schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kommentare zu Bildern



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
STENA LINE Fähre SASSNITZ (IMO 8705383) vor dem Ostseebad Binz auf der Fahrt zum Fährhafen Mukran. - 16.07.2019 (zum Bild)

Udo Fürstenberg 18.7.2019 17:44
Hallo Gerd, wunderschönes Bild, strahlt eine gewisse "Ruhe" aus. Vielen Dank für zeigen.

Gerd Wiese 21.7.2019 12:44
Danke Udo, leider habe ich mein Wunschbild an diesem Tag um cca. 10 Minuten verpasst, denn zu dieser Zeit fuhr die SASSNITZ an der beginnenden partiellen Mondfinsternis vorbei.

Die Fregatte "Peder Skram" im Marinemuseum in Kopenhagen. Rechts ist der historische Hafenkran von 1742 zu sehen. (28.04.2019) (zum Bild)

Helmut Seger 21.7.2019 12:27
Der rechts zu sehende Kran ist ein Mastkran, denn für das Laden und Löschen von Waren (oder Kanonen) brauchte man damals keinen 36 m hohen Kran. Dieser äußerste stabil gebäute Kran wurde für das Setzen bzw. Ziehen von Masten auf Segelschiffen benötigt.

PETER PAN (IMO: 9217242) am 20.7.2019 in Lübeck-Travemünde (zum Bild)

Stefan Pavel 21.7.2019 11:42
Moin Manfred,

schönes Bild von der Peter Pan was du hier zeigst aus Lübeck-Travemünde.

Ist Schon bekannt wann sie wieder einsatzbereit sein wird?

Mfg
Stefan

Autotransporter "ELEGANT ACE" verlässt den Golf von Akaba gesehen vor Sharm El Sheik 10.6.2019 (zum Bild)

Stefan Pavel 25.6.2019 17:41
Moin Christian,

wow starkes Bild von der ELEGANT ACE gefällt mir.

Mfg
Stefan

Christian Schürmann 25.6.2019 17:50
Hallo Stefan,
danke die Sonne stand auch perfekt als sie kam.
Gruß Christian

Der Wasserstoff Katamaran Energy Observer Flagge:Frankreich Länge:30.0m Breite:10.0m am 10.05.19 vor Hamburg Blankenese aufgenommen. (zum Bild)

Helmut Seger 25.6.2019 9:46
Hallo Björn-Marco,
das ist ja ein äußerst interessantes Schiff, das Du uns hier zeigst.
Angetrieben wird es mit einer Brennstoffzelle. Für die Herstellung des notwendigen Wasserstoffes werden neuartige Systeme erprobt.
Gruß
Helmut

Der 1966 gebaute Werftschlepper TYGRYS (IMO 6925824) ist in seinem Heimathafen Stettin unterwegs. 09.05.2019 (zum Bild)

Stefan Pavel 16.6.2019 18:14
Moin Helmut.

schönes Schlepper-Bild aus Stettin gefällt mir.

Mfg
Stefan

Helmut Seger 16.6.2019 19:11
Danke Stefan,

es freut mich, wenn das Bild gefällt.

Gruß
Helmut

Segelschiff "Elbe" im Sandtorhafen in Hamburg, 8.9.15 (zum Bild)

der Mecklenburger 1.1.2017 10:59
Moin, Hafen stimmt, Schiff nicht. Das ist der Lotsenschoner 5 Elbe.

Gruß

Martin

Pat_42 1.1.2017 11:36
Danke für den Hinweis, Text verwechselt...

LG, Pat

Pat_42 8.6.2019 22:06
Meldung von NDR:
Der Lotsenschoner "No. 5 Elbe" ist mit einem Containerschiff auf Höhe Stadersand kollidiert und gesunken.
Glücklicherweise haben alle 43 Passagiere überlebt, es gab nur sieben Verletzte. DLRG und Feuerwehr waren zufälligerweise vor Ort. Das Schiff war gerade erst saniert worden.

FS Schleswig-Holstein auf dem Fehmarnbelt Richtung Rödbyhavn. Im Hintergrund die dänische Kronprins Frederik als Frachtfähre der Scandlines in gleicher Richtung. 06.06.2019 (zum Bild)

Udo Fürstenberg 8.6.2019 17:46
Hallo Peter, tolles Bild, aber die Kronprins hat Rostock als Heimathafen und damit die deutsche Flagge.

VG

Stefan Pavel 8.6.2019 19:23
Moin Peter,

da möchte ich mich Udo anschließen, schönes Bild gefällt mir.

