schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

"segelschiff" Fotos

167 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 nächste Seite  >>
Im Bild das 1956 gebaute Lotsenversetzboot BREMERLOTSE, davor das Segelschiff DE JACHTIGE SLAK aus dem Jahr 1981. (Greifswald, August 2021)
Im Bild das 1956 gebaute Lotsenversetzboot BREMERLOTSE, davor das Segelschiff DE JACHTIGE SLAK aus dem Jahr 1981. (Greifswald, August 2021)
Christian Bremer

Im Bild das 1956 gebaute Lotsenversetzboot BREMERLOTSE, davor das Segelschiff DE JACHTIGE SLAK aus dem Jahr 1981. (Greifswald, August 2021)
Im Bild das 1956 gebaute Lotsenversetzboot BREMERLOTSE, davor das Segelschiff DE JACHTIGE SLAK aus dem Jahr 1981. (Greifswald, August 2021)
Christian Bremer

TOM SAWYER (IMO 8703232, TT-Line) einlaufend und Segelschiff ALEXANDER VON HUMBOLDT II auslaufend Lübeck-Travemündeam
TOM SAWYER (IMO 8703232, TT-Line) einlaufend und Segelschiff ALEXANDER VON HUMBOLDT II auslaufend Lübeck-Travemündeam
Manfred Krellenberg

Segelschiff SAFIER am 24.08.2021 bei der Rosenhofbrücke in Lübeck-Travemünde
Segelschiff SAFIER am 24.08.2021 bei der Rosenhofbrücke in Lübeck-Travemünde
Manfred Krellenberg

Segelschiff SAFIER am 21.08.2021 bei der Rosenhofbrücke im Hafen von Lübeck-Travemünde
Segelschiff SAFIER am 21.08.2021 bei der Rosenhofbrücke im Hafen von Lübeck-Travemünde
Manfred Krellenberg

Schiffe in Lübeck-Travemünde (Viermastbark PASSAT, Dredger IBIS VI, Segelschiff NORDLYSET). Aufnahme vom 13.08.2021
Schiffe in Lübeck-Travemünde (Viermastbark PASSAT, Dredger IBIS VI, Segelschiff NORDLYSET). Aufnahme vom 13.08.2021
Manfred Krellenberg

Segelschiff HEINRICH am 24.07.2021 im NOK (Nord-Ostsee-Kanal)
Segelschiff HEINRICH am 24.07.2021 im NOK (Nord-Ostsee-Kanal)
Manfred Krellenberg

Segelschiff EYE OF THE WIND (IMO 5299864) am 24.5.2021 im Hafen von Lübeck-Travemünde
Segelschiff EYE OF THE WIND (IMO 5299864) am 24.5.2021 im Hafen von Lübeck-Travemünde
Manfred Krellenberg

Segelschiff EYE OF THE WIND (IMO 5299864) am 24.5.2021 im Hafen von Lübeck-Travemünde
Segelschiff EYE OF THE WIND (IMO 5299864) am 24.5.2021 im Hafen von Lübeck-Travemünde
Manfred Krellenberg

Stagsegelschoner KRISTA RUD im Hafen von Lübeck-Travemünde. Aufnahme vom 02.04.2021. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Stagsegelschoner KRISTA RUD im Hafen von Lübeck-Travemünde. Aufnahme vom 02.04.2021. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Manfred Krellenberg

Stagsegelschoner KRISTA RUD im Hafen von Lübeck. Aufnahme vom 24.02.2021. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Stagsegelschoner KRISTA RUD im Hafen von Lübeck. Aufnahme vom 24.02.2021. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Manfred Krellenberg

Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)beim Einlaufen in Warnemünde am 21.08.2020
Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)beim Einlaufen in Warnemünde am 21.08.2020
Stefan Pavel

Segelschiffe / 2-Master / M

134  2 1024x683 Px, 21.08.2020

Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)beim Einlaufen in Warnemünde am 18.07.2020
Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)beim Einlaufen in Warnemünde am 18.07.2020
Stefan Pavel

Segelschiffe / 2-Master / M

110 1024x683 Px, 18.07.2020

Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)am 11.07.2020 in Warnemünde.
Das Segelschiff MORGENSTER(IMO: 5241659)am 11.07.2020 in Warnemünde.
Stefan Pavel

Segelschiffe / 2-Master / M

108 1024x794 Px, 11.07.2020

Segelschiff JOHANNE (Baujahr 1905) am 21.06.2020 in Lübeck, An der Untertrave
Segelschiff JOHANNE (Baujahr 1905) am 21.06.2020 in Lübeck, An der Untertrave
Manfred Krellenberg

