schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Emden Fotos

35 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Das 1913 errichtete Leuchtfeuer Emden Westmole trägt die Int. Nr. B1026. 22.09.2019
Das 1913 errichtete Leuchtfeuer Emden Westmole trägt die Int. Nr. B1026. 22.09.2019
Helmut Seger

Der 1970 erbaute Leucht- und Radarturm Wybelsum (Int. Nr. B1012) steht hinter dem Deich der Ems. 22.09.2019
Der 1970 erbaute Leucht- und Radarturm Wybelsum (Int. Nr. B1012) steht hinter dem Deich der Ems. 22.09.2019
Helmut Seger

Lotsenversetzer  Holtenau im Hafen von Emden am 20.09.2018.
Lotsenversetzer Holtenau im Hafen von Emden am 20.09.2018.
M. Schiebel

Passagierterminal der AG Ems am Emder Außenhafen für die Fähren nach Borkum. 21.09.2019
Passagierterminal der AG Ems am Emder Außenhafen für die Fähren nach Borkum. 21.09.2019
Helmut Seger

Getreideumschlaganlage und Silo der ELAG Emder Lagerhaus und Automotive GmbH am Emder Außenhafen. 22.09.2019
Getreideumschlaganlage und Silo der ELAG Emder Lagerhaus und Automotive GmbH am Emder Außenhafen. 22.09.2019
Helmut Seger

Die 1971 gebaute ANITA (ENI 02313958) fährt aus dem Emder Binnenhafen kommend in die Ems ein. Länge: 104,70 m, Breite: 9,02 m, Tiefgang: 2,91 m, Tonnage: 2.003. Heimathafen ist Lemmer (Niederlande). Frühere Namen: MARESMA 18, ELISABETH, IMMANUEL. Rechts im Bild ist das grüne Molenfeuer der Ostmole in Emden (Int. Nr. B1024) zu sehen.
Die 1971 gebaute ANITA (ENI 02313958) fährt aus dem Emder Binnenhafen kommend in die Ems ein. Länge: 104,70 m, Breite: 9,02 m, Tiefgang: 2,91 m, Tonnage: 2.003. Heimathafen ist Lemmer (Niederlande). Frühere Namen: MARESMA 18, ELISABETH, IMMANUEL. Rechts im Bild ist das grüne Molenfeuer der Ostmole in Emden (Int. Nr. B1024) zu sehen.
Helmut Seger

Patara Autotransporter wird am 26.09.2018 im Hafen von Emden beladen.
Patara Autotransporter wird am 26.09.2018 im Hafen von Emden beladen.
M. Schiebel

Seeschiffe / Autotransporter / vehicles carrier / P - Q

83 1200x794 Px, 07.04.2019

Die kleine Autofähre DITZUM nimmt im Emder Ortsteil Petkum einen PKW an Bord. Die DITZUM wurde 1926 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut, ist 24,29 m lang und 5.96 m breit. Bis zu 3 PKW und 90 Passagiere finden auf ihr Platz. 24.02.2019
Die kleine Autofähre DITZUM nimmt im Emder Ortsteil Petkum einen PKW an Bord. Die DITZUM wurde 1926 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut, ist 24,29 m lang und 5.96 m breit. Bis zu 3 PKW und 90 Passagiere finden auf ihr Platz. 24.02.2019
Helmut Seger

Die kleine Autofähre DITZUM wendet im Hafen von Petkum um nach DITZUM am andere Ufer der Ems zurückzukehren. Die DITZUM wurde 1926 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut, ist 24,29 m lang und 5.96 m breit. Bis zu 3 PKW und 90 Passagiere finden auf ihr Platz. 24.02.2019
Die kleine Autofähre DITZUM wendet im Hafen von Petkum um nach DITZUM am andere Ufer der Ems zurückzukehren. Die DITZUM wurde 1926 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut, ist 24,29 m lang und 5.96 m breit. Bis zu 3 PKW und 90 Passagiere finden auf ihr Platz. 24.02.2019
Helmut Seger

Emden. Die beiden Lotsenboote SCHILKSEE und IZURDIA liegen am Lotsensteiger bei der Großen Seeschleuse. Rechts im Bild ist direkt hinter dem Deich das Lotsenhaus zu sehen. 24.02.2019
Emden. Die beiden Lotsenboote SCHILKSEE und IZURDIA liegen am Lotsensteiger bei der Großen Seeschleuse. Rechts im Bild ist direkt hinter dem Deich das Lotsenhaus zu sehen. 24.02.2019
Helmut Seger