Mfg
Stefan

Laguna SIN 50 ein Fischkutter im Hafen von Simrishamn/Schweden am 24.05.2012 gesehen. (zum Bild)

Manuela Schneider 2.6.2019 23:58
Oh.... ein alter Rosslauer.... von diesen Kuttern wurden in der DDR ca. 400 Stck. gebaut d.h. in 3 Größen :
- 31m
- 35m
- 37m....
Die DDR lieferte diese Kutter Mitte der 60er an Schweden und Dänemark.... soweit ich informiert bin nach Dänemark 250 Stck. und nach Schweden 150 Stck. , die Kutter hatten alle nach der Auslieferung von SKL 6 Zylinder Langsamläufer als Hauptmotoren drin welche aber durch Nohab-Polar...Grenaa-Diesel oder Callesen ersetzt wurden . Gebaut wurden die Rümpfe in Rosslau und mittels Schlepper dann nach nach Stralsund verbracht zwecks Endmontage

M. Schiebel 3.6.2019 19:56

Hallo Manuela,
Danke für den Kommentar. Das ist ja super das man solche Aktionen auch heute noch erfährt.
Als neue Userin kann ich nur sagen: Willkommen bei uns und viel Spass.
liebe grüße aus
Berlin Manfred.

Der 18m lange Fisch Trawler SWI-106 am 07.03.19 in Swinemünde (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:05
ex. schwedischer Kutter.... meine der war in Ystad beheimatet

Udo Fürstenberg 3.6.2019 16:43
Hallo Manuela, vielen Dank für die Information. VG.

SC 2 aus Büsum und NC 309 aus Cuxhaven liegen am 31.12.2007 in Cuxhaven. (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:53
NC309 FK SEEWOLF.... 1984 bei MWB gebaut... fuhr von 1984-2003 als SEEWOLF BX7??...wurde dann von Kutterfisch gekauft

Helmut Seger 3.6.2019 9:32
Danke für den Hinweis Manuela,

in Bremerhaven hatte das Schiff die Nummer BX769. Als Bauwerft habe ich allerdings die Sieghold-Werft in Bremerhaven mit der Baunummer 198 gefunden.

Gruß
Helmut

Fischereifahrzeug SAS 211 am 27.2.2017 im Hafen Sassnitz. (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:50
ex. FK ANTARES SK11... 1985 bei Lübbe-Voss für H.Gnewuch aus Heikendorf gebaut... 1985-1999 als ANTARES SK11 im Einsatz 1999-heute als FK ANTARES SAS211 für Kutterfisch GmbH im Einsatz

gebaut als Heck- u. Seitenfänger
Länge : 19,80m
Breite : 5,60m
Tiefgang : 3,30m
Motor : KHD-Deutz 12SBV528

2005 wurde das Heck verlängert ...nun Gesamtlänge von 21m ...sowie erhielt der Kutter eine Ruderprofildüse von Becker

Fischereifahrzeug SAS 111 am 27.2.2017 im Hafen Sassnitz. (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:46
1983 bei Lübbe-Voss für W.Foth aus Heiligenhafen gebaut... als FK CHRISTIN-BETTINA SH10... fährt seit 2006 als CHRISTIN-BETTINA SAS111 für Kutterfisch GmbH .
Länge :25,80m
Breite : 6,10m
Tiefgang : 3,80m
Motor : 600PS Langsamläufer , 6 Zylinder Callesen (427 FTK) auf Mekanord Getriebe mit Verstellpropeller in einer Ruderprofildüse

von dem Kutter wurde 1983 das Schwesterschiff FK BORNHOLM SH11 für J.Much aus Heiligenhafen gebaut ...1983-1994 J.Much... 1994-1999 J.Richardt aus Heiligenhafen ...Kutter fuhr weiter mit selben Namen und Fischereizeichen... wurde 1999 im Fehmarnbelt gerammt...alle überlebten... Kutter sank erst nach zig Stunden und wurde danach sofort gehoben und in Warnemünde abgewrackt

WESTBANK HF 573 im Sommer 1990, Hamburg auslaufend im Köhlfleet (Scan vom Foto) / gebaut 1990 bei Lübbe Voss, Westerende-Kirchloog (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:39
wurde für Fam. Meier aus HH-Finkenwerder gebaut.... fährt heute als FK WESTBANK mit SAS11? für Kutterfisch GmbH

NC 105 KIEL liegt am 15.11.2008 in seinem Heimathafen Cuxhaven. (zum Bild)

Manuela Schneider 3.6.2019 0:37
2018 in Grenaa abgewrackt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.