schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Landkreis Osnabrück Fotos

10 Bilder
GMS Zerberus (04013780 , 83,95 x 9,50m) am 10.05.2018 im Mittellandkanal zw. Bad Essen und Ostercappeln mit Fahrtrichtung DEK unterwegs.
GMS Zerberus (04013780 , 83,95 x 9,50m) am 10.05.2018 im Mittellandkanal zw. Bad Essen und Ostercappeln mit Fahrtrichtung DEK unterwegs.
Bodo Krakowsky

Binnenschiffe / GMS - Gütermotorschiffe / Z

93 1200x900 Px, 01.06.2018

Das Mehrzweckschiff Oesper (05039950 , 13,95 x 3,80m) vom WSA Minden lag am 10.05.2018 im  Hafen  von Bad Essen / Mittellandkanal.
Das Mehrzweckschiff Oesper (05039950 , 13,95 x 3,80m) vom WSA Minden lag am 10.05.2018 im "Hafen" von Bad Essen / Mittellandkanal.
Bodo Krakowsky

Spezialschiffe / WSV Deutschland / O

111 1200x900 Px, 01.06.2018

Schiff als Dachaufsatz auf dem Gebäude der Oldenburgischen Landesbank am Markt in Quakenbrück. 22.05.2015
Schiff als Dachaufsatz auf dem Gebäude der Oldenburgischen Landesbank am Markt in Quakenbrück. 22.05.2015
Helmut Seger

Schiffsmodelle / Sonstige / Modelle im Freien

216 677x900 Px, 23.06.2015

Die 1972 gebaute SIRA-M (ENI 04020070) ist am 06.03.2014 auf dem Mittellandkanal Höhe Bramsche-Kalkriese Richtung Osten unterwegs. Sie ist 80 m lang, 9,5 m breit und hat eine Tonnage von 1.520 t. Gemeldet ist sie in Papenburg. Frühere Namen: STINNES 87, ARIADNE.
Die 1972 gebaute SIRA-M (ENI 04020070) ist am 06.03.2014 auf dem Mittellandkanal Höhe Bramsche-Kalkriese Richtung Osten unterwegs. Sie ist 80 m lang, 9,5 m breit und hat eine Tonnage von 1.520 t. Gemeldet ist sie in Papenburg. Frühere Namen: STINNES 87, ARIADNE.
Helmut Seger

Die COSWIG (04030810) tuckert auf dem Mittellandkanal Richtung Westen. Sie wurde 1961 von der VEB Elbewerft Boizenburg gebaut, ist 66,96 m lang, 8,19 m breit und hat eine Tonnage von 810 t. Im Bildhintergrund ist ein Teil des Hase-Dükers zu sehen, die hier unter dem Mittellandkanal hindurchgeführt wird. 26.07.2009 bei Bramsche-Achmer.
Die COSWIG (04030810) tuckert auf dem Mittellandkanal Richtung Westen. Sie wurde 1961 von der VEB Elbewerft Boizenburg gebaut, ist 66,96 m lang, 8,19 m breit und hat eine Tonnage von 810 t. Im Bildhintergrund ist ein Teil des Hase-Dükers zu sehen, die hier unter dem Mittellandkanal hindurchgeführt wird. 26.07.2009 bei Bramsche-Achmer.
Helmut Seger

Blick auf den Mittellandkanal Richtung Westen. Links zweigt der Stichkanal Osnabrück ab. Im Vordergrund ist der Bordspielplatz für die Kinder auf der LINQUENDA (02320092) zu sehen. 26.07.2009
Blick auf den Mittellandkanal Richtung Westen. Links zweigt der Stichkanal Osnabrück ab. Im Vordergrund ist der Bordspielplatz für die Kinder auf der LINQUENDA (02320092) zu sehen. 26.07.2009
Helmut Seger

Die WSP 20 der Nordrhein-Westfälischen Wasserschutzpolizei liegt am 26.07.2009 bei der Wachdienstgruppe im niedersächsischen Bramsche-Achmer am Mittellandkanal. Die hier untergebrachten nordrhein-westfälischen Beamten nehmen ihre Aufgaben auch auf einem in Niedersachsen liegenden Teilstück des Mittellandkanals und dem ebenfalls zu Niedersachsen gehörenden Stichkanal Osnabrück wahr. 
Im Gegenzug wird der nordrhein-westfälische Teil der Oberweser durch Beamte aus Niedersachsen bestreift.
Die WSP 20 der Nordrhein-Westfälischen Wasserschutzpolizei liegt am 26.07.2009 bei der Wachdienstgruppe im niedersächsischen Bramsche-Achmer am Mittellandkanal. Die hier untergebrachten nordrhein-westfälischen Beamten nehmen ihre Aufgaben auch auf einem in Niedersachsen liegenden Teilstück des Mittellandkanals und dem ebenfalls zu Niedersachsen gehörenden Stichkanal Osnabrück wahr. Im Gegenzug wird der nordrhein-westfälische Teil der Oberweser durch Beamte aus Niedersachsen bestreift.
Helmut Seger

Die LINQUENDA (02320092) liegt am 26.07.2009 in Bramsche-Achmer am Mittellandkanal. Länge: 86 m, Breite: 9,5 m, Tonnage: 1.613 t.
Die LINQUENDA (02320092) liegt am 26.07.2009 in Bramsche-Achmer am Mittellandkanal. Länge: 86 m, Breite: 9,5 m, Tonnage: 1.613 t.
Helmut Seger

Bei der Fahrt durch den 14,5 km langen Stichkanal Osnabrück, der den Mittellandkanal mit dem Hafen von Osnabrück verbindet, sind zwei Schleusen zu passieren, die zusammen einen Höhenunterschied von 9,5 m überwinden. Hier ist die Hollager Schleuse zu sehen. Aufnahmedatum: 15.04.2006.
Bei der Fahrt durch den 14,5 km langen Stichkanal Osnabrück, der den Mittellandkanal mit dem Hafen von Osnabrück verbindet, sind zwei Schleusen zu passieren, die zusammen einen Höhenunterschied von 9,5 m überwinden. Hier ist die Hollager Schleuse zu sehen. Aufnahmedatum: 15.04.2006.
Helmut Seger

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.