schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

GÜCKSTADT am 15.8.2017, Hamburg, Elbe Höhe Wittenbergen / Zollboot / Lüa 23,62 m, B 5,6 m, Tg 1,65 m / 2 Diesel, ges.

(ID 54131)



GÜCKSTADT am 15.8.2017, Hamburg, Elbe Höhe Wittenbergen /

Zollboot / Lüa 23,62 m, B 5,6 m, Tg 1,65 m / 2 Diesel, ges. 1566 kW (2130 PS), 22 kn / gebaut 2011 Finnland bei Uusikaupunkie Shipyard, / Eigner: Oberfinanzdirektor Hamburg / Bundesrepublik Deutschland Heimathafen: Glückstadt / Heimathafen: Glückstadt / Einsatzgebiet ist die Unterelbe zwischen Hamburg und Cuxhaven.

GÜCKSTADT am 15.8.2017, Hamburg, Elbe Höhe Wittenbergen /

Zollboot / Lüa 23,62 m, B 5,6 m, Tg 1,65 m / 2 Diesel, ges. 1566 kW (2130 PS), 22 kn / gebaut 2011 Finnland bei Uusikaupunkie Shipyard, / Eigner: Oberfinanzdirektor Hamburg / Bundesrepublik Deutschland Heimathafen: Glückstadt / Heimathafen: Glückstadt / Einsatzgebiet ist die Unterelbe zwischen Hamburg und Cuxhaven.

Harald Schmidt 02.10.2017, 126 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SAMSUNG WB800F, Datum 2017:08:15 08:43:00, Belichtungsdauer: 1/350, Blende: 58/10, ISO100, Brennweite: 733/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Zur Erinnerung an das Zollboot HAMBURG (seinerzeit zum Geschäftsbereich der Oberfinanzdirektion Hamburg gehörend). Aufnahmen aus 1991/1992. Der Zollkreuzer der 38-Meter-Klasse (im Bild bei den Hamburger Landungsbrücken zu sehen) ist inzwischen ausgemustert worden und auch die OFD Hamburg ist längst  Geschichte .
Zur Erinnerung an das Zollboot HAMBURG (seinerzeit zum Geschäftsbereich der Oberfinanzdirektion Hamburg gehörend). Aufnahmen aus 1991/1992. Der Zollkreuzer der 38-Meter-Klasse (im Bild bei den Hamburger Landungsbrücken zu sehen) ist inzwischen ausgemustert worden und auch die OFD Hamburg ist längst "Geschichte".
Manfred Krellenberg

PRIWALL (IMO 9015943) am 11.11.2020, liegt seit dem 3.11.2020 an den Pfählen bei der Werft „von Cölln, HH-Finkenwerder /

Zollkreuzer (Typ Glückstadt) / BRZ 138 / Lüa 2,62 m, B 6,2 m, Tg 1,65 m / 3 Diesel, MTU (2011 Neumotorisierung), Fahrstrecke: 540 nm / Tochterboot: 6,82 m, Aluminium / gebaut 1991 bei Fassmer-Werft, Berne/Motzen / Eigner: Bundeszollverwaltung Deutschland, Einsatz durch Oberfinanzdirektion Hamburg, Heimathafen: Travemünde /
PRIWALL (IMO 9015943) am 11.11.2020, liegt seit dem 3.11.2020 an den Pfählen bei der Werft „von Cölln, HH-Finkenwerder / Zollkreuzer (Typ Glückstadt) / BRZ 138 / Lüa 2,62 m, B 6,2 m, Tg 1,65 m / 3 Diesel, MTU (2011 Neumotorisierung), Fahrstrecke: 540 nm / Tochterboot: 6,82 m, Aluminium / gebaut 1991 bei Fassmer-Werft, Berne/Motzen / Eigner: Bundeszollverwaltung Deutschland, Einsatz durch Oberfinanzdirektion Hamburg, Heimathafen: Travemünde /
Harald Schmidt

ERICUS (ENI 05115880) am 11.11.2020, Rumpf jetzt in blau,  Hamburg, Elbe, Liegeplatz Überseebrücke Achterkante  /

Zoll-Patrouillenboot / Lüa 19,97 m, B 5,27 m, Tg 1,5 m  / 1 Diesel, MTU 8V396TE74, 832 kW, 1132 PS, 1 Verstellpropeller, 17 kn / 1996 bei  E. Menzer, HH-Geesthacht / Eigner: Bundesministerium der Finanzen, Manager: OFD-Hamburg / Heimathafen Hamburg /
ERICUS (ENI 05115880) am 11.11.2020, Rumpf jetzt in blau, Hamburg, Elbe, Liegeplatz Überseebrücke Achterkante / Zoll-Patrouillenboot / Lüa 19,97 m, B 5,27 m, Tg 1,5 m / 1 Diesel, MTU 8V396TE74, 832 kW, 1132 PS, 1 Verstellpropeller, 17 kn / 1996 bei E. Menzer, HH-Geesthacht / Eigner: Bundesministerium der Finanzen, Manager: OFD-Hamburg / Heimathafen Hamburg /
Harald Schmidt

Noch  lebt  das (alte)  Zollgrün  - Zollboot AMRUM am 20.10.2020 im Hafen von Lübeck. Am selben Tag wurden die anderen Einsatzfahrzeuge von Lübecker (Zoll-) Kontrollheiten im Hafengebiet der Hansestadt abgelichtet. Ob auch diese Fahrzeuge das  neue  Blau erhalten werden? Als Freund der  alt-bewährten  grünen Farbgebung hoffe ich es nicht.
Noch "lebt" das (alte) "Zollgrün" - Zollboot AMRUM am 20.10.2020 im Hafen von Lübeck. Am selben Tag wurden die anderen Einsatzfahrzeuge von Lübecker (Zoll-) Kontrollheiten im Hafengebiet der Hansestadt abgelichtet. Ob auch diese Fahrzeuge das "neue" Blau erhalten werden? Als Freund der "alt-bewährten" grünen Farbgebung hoffe ich es nicht.
Manfred Krellenberg





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.