Stagsegelschoner KRISTA RUD (links im Bild) neben der im Hafen von Lübeck liegenden INGRID. Aufnahme vom 07.03.2020. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Stagsegelschoner KRISTA RUD (links im Bild) neben der im Hafen von Lübeck liegenden INGRID. Aufnahme vom 07.03.2020. Zur Geschichte der KRISTA RUD: 1958-1971 Reedereiv/N.D.L.Sörensen,Esbjerg Fischereizeichen E573, 1971-1979 Reederei v/Victor Rud, Esbjerg, 1979 Außerdienststellung als Fischereifahrzeug, 1979-1981 betreut durch Henning K.Smedegaar, Guldager (Segelschiff mit Hilfsmotor/Frachtschiff), betreut durch A.Lauridsen,Gudme, Nyborg Lystfiskersrvice(Sportfischerei) I/S Gudme Jörgen Rasmussen,Rudköbing, ausgemustert und am 6.Juni nach Deutschland verkauft, betreut durch Bernd Ahlers, Umbau zum Stagsegelschoner, Fahrgebiet Norwegen,Dänemark,Azoren und Kanaren. Seit 2014 betreut durch D.Strübig und R.Gies. Liegeplatz Museumshafen zu Lübeck Baujahr: 1958, Werft: Raun Byberg, Esbjerg, Länge über Alles: 23,75 m, Länge über Deck: 18,90 m, Breite: 5,33 m, Tiefgang: 2,30 m, Segelfläche: 207 m², Masthöhe: 21,80 m
Manfred Krellenberg

Das 109m lange Segelschiff MIR am 09.11.19 in Rostock
Das 109m lange Segelschiff MIR am 09.11.19 in Rostock
Udo Fürstenberg

Segelschiffe / 3-Master / M

153 1200x909 Px, 27.11.2019

Das 109m lange Segelschiff MIR am 08.11.19 in Rostock
Das 109m lange Segelschiff MIR am 08.11.19 in Rostock
Udo Fürstenberg

Segelschiffe / 3-Master / M

147 1200x985 Px, 18.11.2019

Das 50m lange Segelschiff Pan Orama am 15.06.19 Akureyri
Das 50m lange Segelschiff Pan Orama am 15.06.19 Akureyri
Udo Fürstenberg

Segelschiffe / 3-Master / P - Q

137 1200x857 Px, 01.08.2019

Die Sedov (russisch Седов, im Deutschen auch unter der Transkription Sedow bekannt), ex Kommodore Johnsen (1936), gebaut als Magdalene Vinnen II (1921), ist eine aus Stahl gebaute Viermastbark (Segelschiff) mit Hilfsmaschine (sog. Auxiliarsegler), die von der Sowjetunion und heute von Russland als Segelschulschiff genutzt wird. Sie wurde nach dem russischen Marineoffizier und Polarforscher Georgi Jakowlewitsch Sedow benannt. Die Sedov ist das größte noch segelnde traditionelle Segelschiff der Welt und das zweitgrößte überhaupt, übertroffen nur vom Neubau Royal Clipper. (https://de.wikipedia.org/wiki/Sedov_(Schiff))*
Aufgenommen am 11.05.2019 bei Hafenfest in Hafenfest in Hamburg
Die Sedov (russisch Седов, im Deutschen auch unter der Transkription Sedow bekannt), ex Kommodore Johnsen (1936), gebaut als Magdalene Vinnen II (1921), ist eine aus Stahl gebaute Viermastbark (Segelschiff) mit Hilfsmaschine (sog. Auxiliarsegler), die von der Sowjetunion und heute von Russland als Segelschulschiff genutzt wird. Sie wurde nach dem russischen Marineoffizier und Polarforscher Georgi Jakowlewitsch Sedow benannt. Die Sedov ist das größte noch segelnde traditionelle Segelschiff der Welt und das zweitgrößte überhaupt, übertroffen nur vom Neubau Royal Clipper. (https://de.wikipedia.org/wiki/Sedov_(Schiff))* Aufgenommen am 11.05.2019 bei Hafenfest in Hafenfest in Hamburg
Maik Christmann

Segelschiffe / 4- und mehr Master / S

177 1200x797 Px, 11.07.2019

MIR , Segelschiff , IMO 8501701 , Baujahr 1987 , 108.6 × 14m , Cuxhaven , 15.05.2019
MIR , Segelschiff , IMO 8501701 , Baujahr 1987 , 108.6 × 14m , Cuxhaven , 15.05.2019
Reinhard Schmidt

Sedov , Segelschiff , IMO 7946356 , Baujahr 1921 , 117.5 × 14.62m , 13.05.2019 , Cuxhaven
Sedov , Segelschiff , IMO 7946356 , Baujahr 1921 , 117.5 × 14.62m , 13.05.2019 , Cuxhaven
Reinhard Schmidt

Alexander von Humboldt II , Segelschiff , IMO 9618446 , Baujahr 2011 , 65.05 × 10.06m , 13.05.2019 , Cuxhaven
Alexander von Humboldt II , Segelschiff , IMO 9618446 , Baujahr 2011 , 65.05 × 10.06m , 13.05.2019 , Cuxhaven
Reinhard Schmidt

Das Segelschiff Passat ist in Travemünde ausgestellt. (April 2019)
Das Segelschiff Passat ist in Travemünde ausgestellt. (April 2019)
Christian Bremer

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.