schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Wilhelmshaven Fotos

106 Bilder
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
14.6.2020 - Zollboot AURICH im Nassauhafen in Wilhelmshaven
14.6.2020 - Zollboot AURICH im Nassauhafen in Wilhelmshaven
Peter Langer

Spezialschiffe / Zollboote und -schiffe / Deutschland

36 1200x800 Px, 24.09.2020

Das Lotsenhaus Wilhelmshaven liegt an der ehemaligen I. Einfahrt in den Hafen. Hier befindet sich heute die Wachstation Wilhelmshaven der Lotsenbrüderschaft Weser II/Jade. 18.04.2019
Das Lotsenhaus Wilhelmshaven liegt an der ehemaligen I. Einfahrt in den Hafen. Hier befindet sich heute die Wachstation Wilhelmshaven der Lotsenbrüderschaft Weser II/Jade. 18.04.2019
Helmut Seger

Der Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven mit seinen großen Containerbrücken liegt beim Containerumschlag noch hinter den Erwartungen zurück. Das links zu sehende Schiff hat an der Niedersachsenbrücke, dem Bulk Terminal Wilhelsmhaven, festgemacht.  14.08.2019
Der Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven mit seinen großen Containerbrücken liegt beim Containerumschlag noch hinter den Erwartungen zurück. Das links zu sehende Schiff hat an der Niedersachsenbrücke, dem Bulk Terminal Wilhelsmhaven, festgemacht. 14.08.2019
Helmut Seger

Seehäfen / Deutschland / Wilhelmshaven

85 1200x679 Px, 19.08.2019

Das heute auf der Marinemole an der ehemaligen 3. Einfahrt in Wilhelmshaven zu sehende Türmchen ist ein Nachbau des Molen- und Quermarkenfeuers, das von 1975 bis 2005 an selber Stelle stand und die Int. Nr. B1162 trug. 14.08.2019
Das heute auf der Marinemole an der ehemaligen 3. Einfahrt in Wilhelmshaven zu sehende Türmchen ist ein Nachbau des Molen- und Quermarkenfeuers, das von 1975 bis 2005 an selber Stelle stand und die Int. Nr. B1162 trug. 14.08.2019
Helmut Seger

Die F 220 HAMBURG ist eine Fregatte der 143 m langen Sachsen-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Die F 220 HAMBURG ist eine Fregatte der 143 m langen Sachsen-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Die F 215 BRANDENBURG ist das Typschiff der 139 m langen Brandenburg-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Die F 215 BRANDENBURG ist das Typschiff der 139 m langen Brandenburg-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Die F 213 AUGSBURG ist eine Fregatte der 130,5 m langen Bremen-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Die F 213 AUGSBURG ist eine Fregatte der 130,5 m langen Bremen-Klasse. Hier liegt sie im August 2019 in Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Die A 1413 BONN ist ein Einsatzgruppenversorger der Klasse 702 (Berlin-Klasse). Hier liegt er im August 2019 in Wilhelmshaven.
Die A 1413 BONN ist ein Einsatzgruppenversorger der Klasse 702 (Berlin-Klasse). Hier liegt er im August 2019 in Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Am Tag der offenen Tür des WSA-Bauhofs in Wilhelmshaven ergab sich die Möglichkeit, einmal von einer anderen Seite ein Foto des Deutschen Marinemuseums und der Kaiser-Wilhelm-Brücke zu machen. 18.05.2019
Am Tag der offenen Tür des WSA-Bauhofs in Wilhelmshaven ergab sich die Möglichkeit, einmal von einer anderen Seite ein Foto des Deutschen Marinemuseums und der Kaiser-Wilhelm-Brücke zu machen. 18.05.2019
Helmut Seger

Die 2013 gebaute SCHILLIG (IMO 9652454) des WSA Jade-Weser-Nordsee lag beim Tag der offenen Tür am Liegeplatz im Bauhof Wilhelmshaven. Dieser Tonnenleger ist 43,98 m lang und 9,54 m breit, hat eine GT/BRZ von 444 und eine DWT von 430 t. Heimathafen ist Wilhelmshaven. 18.05.2019
Die 2013 gebaute SCHILLIG (IMO 9652454) des WSA Jade-Weser-Nordsee lag beim Tag der offenen Tür am Liegeplatz im Bauhof Wilhelmshaven. Dieser Tonnenleger ist 43,98 m lang und 9,54 m breit, hat eine GT/BRZ von 444 und eine DWT von 430 t. Heimathafen ist Wilhelmshaven. 18.05.2019
Helmut Seger

