schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

London Fotos

31 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Der kleine Schlepper DEVOTED liegt am 06.06.2019 auf der Themse in London.
Der kleine Schlepper DEVOTED liegt am 06.06.2019 auf der Themse in London.
Helmut Seger

In den St. Katherine Docks in London kam mir das zum Wohnschiff umgebaute GMS CORNELIA vor die Linse. 06.06.2019
In den St. Katherine Docks in London kam mir das zum Wohnschiff umgebaute GMS CORNELIA vor die Linse. 06.06.2019
Helmut Seger

Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Helmut Seger

Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Helmut Seger

Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Die königliche Ruderbarge GLORIANA liegt in den St. Katherine's Docks in London. Sie wurde für die Schiffsparade auf der Themse anlässlich des Diamentenen Thronjubiläums von Königin Elizabeth II. im Jahr 2012 aus Holz gebaut. Sie ist 26,90 m lang und 3,40 m breit. Die Barge wird von 18 Ruderern bewegt. Die Deckcrew besteht aus 3 Personen, 30 Gäste finden Platz. Zwei elektrische Antriebe mit einer Leistung von 40 kWh stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie wird inzwischen für verschiedene Events genutzt. 06.06.2019
Helmut Seger

Das königliche Wappen an der königlichen Ruderbarge GLORIANA. London, 06.06.2019
Das königliche Wappen an der königlichen Ruderbarge GLORIANA. London, 06.06.2019
Helmut Seger

Die CUTTY SARK ist ein 1869 gebauter Tee- und Wollklipper mit einer Länge ü.a. von 85,35 m, einer Breite von 10,97 m und einer Tragfähigkeit von 1.700 tdw. Die Segelfläche von 3.000 m² verteilt sich auf 43 Segel. Mit gut 17 kn war sie eins der schnellsten Segelschiffe ihrer Zeit. Bis 1954 war sie in Fahrt, zwischenzeitlich auch unter den Namen FERREIRA und MARIA DO AMPARO. Seit 1957 ist sie in einem eigens dafür gebauten Trockendock in Greenwich zugänglich. Vom Wasser der Themse erscheint ihr Glaskragen wie eine Welle, auf der sie schwimmt. 09.06.2019
Die CUTTY SARK ist ein 1869 gebauter Tee- und Wollklipper mit einer Länge ü.a. von 85,35 m, einer Breite von 10,97 m und einer Tragfähigkeit von 1.700 tdw. Die Segelfläche von 3.000 m² verteilt sich auf 43 Segel. Mit gut 17 kn war sie eins der schnellsten Segelschiffe ihrer Zeit. Bis 1954 war sie in Fahrt, zwischenzeitlich auch unter den Namen FERREIRA und MARIA DO AMPARO. Seit 1957 ist sie in einem eigens dafür gebauten Trockendock in Greenwich zugänglich. Vom Wasser der Themse erscheint ihr Glaskragen wie eine Welle, auf der sie schwimmt. 09.06.2019
Helmut Seger

CHASNEE am 14.6.2016, London auf der themse / 
Ex Polizeiboot / Small Passenger Charter  Boat für 12 Pass. /
CHASNEE am 14.6.2016, London auf der themse / Ex Polizeiboot / Small Passenger Charter Boat für 12 Pass. /
Harald Schmidt

Moderne Segel- und Motorboote liegen in der Marine des St. Katherine's Dock. Scan eines Dias vom Juli 1995.
Moderne Segel- und Motorboote liegen in der Marine des St. Katherine's Dock. Scan eines Dias vom Juli 1995.
Helmut Seger

Traditionelle 1- und 2-Master liegen im Westbecken des St. Katherine's Dock nahe dem Tower of London. Das St. Katherine's Dock ist durch eine Schleuse mit der Themse verbunden. Scan eines Dias aus dem Juli 1995.
Traditionelle 1- und 2-Master liegen im Westbecken des St. Katherine's Dock nahe dem Tower of London. Das St. Katherine's Dock ist durch eine Schleuse mit der Themse verbunden. Scan eines Dias aus dem Juli 1995.
Helmut Seger

Traditionelle 1- und 2-Master liegen im Westbecken des St. Katherine's Dock nahe dem Tower of London. Das St. Katherine's Dock ist durch eine Schleuse mit der Themse verbunden. Scan eines Dias aus dem Juli 1995.
Traditionelle 1- und 2-Master liegen im Westbecken des St. Katherine's Dock nahe dem Tower of London. Das St. Katherine's Dock ist durch eine Schleuse mit der Themse verbunden. Scan eines Dias aus dem Juli 1995.
Helmut Seger

Eine schnelle Fähre in London - für weitere Hinweise bin ich dankbar. Bei Greenwich auf dem Thames Path, April 2012
Eine schnelle Fähre in London - für weitere Hinweise bin ich dankbar. Bei Greenwich auf dem Thames Path, April 2012
Thomas Wendt

London am 16.07.2009, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
London am 16.07.2009, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
Osman Uzgidis

London am 16.07.2009, Dampfer 'HQS Wellington', http://www.thewellingtontrust.com/index.php?home
London am 16.07.2009, Dampfer 'HQS Wellington', http://www.thewellingtontrust.com/index.php?home
Osman Uzgidis

London am 16.07.2009, 'HMS President', Baujahr 1918, Anchusa class corvette, http://www.hmspresident.com/history.html
London am 16.07.2009, 'HMS President', Baujahr 1918, Anchusa class corvette, http://www.hmspresident.com/history.html
Osman Uzgidis

London am 16.07.2009, Themse, 'Tornado Clipper', Liniendienst der NatWest
London am 16.07.2009, Themse, 'Tornado Clipper', Liniendienst der NatWest
Osman Uzgidis

London am 16.07.2009, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
London am 16.07.2009, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
Osman Uzgidis

London am 21.04.2011, Themse, Ausflugsboot 'MILLENIUM DAWN' der 'City Cruises'
London am 21.04.2011, Themse, Ausflugsboot 'MILLENIUM DAWN' der 'City Cruises'
Osman Uzgidis

London am 21.04.2011, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
London am 21.04.2011, Themse, HMS Belfast, Museumsschiff
Osman Uzgidis

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.