Das Molenfeuer auf der Westmole des Emder Außenhafens. Die Windenergieanlagen im Bildhintergrund stehen im niederländischen Delfzijl. 24.02.2019
Das Molenfeuer auf der Westmole des Emder Außenhafens. Die Windenergieanlagen im Bildhintergrund stehen im niederländischen Delfzijl. 24.02.2019
Helmut Seger

Das Außenhaupt der Großen Seeschleuse in Emden mit der Hafenbetriebszentrale in der Bildmitte und dem Lotsenhaus am linken Bildrand. Die Zufahrt zur Schleuse wird von markanten Dalben flankiert. 24.02.2019
Das Außenhaupt der Großen Seeschleuse in Emden mit der Hafenbetriebszentrale in der Bildmitte und dem Lotsenhaus am linken Bildrand. Die Zufahrt zur Schleuse wird von markanten Dalben flankiert. 24.02.2019
Helmut Seger

Der ehemalige Seenotkreuzer GEORG BREUSING liegt seit 1988 als Museumsschiff im Emder Ratsdelft. Zuvor war er seit 1963 von der DGzRS auf Borkum stationiert. Die GEORG BREUSING ist 26,66 m lang, 5,60 m breit und verfügt über eine Maschinenleistung von 1.765 kW. 
10.03.2017
Der ehemalige Seenotkreuzer GEORG BREUSING liegt seit 1988 als Museumsschiff im Emder Ratsdelft. Zuvor war er seit 1963 von der DGzRS auf Borkum stationiert. Die GEORG BREUSING ist 26,66 m lang, 5,60 m breit und verfügt über eine Maschinenleistung von 1.765 kW. 10.03.2017
Helmut Seger

Der ehemalige Seenotkreuzer GEORG BREUSING liegt seit 1988 als Museumsschiff im Emder Ratsdelft. Zuvor war er seit 1963 von der DGzRS auf Borkum stationiert. Die GEORG BREUSING ist 26,66 m lang, 5,60 m breit und verfügt über eine Maschinenleistung von 1.765 kW. 
10.03.2017
Der ehemalige Seenotkreuzer GEORG BREUSING liegt seit 1988 als Museumsschiff im Emder Ratsdelft. Zuvor war er seit 1963 von der DGzRS auf Borkum stationiert. Die GEORG BREUSING ist 26,66 m lang, 5,60 m breit und verfügt über eine Maschinenleistung von 1.765 kW. 10.03.2017
Helmut Seger

Das 1915 gebaute Feuerschiff AMRUMBANK liegt seit 1984 als Museumsschiff im Ratsdelft in Emden. Von 1919 bis 1939 war es auf der Station Amrumbank im Einsatz. Letzte Station war von 1969 bis 1983 auf der Station Deutsche Bucht. In den übrigen Jahren seiner aktiven Zeit wurde das Feuerschiff auf unterschiedlichen Station oder als Reserve verwendet. Die AMRUMBANK ist 52,50 m lang und 8,10 m breit. Heimathafen ist Emden.
10.03.2017
Das 1915 gebaute Feuerschiff AMRUMBANK liegt seit 1984 als Museumsschiff im Ratsdelft in Emden. Von 1919 bis 1939 war es auf der Station Amrumbank im Einsatz. Letzte Station war von 1969 bis 1983 auf der Station Deutsche Bucht. In den übrigen Jahren seiner aktiven Zeit wurde das Feuerschiff auf unterschiedlichen Station oder als Reserve verwendet. Die AMRUMBANK ist 52,50 m lang und 8,10 m breit. Heimathafen ist Emden. 10.03.2017
Helmut Seger

Dieser 1908 in den Niederlanden gebaute hölzerne Heringslogger liegt seit 1995 als Museumsschiff im Ratsdelft in Emden. Er trägt als Kennzeichen und Namen: AE 7 STADT EMDEN.
10.03.2017
Dieser 1908 in den Niederlanden gebaute hölzerne Heringslogger liegt seit 1995 als Museumsschiff im Ratsdelft in Emden. Er trägt als Kennzeichen und Namen: AE 7 STADT EMDEN. 10.03.2017
Helmut Seger

Die Schleusekammer Ost der Kesselschleuse Emden. Dahinter führt der Ems-Jade-Kanal über Aurich nach Wilhelmshaven.
10.03.2017
Die Schleusekammer Ost der Kesselschleuse Emden. Dahinter führt der Ems-Jade-Kanal über Aurich nach Wilhelmshaven. 10.03.2017
Helmut Seger