Die 1998 gebaute JADE (IMO 9199165) liegt am 18.05.2019 (Tag der offenen Tür) am Tonnenhof des WSA Weser-Jade-Nordsee in Wilhelmshaven. Dieses Peilschiff ist 30,05 m lang, 6,50 m breit und hat eine GT/BRZ von 148. Heimathafen ist Wilhelmshaven.
Die 1998 gebaute JADE (IMO 9199165) liegt am 18.05.2019 (Tag der offenen Tür) am Tonnenhof des WSA Weser-Jade-Nordsee in Wilhelmshaven. Dieses Peilschiff ist 30,05 m lang, 6,50 m breit und hat eine GT/BRZ von 148. Heimathafen ist Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Der Lenkwaffenzerstörer D 186 MÖLDERS kann im Deutschen Marinemuseum in Wilhelmshaven besichtigt werden. Blick vom Straßenraum bei der Kaiser-Wilhelm-Brücke. 18.05.2019
Der Lenkwaffenzerstörer D 186 MÖLDERS kann im Deutschen Marinemuseum in Wilhelmshaven besichtigt werden. Blick vom Straßenraum bei der Kaiser-Wilhelm-Brücke. 18.05.2019
Helmut Seger

Das Minenjagdboot M 1077 WEILHEIM zählt zu den Museumsschiffen des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven. Blick von der Straße  Südstrand  auf's Museumsgelände. 18.05.2019
Das Minenjagdboot M 1077 WEILHEIM zählt zu den Museumsschiffen des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven. Blick von der Straße "Südstrand" auf's Museumsgelände. 18.05.2019
Helmut Seger

Das Schnellboot S71 GEPARD (P 6121) zählt seit 2016 zu den Museumsschiffen des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven. Blick von der Straße  Südstrand  auf's Museumsgelände. 18.05.2019
Das Schnellboot S71 GEPARD (P 6121) zählt seit 2016 zu den Museumsschiffen des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven. Blick von der Straße "Südstrand" auf's Museumsgelände. 18.05.2019
Helmut Seger

Der 1997 gebaute Seenotrettungskreuzer BERNHARD GRUBEN war aus der benachbarten Station Hooksiel nach Wilhelmshaven gekommen, um an der Taufe des neuen Seenotrettungsbootes PETER HABIG teilzunehmen. Die BERNHARD GRUBEN gehört zur 23,1-Meter-Klasse der DGzRS. 18.05.2019
Der 1997 gebaute Seenotrettungskreuzer BERNHARD GRUBEN war aus der benachbarten Station Hooksiel nach Wilhelmshaven gekommen, um an der Taufe des neuen Seenotrettungsbootes PETER HABIG teilzunehmen. Die BERNHARD GRUBEN gehört zur 23,1-Meter-Klasse der DGzRS. 18.05.2019
Helmut Seger

Die 1982 gebaute BLAUE BALJE ist ein Mehrzweckboot des WSA Weser-Jade-Nordsee mit Heimathafen Wilhelmshaven. Sie ist 15,32 m lang und 5,30 m breit. Hier liegt sie am 18.05.2019 während des Tages der offenen Tür am Anleger des WSA-Bauhofes in Wilhelmshaven.
Die 1982 gebaute BLAUE BALJE ist ein Mehrzweckboot des WSA Weser-Jade-Nordsee mit Heimathafen Wilhelmshaven. Sie ist 15,32 m lang und 5,30 m breit. Hier liegt sie am 18.05.2019 während des Tages der offenen Tür am Anleger des WSA-Bauhofes in Wilhelmshaven.
Helmut Seger

Zur Taufe des neuen Seenotrettungsbootes PETER HABIG (links) war auch der Seenotrettungskreuzer BERNHARD GRUBEN aus der benachbarten Station Horumersiel nach Wilhelmshaven angereist. Die bei Tamsen Maritim in Rostock gebaute PETER HABIG ist 10,1 m lang, 3,61 m breit und hat einen Tiefgang von 0,96 m. Als Antriebsleistung stehen 380 PS zur Verfügung, die eine Geschwindigkeit von 18 kn ermöglichen. 18.05.2019
Zur Taufe des neuen Seenotrettungsbootes PETER HABIG (links) war auch der Seenotrettungskreuzer BERNHARD GRUBEN aus der benachbarten Station Horumersiel nach Wilhelmshaven angereist. Die bei Tamsen Maritim in Rostock gebaute PETER HABIG ist 10,1 m lang, 3,61 m breit und hat einen Tiefgang von 0,96 m. Als Antriebsleistung stehen 380 PS zur Verfügung, die eine Geschwindigkeit von 18 kn ermöglichen. 18.05.2019
Helmut Seger

Kurz nach der Taufe legte das neue Seenotrettungsboot PETER HABIG (rechts) zu Film- und Fotoaufnahmen ab. Die Aufnahmen wurden vom Tochterboot JOHANN FIDI des Seenotrettungskreuzers BERNHARD GRUBEN gemacht. Wilhelmshaven, 18.05.2019
Kurz nach der Taufe legte das neue Seenotrettungsboot PETER HABIG (rechts) zu Film- und Fotoaufnahmen ab. Die Aufnahmen wurden vom Tochterboot JOHANN FIDI des Seenotrettungskreuzers BERNHARD GRUBEN gemacht. Wilhelmshaven, 18.05.2019
Helmut Seger

