schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 3



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die SCHARHOERN(IMO: 7349455)beim Einlaufen am 07.11.2020 in Warnemünde (zum Bild)

Manfred Krellenberg 16.3.2021 17:03
So gut habe ich die SCHARHÖRN noch nicht vor die Linsen meiner Kamera bekommen. Schönes Foto, Stefan. Das gefällt mir! Liebe Grüße. Manfred

Stefan Pavel 16.3.2021 17:10
Schiff Ahoi Manfred,

Herzlichen Dank für deinen netten Kommentar,freut mich das es dir gefällt.

Mfg
Stefan

ANNIKA (IMO 9628489) am 14.03.2021 in der Ostsee vor Lübeck-Travemünde (zum Bild)

Stefan Pavel 16.3.2021 6:41
Moin Manfred,

Da haben wir uns ja beide auf die Annika gestürzt 🤣🤣🤣ich hatte Sie in Warnemünde, schönes Foto aus Travemünde.

Mfg
Stefan

Manfred Krellenberg 16.3.2021 17:00
Grüß Dich, Stefan. Vielen Dank für Deine Worte. Ich kam gerade rechtzeitig zur Nordermole, um das einlaufende Tankschiff abzulichten. Aber allein wegen ANNIKA bin ich nicht in Travemünde gewesen. Dennoch das Fotomotiv gerne angenommen...

SATURNUS (IMO 7719052) am 3.3.2021 auf der Trave unweit Nordlandkai Lübeck / Bad Schwartau (zum Bild)

Harald Schmidt 4.3.2021 22:37
Moin,
von 1978 bis Juni 2009 als BUGSIER 8 im Dienst
VG
Harald

Manfred Krellenberg 5.3.2021 17:40
Vielen Dank für die Info, Harald. Ein schönes Wochenende wünsche ich. Manfred

Das polnische Museums- und Ausbildungsschiff KUNA am 03.05.2016 auf der Warthe in Gorzow Wielkopolski/Landsberg an der Warthe. Das Schiff hat eine abwechslungsreiche Geschichte: Gebaut wurde es 1884 von der Danziger Schiffswerft & Kesselschmiede Feliks Devrient & Co. als Dampfeisbrecher für die Königlich Preußische Weichsel-Strombauverwaltung. Es erhielt den Namen "FERSE" nach einem Weichselzufluß. 1920 wurde es an den Hafenrat und die Wasserstraßen der Freien Stadt Danzig übergeben. Von 1939 bis 1945 gehörte das Schiff zur Hauptwasserstraßenbehörde des Deutschen Reiches und erhielt den Namen "MARDER". Im März 1945 war es an der Evakuierung der Danziger Bevölkerung beteiligt und kam so nach Kiel bzw. Hamburg. Es folgte ein Einsatz als Hafenschlepper und Eisbrecher in Hamburg. 1947 kehrte das Schiff auf dem Seeweg nach Danzig zurück und wurde von der Verwaltung der Binnenwasserstraßen auf der unteren Weichsel unter dem Namen KUNA (das polnische Wort für "Marder") bis zur Abstellung 1965 eingesetzt. Ohne Ausrüstung und Aufbauten wurde der frühere Eisbrecher in den siebziger Jahren in Gorzów Wielkopolski als Festmacherponton verwendet. Dieser sank 1981, 2000 wurden die Reste gehoben und äußerlich in der Ursprungsform wieder aufgebaut, als Antrieb dient heute allerdings ein 165 PS-Dieselmotor. (zum Bild)

Helmut Seger 1.3.2021 8:19
Hallo Horst,
ein schönes Bild dieses Schätzchens. Und die wechselvolle Geschichte des Schiffes hast Du gut dargestellt.
Gruß
Helmut

Horst Lüdicke 1.3.2021 12:05
Hallo Helmut,
vielen Dank, ich freue mich sehr, dass Dir die Aufnahme gefällt. Die Informationen stammen von einer polnischen facebook-Seite, glücklichweise gibt es aber den Google Übersetzer. Und der Lebenslauf dieses Schiffes ist auch ein Stück Zeitgeschichte.
Gruß Horst

Ankerziehschlepper OMALIUS (IMO 8406470) am frühen Abend im Mukraner Hafen. - 25.02.2021 (zum Bild)

Stefan Pavel 27.2.2021 13:51
Moin Gerd,

schöne Abendaufnahme von der OMALIUS in Mukran gefällt mir.

bleib Gesund.