In der Kesselschleuse Emden kreuzen sich der Ems-Jade-Kanal, das Fehntjer Tief und der Emder Stadtgraben. Der Kessel hat einen Durchmesser von 33 m und vier Schleusen (eine in jede Himmelsrichtung).
10.03.2017
In der Kesselschleuse Emden kreuzen sich der Ems-Jade-Kanal, das Fehntjer Tief und der Emder Stadtgraben. Der Kessel hat einen Durchmesser von 33 m und vier Schleusen (eine in jede Himmelsrichtung). 10.03.2017
Helmut Seger

Der Emder Ratsdelft mit seinen Museumsschiffen.
10.03.2017
Der Emder Ratsdelft mit seinen Museumsschiffen. 10.03.2017
Helmut Seger

Ein vergoldetes 2-mastiges Segelschiff ziert die Spitze des Rathausturms von Emden.
10.03.2017
Ein vergoldetes 2-mastiges Segelschiff ziert die Spitze des Rathausturms von Emden. 10.03.2017
Helmut Seger

Schiffsmodelle / Sonstige / Modelle im Freien

123 603x900 Px, 12.03.2017

Schiffsantrieb mit Propeller, Propellerwelle, Getriebe und Kurbelwelle. Aufgestellt vor dem Verwaltungsgebäude der Reederei Lauterjung am Alten Binnenhafen in Emden.
10.03.2017
Schiffsantrieb mit Propeller, Propellerwelle, Getriebe und Kurbelwelle. Aufgestellt vor dem Verwaltungsgebäude der Reederei Lauterjung am Alten Binnenhafen in Emden. 10.03.2017
Helmut Seger

. Am Museumshafen in Emden liegt seit Dezember 1981 dieser handgeschmiedete Stockanker, dieser wurde am 3. Oktober 1978 in Westerems nahe Borkum gefunden, dieser hat ein Gewicht von 3,2 Tonnen, um den Anker zu bergen hatten FK. Marlies und Delphin 8 Stunden benötigt.  Emden 06.05.2016
. Am Museumshafen in Emden liegt seit Dezember 1981 dieser handgeschmiedete Stockanker, dieser wurde am 3. Oktober 1978 in Westerems nahe Borkum gefunden, dieser hat ein Gewicht von 3,2 Tonnen, um den Anker zu bergen hatten FK. Marlies und Delphin 8 Stunden benötigt. Emden 06.05.2016
De Rond Hans und Jeanny

. Mit der Ausflugschiff  Ratsdelft , welches gerade unter den 3 Brücken hindurch gefahren ist, werden in Emden Hafenrundfahrten gefahren, Bj 1975, Motorleistung 122 Ps, L 20,96 m; B 4,96 m; Tiefgang 0,97 m; es bietet 90 Fahrgästen Platz. 06.05.2016
. Mit der Ausflugschiff "Ratsdelft", welches gerade unter den 3 Brücken hindurch gefahren ist, werden in Emden Hafenrundfahrten gefahren, Bj 1975, Motorleistung 122 Ps, L 20,96 m; B 4,96 m; Tiefgang 0,97 m; es bietet 90 Fahrgästen Platz. 06.05.2016
De Rond Hans und Jeanny

. Das im Moment älteste unter deutscher Flagge fahrende Seeschiff „EMS“, welches 1934 von der Jos Meyer Werft gebaut wurde, liegt am 06.05.2016, im Binnenhafen von Emden am Kai. Schiffsdaten: Baunr 396; L 36 m; B 5,75 m; Tg 2,65 m; Besatzung 5 Mann; Mitreisen können 18 Personen; Geschw. 12 kn; Leistung 430 Ps; IMO 8137574. Eigner ist der Verein „Traditionsschiff EMS“.
. Das im Moment älteste unter deutscher Flagge fahrende Seeschiff „EMS“, welches 1934 von der Jos Meyer Werft gebaut wurde, liegt am 06.05.2016, im Binnenhafen von Emden am Kai. Schiffsdaten: Baunr 396; L 36 m; B 5,75 m; Tg 2,65 m; Besatzung 5 Mann; Mitreisen können 18 Personen; Geschw. 12 kn; Leistung 430 Ps; IMO 8137574. Eigner ist der Verein „Traditionsschiff EMS“.
De Rond Hans und Jeanny

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.