein. An dieser Stelle endet die 382km lange Spree , 182km sind Schiffbar.
Blick auf die Spreemündung in Berlin-Spandau am 15.05.2020. GMS Odin (Rechts , 02006411) kam die Spree zu Tal und bog nach Backbord in die Havel zu Tal ein. GMS Consensus (02319490) fuhr in die Schleuse Spandau (hinter der Strassenbrücke) zu Berg ein. An dieser Stelle endet die 382km lange Spree , 182km sind Schiffbar.
Bodo Krakowsky

Flüsse und Seen / Deutschland / Spree

7 1200x687 Px, 17.05.2020

Fahrgastschiff ''KREUZBERG'' der Reederei Riedel, hier auf der Spree in Berlin (Regierungsviertel) im Oktober 2019.
Fahrgastschiff ''KREUZBERG'' der Reederei Riedel, hier auf der Spree in Berlin (Regierungsviertel) im Oktober 2019.
Luginger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.