Mfg
Stefan

Gerd Wiese 27.2.2021 21:01
Hi Stefan,
danke für Deinen Kommentar. Bei der Inzidenz in MV müssen wir ja gesund bleiben.
Gruss GW


unter deutscher und schwedischer Flagge lief die TT-Line Fähre Huckleberry Finn auf ihrer Überfahrt von Trelleborg nach Rostock-Überseehafen gegen 06:39 Uhr in Warnemünde ein.07.06.2015 (zum Bild)

25.2.2021 12:38
Hi

Schickes Bild, aber die Bezeichnung "unter Deutscher und Schwedischer Flagge" ist nicht ganz richtig, sie läuft unter Schwedischer, da diese "am Heck", in diesem Falle mittig an der Hinterseite des Mastes hängt, während die Gastlandflagge Steuerbord weht und die Redereiflagge Backbord.

Hafeneinfahrt Trelleborg: FS"Trelleborg" auf der Linie Trelleborg - Sassnitz erreicht gerade den hafen von Trelleborg.Das Schiff ist 1982 gebaut und fährt seither auf der Königslinie nach Sassnitz!(Trelleborg am 01.08.2006) (zum Bild)

Maximanuel Otuffatz 22.2.2021 20:07
gibt es davon auch innenaufnahmmen? Was hatte die denn für eine Innenausstattung (Bar, Restaurant, etc)?

Eine kleine eisfreie Fahrrinne reicht schon, um auf dem Wasser Spass zu haben. Hansahafen Lübeck, 20.2.2021 (zum Bild)

Helmut Seger 21.2.2021 8:38
Da möchte ich aber nicht unverhofft aus- oder absteigen müssen.
Gruß
Helmut

Manfred Krellenberg 22.2.2021 16:56
Ja Helmut, dieses Risiko würde auch ich nicht eingehen. Man muss ja auch nicht unbedingt leichtsinnig sein, zumal man vor allem als Stand-Up-Paddler sehr schnell mal das Gleichgewicht verlieren und ins Wasser fallen kann. Und das dürfte bei den herrschenden Wassertemperaturen rasch kritisch werden.

Im eisbedeckten Fischereihafen I in Bremerhaven liegt das neue, 2020 in Dienst gestellte Forschungsschiff ATAIR (IMO 9835496) des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie. Zuletzt war hier im Jahr 2010 eine Eisdecke zu sehen. 13.02.2021 (zum Bild)

Bodo Krakowsky 14.2.2021 19:27
Hallo Helmut,
ein sehr schönes Winterbild , gefällt mir sehr gut !
Schöne Stimmung und wie Du es ja beschreibst - mit einem gewissen Seltenheitswert.
Gruß
Bodo

Helmut Seger 15.2.2021 13:55
Hallo Bodo,
freut mich, wenn das Bild gefällt. Bei solchen, für uns seltenen Eislagen dürfen die Schiffe auch einmal etwas in den Hintergrund treten.
Viele Grüße
Helmut

Am Nachmittag des 12.02.2021 in Warnemünde kam die MEIN SCHIFF 4 von ihrer technischen Abnahmefahrt zurück. (zum Bild)

Manfred Krellenberg 14.2.2021 21:16
Da hast Du die MEIN SCHIFF 4 "gut getroffen", Stefan. Schönes Bild, gefällt mir. Lieb Grüße. Manfred

Stefan Pavel 15.2.2021 5:36
Moin Manfred,

Herzlichen Dank für deinen Kommentar, freut mich sehr das dir mein Bild gefällt.

Mfg
Stefan

Berliner Wasserschutz-Polizeiboot WSP 34 SEESCHWALBE am 18.12.2020 festgemacht an einem Leichter im Westhafenkanal. (zum Bild)

Manfred Krellenberg 31.12.2020 12:06
Das Boot hat "was" Interessantes an sich. Schöne Formgebung. Dank für das Bild, Bodo. Liebe Grüße. Manfred

Bodo Krakowsky 3.1.2021 12:18
Hallo,
erst einmal ein Frohes & Gesundes neues Jahr !
Freut mich wenn das Foto/Boot Dir gefällt. Die Sonne stand auch sehr günstig.
Viel Erfolg und Spaß an den Wasserstrassen !
Gruß
Bodo

Mit diesem Foto von der AIDAbella (2015 in Hamburg aufgenommen) wünsche ich allen Freunden von "Schiffbilder.de" einen guten Rutsch ins Jahr 2021. Bleibt gesund! (zum Bild)

Stefan Pavel 1.1.2021 12:15
Moin Mafred,

wünsche dir auch alles Gute für 2021 Glück und Gesundheit,sowie viel Glück mit der Kamera an der Water Kant.

Mfg
Stefan

Manfred Krellenberg 1.1.2021 20:04
Danke, Stefan!





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.