Das gerade getaufte neue Seenotrettungsbootes PETER HABIG (links) fährt in den Jadebusen. Begleitet wird sie von Kameraleuten auf dem Tochterboot JOHANN FIDI des Seenotrettungskreuzers BERNHARD GRUBEN. Wilhelmshaven, 18.05.2019
Das gerade getaufte neue Seenotrettungsbootes PETER HABIG (links) fährt in den Jadebusen. Begleitet wird sie von Kameraleuten auf dem Tochterboot JOHANN FIDI des Seenotrettungskreuzers BERNHARD GRUBEN. Wilhelmshaven, 18.05.2019
Helmut Seger

Die letzten Tage des 8,5-m-Seenotrettungsbootes OTTO BEHR in Wilhelmshaven. Am 17.05.2019 soll das neue Seenotrettungsboot der DGzRS-Station Wilhelmshaven getauft werden. Die OTTO BEHR wird dann zur Station Zinnowitz auf Usedom verlegt. 18.04.2019
Die letzten Tage des 8,5-m-Seenotrettungsbootes OTTO BEHR in Wilhelmshaven. Am 17.05.2019 soll das neue Seenotrettungsboot der DGzRS-Station Wilhelmshaven getauft werden. Die OTTO BEHR wird dann zur Station Zinnowitz auf Usedom verlegt. 18.04.2019
Helmut Seger

Das FEUERLÖSCHBOOT II wurde 1962/63 bei Hermann Sürken in Papenburg gebaut und war in Emden im Einsatz. Es ist 22,45 m lang und 7,07 m breit. Nach der Außerdienststellung liegt es jetzt von der  Interessengemeinschaft zur Erhaltung historischer Fahrzeuge e.V.  überholt in Wilhelmshaven. 18.04.2019
Das FEUERLÖSCHBOOT II wurde 1962/63 bei Hermann Sürken in Papenburg gebaut und war in Emden im Einsatz. Es ist 22,45 m lang und 7,07 m breit. Nach der Außerdienststellung liegt es jetzt von der "Interessengemeinschaft zur Erhaltung historischer Fahrzeuge e.V." überholt in Wilhelmshaven. 18.04.2019
Helmut Seger

Die MAKER I (ENI 05117000) liegt am 18.04.2019 an der Nassau-Brücke in Wilhelmshaven. Sie wird für Festmacher- und Schlepperarbeiten eingesetzt.
Die MAKER I (ENI 05117000) liegt am 18.04.2019 an der Nassau-Brücke in Wilhelmshaven. Sie wird für Festmacher- und Schlepperarbeiten eingesetzt.
Helmut Seger

Die SEDOV, das derzeit größte Segelschiff der Welt, eine Viermast Bark, lag am 30.08.2016 in Nachbarschaft zu dem Museumsschiff KAPITÄN Meyer am Bontekai in Wilhelmshaven. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und ist eine Reparationsleistung nach dem zweiten Weltkrieg an die damalige Sowjetunion. Heute dienst es der russischen Marine als Segel Schulschiff. Der Besuch in Wilhelmshaven endete noch am Tag der Foto Aufnahme.
Die SEDOV, das derzeit größte Segelschiff der Welt, eine Viermast Bark, lag am 30.08.2016 in Nachbarschaft zu dem Museumsschiff KAPITÄN Meyer am Bontekai in Wilhelmshaven. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und ist eine Reparationsleistung nach dem zweiten Weltkrieg an die damalige Sowjetunion. Heute dienst es der russischen Marine als Segel Schulschiff. Der Besuch in Wilhelmshaven endete noch am Tag der Foto Aufnahme.
Gerd Hahn

Die SEDOV, das derzeit größte Segelschiff der Welt, eine Viermast Bark, lag am 30.08.2016 in Nachbarschaft zu dem Museumsschiff KAPITÄN Meyer am Bontekai in Wilhelmshaven. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und ist eine Reparationsleistung nach dem zweiten Weltkrieg an die damalige Sowjetunion. Heute dienst es der russischen Marine als Segel Schulschiff. Der Besuch in Wilhelmshaven endete noch am Tag der Foto Aufnahme.
Die SEDOV, das derzeit größte Segelschiff der Welt, eine Viermast Bark, lag am 30.08.2016 in Nachbarschaft zu dem Museumsschiff KAPITÄN Meyer am Bontekai in Wilhelmshaven. Das Schiff fährt unter russischer Flagge und ist eine Reparationsleistung nach dem zweiten Weltkrieg an die damalige Sowjetunion. Heute dienst es der russischen Marine als Segel Schulschiff. Der Besuch in Wilhelmshaven endete noch am Tag der Foto Aufnahme.
Gerd Hahn

GALERIE 3
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.